Copycats

Dieses Thema im Forum "Fakes & Betrügereien" wurde erstellt von apde, 4 Dezember 2006.

  1. apde

    apde spam dept. Mitarbeiter

    Manche Marken sehen es mit dem geistigen Eigentum nicht so eng. Mann sollte meinen die kommen alle aus Asien, aber weit gefehlt. Teilweise werden sogar in Deutschland ganze Kollektionen kopiert, ein kompletter Aufbau einer Website wird direkt übernommen, und nicht zuletzt werden auch die Labels und Schildchen kopiert.

    Dies teilweise auch von internationalen Marken die ich eigentlich für halbwegs rennomiert hielt. Heute widmen wir uns mal den Labels und Schildchen.

    Innenlabels

    [​IMG]
    Wer kennt noch mehr? :lol:

    [​IMG]

    [​IMG]



    Anhänger

    [​IMG] [​IMG]
    Hätte ich von Guess jetzt aber nicht erwartet! :shock:

    [​IMG] [​IMG]
  2. joris

    joris Gilly Hicks

    Traurig, Traurig nicht grade innovativ von den Firmen :D .. bei Guess ist mir das auch schon aufgefallen...

    Hab auch mal was bei mir gefunden, Anhänger Ezra Jeans + Anhänger von einer kürzlich erworbenen Esprit Jacke

    [​IMG]

    :wink:
  3. chegewe

    chegewe Gilly Hicks

    ich lese nun schon seit einigen Wochen hier mit, da ich dachte hier gibt es gute Hinweise wie die Klamotten von Abercrombie & Fitch ausfallen und ob ich bei ebay noch originale bekommen kann usw.

    teilweise stimmt das, aber langsam platzt mir der Kragen! Unter anderem hier: Wie bitte kommt ihr INSIDER DER TEXTILBRANCHE nur dazu zu behaupten, dass ALLE von Abercrombie klauen??

    Ich glaubs ja nicht was hier für ein Unsinn geschrieben wird...Leute, hier lesen viele mit, die auch glauben was hier steht!

    Ich werd euch mal etwas "schockierendes" erzählen: Abercrombie klaut GENAUSO wie die anderen und alle vielleicht vom selben. Abercrombie ist NICHT die Verkörperung des weltweiten Trend-Setting und die anderen Hersteller warten auch nicht wie verrückt auf den neuen Katalog um zu kopieren...wer das glaubt, bei dem ist alles zu spät!

    Denke ihr ernsthaft, das Abercrombie & Fitch die Tags erfunden hat? Die haben die Idee auch nur woanders her. Sicher Delayne69 ist ein Extrem Fall - aber geht mal in ein Zara Geschäft (da gibts aber nur klamotten für frauen!) und ihr werdet überrascht sein wie ähnlich die Zara Kollektionen den Abercrombie & Fitch Kollektionen sind - oder sollte ich sagen die Abercrombie & Fitch Klamotten sind den Zara Klamotten ähnlich? oder ähneln beide Kollektionen nur einem Dritten?

    viele Fragen, die IHR nicht beantworten könnt (ich auch nicht) also lasst eure Halbwahrheiten bitte! Tut nicht so ob alle bei Abercrombie & Fitch Ideen klauen...legt eure rosa-abercrombie-brille ab ;-)
  4. fitch

    fitch est. 2004

    AUTSCH :?
  5. better_than_ezra

    better_than_ezra Gilly Hicks

    Du bist ja ein ganz doller Insider - ZARA hat Kollektionen für
    Frauen, Kinder und Männer! :lol: :lol: :lol:
  6. better_than_ezra

    better_than_ezra Gilly Hicks

    ... und ja, wir haben Ahnung - Abercrombie ist sogar für seine
    innovative Premium Range 'Ezra Fitch' ausgezeichnet worden! :shock: :lol:
  7. JackyB

