Brustgurt bei Radsport empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Sportsbar" wurde erstellt von Prettylittleliar, 15 November 2018.

  1. Prettylittleliar

    Prettylittleliar Gilly Hicks

    Hallo!

    Habt ihr Erfahrungen mit Brustgurten bei Radsport? Ich fahre sehr viel mit dem Rad und möchte mein Training verbessern. Ich überlege daher mir einen Brustgurt mit Pulsmesser zuzulegen. Ich könnte mir vorstellen, dass das unter dem T-Shirt aber stört und rutscht. Habt ihr Erfahrungen damit gemacht?

    LG
  2. leene

    leene Gilly Hicks

  3. manabu

    manabu Gilly Hicks

    Hi

    Nein, keine Sorge, der Brustgurt rutscht nicht. Ich kann ihn nur sehr empfehlen, da vor allem wenn du vorher noch nicht so stark trainiert hast, die Chance, dich zu übernehmen, kleiner ist. Man bekommt keine guten Resultate, wenn man die ganze Zeit im falschen Pulsbereich trainiert.

    Am besten, du liest hier nochmal nach, wie das Training tastsächlich funktioniert und ob dir das Spaß machen würde: https://www.radsport-tipps.de/wie-geht-radsport-training-mit-pulsmesser/
    Viel Spaß beim Trainieren!!
  4. Zibbi

    Zibbi Gilly Hicks

    Hab ich noch nie gesehen, für was soll der gut sein?
  5. leene

    leene Gilly Hicks

    Ich aber auch nicht^^

Diese Seite empfehlen