    JackyB Gilly Hicks

    Also einen Vergleich zwischen Zara und Abercrombie & Fitch zu machen ist schon krass. :D Und keiner hat behauptet, dass alllllle von Abercrombie & Fitch klauen. Vielleicht tut das auch Abercrombie & Fitch.. so ist halt die Modebranche! Nicht nur im Bereich Mode, sondern auch bei Autos wird vieles nachgemacht. Toyota versucht z.B. Mercedes (bei manchen Modellen) nachzumachen. Aber ein Mercedes-Fahrer, weiss jedoch wohl genau wo der Unterschied liegt. Das gleiche gilt auch für Abercrombie & Fitch und mit anderen Marken.
    Und seit wann gibt's denn bitte Esprit? Gerade mal 30 Jahre alt..

    Nochmal zur Kopiergeschichte.. na klar müssen die anderen Unternehmen vom anderen kopieren, wie sollen die sonst auf'm Markt bleiben??
    Fendi kopiert von Gucci, Gucci von Dior, Dior von D&G, D&G von Escada.. kaufen tun es trotzdem alle (bzw. die oder der es kann) :lol: .
  8. better_than_ezra

    better_than_ezra Gilly Hicks

    Code:
    Innovation heißt wörtlich "Neuerung" oder "Erneuerung". Das Wort leitet sich aus den Lateinischen Begriffen novus für neu und innovatio für etwas neu Geschaffenes ab. Im Deutschen wird der Begriff im Sinne von neuen Ideen und Erfindungen, sowie deren wirtschaftlicher Umsetzung verwendet. Zu unterscheiden ist zwischen Invention und Innovation. Inventionen umfassen neue Ideen bis einschließlich Prototypenbau bzw. konkreter Konzeptentwicklung in der vormarktlichen Phase
    Gibts auch Preise für faszinierend kopierte Ideen? :lol: :lol: :lol:
  9. Nicsn

    Nicsn est. 2004

    Bäääh Zara... läuft ein. :lol:
  10. JackyB

    JackyB Gilly Hicks

    Schon krass als ich auch damals bei Peek etwas von Abercrombi gesehen hab, nicht von Abercrombie (e fehlt hinten..). Da hat Peek ja auch kopiert.. oder Abercrombie von Peek? Interessiert mich jetzt :D
    dann letztens beim Breuniger ein großer Elch auf 'nem Shirt und auf 'nem Zip-Fleece-Hoodie.. aber die Marke war auch net Abercrombie, keine Ahnung was die sich da ausgedacht haben.. :D Hat jetzt Abercrombie den Elche von Breuniger kopiert? Hmmm :roll:
    bei Anson's sieht man ja auch nur Tees mit grob bestickten Buchstaben, dessen Qualität echt sehr schlecht ist..
    bei H&M gibt's jetzt auch Hoodies mit bestickten großen fetten Buchstaben druf. Vorher hatten die auch net sowas..

    Also um ehrlich zu sein. Hab ich die meisten Sachen bei Abercrombie & Fitch gesehen. Frage mich aber selbst.. wenn Abercrombie & Fitch etwas kopiert hat, warum hat es wiederum die beste Qualität von allen.. und wo ist eigentlich das Original? Würde gerne mal einen Vergleich sehen.

    Na ja einfach mal 'nen Beitrag schreiben und sich nie wieder melden. Und für sowas hast du 2 Wochen gebraucht um deine Meinung endlich mal raus zu lassen? Die 2 Wochen hättest du dir sparen können. Na ja.. willkommen im Forum! :lol:
  11. Nicsn

    Nicsn est. 2004

    Ouh, das ist ne gute Idee JackyB. Erstmal herzlich Willkommen im Forum, komm doch erstmal an. :p
  12. better_than_ezra

    better_than_ezra Gilly Hicks

    chegewe hat bestimmt den ganzen Schrank voller Delayne69-Klamotten und ärgert sich jetzt!

    :cry: :cry: :cry: :lol: :lol: :lol: :wink: :wink:

    jk
  13. Svenno

    Svenno Gilly Hicks

    vorallem ich würde mal behaupten dass ZARA eher der extrem Fall ist... zur Info Zara kommt von einem spanischen Unternehmer, welcher zu jeder jahreszeit bzw. zu modenschauen die komplette Kollektion bekannter Designer (Lagerfeld, Gucci, D&G und wie sie alle heißen mögen) aufkauft und verändert diese einwenig vom Schnitt her um Patentrechte nicht zu verletzen und bring sie dann für wenig Geld in seine Läden :D
  14. atwood

    atwood Gilly Hicks

    dies ist laut wirtschaftswoche (irgendwann ende '05 gabs einen artikel) auch der einzige grund warum zara nach wie vor auch noch in spanien produziert, da man so schneller als die konkurrenz auf die Modeschauen der großen Designer reagieren und die angesagten Schnitte vor den eigentlichen Verursachern in die Läden bringen kann. Zara ist stolz darauf und steht dazu, keine eigenen Ideen zu haben.
  15. ellirk

    ellirk Gilly Hicks

    zieht mal nicht so über zara her. habe da zwar selbst noch nie etwas gekauft, aber es gibt wirklich schlimmere sachen. ist doch ok. auf jedenfall könnte man sich da straßentauglich und modisch einkleiden.

    so ein blödsinn. als ob man in deutschland keine klamotten finden würde. hat abercrombie die jeans erfunden oder wie? und tshirts mit nem coolen aufdruck gibt es auch hier...

    abercrombie ist toll. aber ja wohl die einfachste möglichkeit für modisch selbst einfallslose leute ein bissel trendy auszusehen.

    find das echt schlimm. auch wenn man z.B. auf topicstyle die anf-jünger sieht mit diesen wahnsinns topics ala "welchen brauen pullover findet ihr besser? rundkragen oder v-neck, weisser elch oder doch lieber den pinken" uiuiuiui...
  16. RDLFS

    RDLFS Gilly Hicks

    War Abercrombie nicht ein Insider in der schwulen-szene :wink:
  17. ellirk

    ellirk Gilly Hicks

    Natürlich. Abercrombie ist gay wie sonst was.

    Fassen wir die Fakten zusammen:

    - in Abercrombie & Fitch Werbespots welzen sind sich halbnackte Kerle im Wald/am Strand/ etc.
    - der CEO selbst ist dem eigenen Geschlecht wohl auch nicht abgeneigt
    - In den Stores stehen Models mit nacktem Oberkörper, nur durch eine dicke Jacke bedeckt unter Kanus
    - sich für Klamotten begeisternde Jungs/Männer sind grundsätzlich schwul bzw. ggf. "metrosexuell"
    - eine Studie der schwedischen Umweltbehörde EOSP im Jahr 2004 ergab das mehr als 65% aller Elche Analverkehr bevorzugen

    Das sagt ja wohl alles.
  18. RDLFS

    RDLFS Gilly Hicks

    joa..
    aber sie haben einen guten Geschmack :wink:
  19. apde

    apde spam dept. Mitarbeiter

    Die bekommst du doch trotz aller subjektiven Äusserungen bzgl. Abercrombie, oder?

    Junge, junge, du machst ja ganzschön ein Fass auf! Ich beziehe mich jetzt mal auf mein Posting vom Anfang, abgesehen von Delayne und Guess hab ich nicht behauptet das die anderen Firman von Abercrombie & Fitch geklaut haben, oder? Ich habe ganz Wertfrei geschrieben
    Hab ich da, oder im Rest vom Posting, behauptet das Abrams oder Blend bei Abercrombie & Fitch geklaut hat? Ich glaube nein. Das Delayne komplett kopiert ist hast du ja selbst festgestellt.
    Du klingst ja fast so als ob du ein von Abercrombie geschädigter bist. Bei welcher Modefirma arbeitest du denn und welches Schild ist auf deinem/euren Mist gewachsen? :D

    Das Abercrombie NIE klaut hat auch keiner behauptet. Zumindest tun die es nicht so auffällig wie andere. Beim Trendsetting sehe ich Abercrombie & Fitch jedoch schon aufjedenfall sehr weit vorne. Nicht alleine an der Spitze, aber aufjedenfall vorne mit dabei.

    Ja?? Wo ham die denn die Tags her?? Würde mich jetzt echt mal interessieren! :lol:

    Fangen wir mal von vorne an.
    Das Vintage Sweatshirt Tag gabs bei Abercrombie & Fitch ab BTS 2004. Im Winter 2005 hatten die an den Hoodies schon wieder die neue Tags, die mit Leder überzogenen dicken Schildchen. Kennst du sicherlich.

    Das Blend Schildchen habe ich im vergangenen Winter (2005) selbst in einem Laden Fotografiert! Da hatte Abercrombie & Fitch die schon garnicht mehr.
    Kennst du Vintage55? Ist ein Modelabel aus Italien. Die hatten unter anderem auch diesen Hoodie:
    [​IMG]

    Diesen Hoodie hab ich auch im Winter 2005 in einem Geschäft in der Hand gehabt. An diesem Hoodie war das gleiche Booklet (mehrseitig) wie an den Abercrombie Hoodies im Jahr 2004. Und ohne Scheiss, die hatten genau, zu 100% den selben Schmus in dem Booklet stehen wie Abercrombie seinerzeit. Wort für Wort. ...übrigens, bei Abercrombie & Fitch gabs den Hoodie schon ab Juli 2004.

    Im selben Laden hatte ich auch noch eine Winterjacke in der Hand. Der Name kam mir bekannt vor, auch hab ich das rote hangingtag schon irgendwo mal gesehen. Könnte sein das das 2004/2004 bei Abercrombie war....
    Hier mal ein Bildchen.
    [​IMG] [​IMG]

    [ironie]
    Ja, wie haben Michael S. Jeffries und seine Mannen das denn nun gemacht? Soweit ich in Erfahrung bringen konnte ist Mike gut Freund mit Doc Brown und die waren ne Runde in seinem alten DeLorean unterwegs. Ander könnte ich mir das auch nicht erklären.
    Aber du kannst es uns vielleicht erklären, bzw. aufklären wo ich jetzt schon wieder falsch lag...
    [/ironie]


    Ich find die steht mir gut. :lol: :lol:
    [​IMG]
  20. apde

    apde spam dept. Mitarbeiter

    Zumindest hat er auch Kinder. Auch wenn er aktuell nicht mit seiner Frau zusammenlebt.
  21. ellirk

    ellirk Gilly Hicks

    Das machen die doch immer so. Zur Verschleierung.

    Naja...ok. Kann ich nicht beweisen. Das Argument hast du vll entkräftet, aber dazu
    fiel dir auch keien Entschuldigung mehr ein, was?
  22. chegewe

    chegewe Gilly Hicks

    nicht schlecht, wahnsinn wir dieses Forum von Thema "alle klauen von Abercrombie & Fitch" auf "Elche f***** sich in den Po" kommt, ich denke das spricht wirklich für Euch :))

    1. stimmt, Abercrombie & Fitch hat "wirklich" einzigartige Qualität - nicht wie die anderen Marken, die auch nur in gleiche Sweatshops in China produzieren (in den selben! fabriken) - weil Abercrombie & Fitch draufsteht, ist es natürlich sofort viel besser .... tss ...

    2. Zara war ein Beispiel! und in Deutschland gibts hauptsächlich/eigentlich nur Frauenklamotten - zumindest bei mir (!) in der Nähe gibt es 3 Läden, da sind auf 3 von 3 Etagen Frauenklamotten....vielleicht ist in einer Ecke was für Männer - ach, was soll das hier eigentlich? Was hat DAS mit meiner Aussage zu tun?? NIX

    3. @ andipunktde

    is jetzt nicht persönlich gemeint, aber du denkst auch du hast die Weisheit mit Löffeln gefressen oder?

    a) ja, du hast alles behauptet, was ich geschrieben habe - jeder andere hier hat's komischerweise GENAU so verstanden...ist schon seltsam, oder?

    b) hier gehts nicht um Einzelfälle sondern um deine/eure Verallgemeinerungen! schön, dass du aus Hinterindien irgendwelche Fotos vorziehst, aber du kannst nicht immer behaupten, das Abercrombie das tollste ist und alle von Abercrombie & Fitch klauen (...ja, ja, du schreibst das nie direkt, sondern nur deutlich unterschwellig babla ... siehe deine Jünger, die hier alles nachplappern - vielleicht meinst du es nicht so, aber die anderen verstehen dann nicht)

    c) ich zweifle NICHT deine Aussagen an, nur deine Betrachtungsweise! Wenn ich mir deinen Winterstein-Besuch-Bericht anschaue, kommt mir das ganz große Würgen! Wenn du NUR einseitig berichtest und einseitig behauptest, dann siehst du anhand VIELER anderen Forennutzer, dass in den letzten Wochen Viele deine Aussagen nur nachplappern - was soll das denn werden? Jeder der dir ... entschuldige ... deinen Mitläufern entwas erwidert, ist dann nur neidisch auf Abercrombie, hat nur Delayne69 im Schrank, hat keine Ahnung, soll kein Blödsinn erzählen usw...


    DAS ALLES nach einem Kommentar von mir! Ich werde dir in nächster Zeit mit SICHERHEIT öfter zeigen was ich meine. Vielleicht merkst du was ich meine.

    PS: was ich über Abercrombie denke oder über die Konkurrenz könnt ihr nicht beurteilen! und das soll auch keiner, darum geht es hier nicht. Nur muss auch oftmals die andere Seite gesehen werden - und eure/deine einseitige Berichterstattung polarisiert zu sehr.

    naja, ich schätze nur 5% schnallen was ich hier schreibe. Schade
  23. apde

    apde spam dept. Mitarbeiter

    Ja, sicher. Ich bin ein ganz schlauer.
    ...aber meine sogenannten Fotos aus Hinterindien belegen in der Regel meine Aussagen. Du stellst hier Aussagen in den Raum das Abercrombie & Fitch sämtliche Tags (so hab ichs zumindest Verstanden), woanders geklaut hat. Mag sein. Dann beweise hier doch bitte das Gegenteil meiner Aussagen.
    Das Abercrombie & Fitch nie klaut behaupte ich nicht. Die machen es vermutlich nicht ganz so Auffällig. Ich persönlich kenne keine Beispiele. Nenne mir/uns doch ein paar.

    Was soll das denn werden? Bin ich hier jetzt der große Führer und (fast) alle Forennutzer befolgen den unterschwelligen Führerbefehl? So hört sich das für mich an.
    Das der "Bericht" einseitig ist, ist ja wohl klar. Winterstein hat mir Fakten präsentiert, anhand dieser habe ich den Bericht geschrieben. Die Gegenseite lässt überall nur Hetzkampagnen starten, auf Nachfrage präsentiert sie aber keine Fakten/Beweise. Aber beweisen müssen die mir ja immer schonmal garnix. Müssen sie auch wirklich nicht. Aber dann sollten sie sich nicht beschweren wenn der Bericht dann Einseitig ist.
    Und ob Privatverkäufer Abgemahnt werden die nur mal schnell den Kleiderschrank ausgeräumt haben, dafür kann ich auch nix.
    Da beschwer dich bitte beim Markenrecht und der deutschen Rechtsprechung.

    Dann soll die Gegenseite doch mal mit Fakten auf den Tisch. Egal obs jetzt die Abmahnungen sind oder halt die Sachen die Abercrombie überall so zusammenklaut.
  24. better_than_ezra

    better_than_ezra Gilly Hicks

    @chegewe:

    Sach ma - seh ich das richtig - du hast 2 (in Worten zwei)
    popelige Beiträge am Start und hast vor dich hier mit der gesamten
    Bagage anzulegen!?

    Wär es nicht einfacher badlands ne PN zu schreiben und deinen
    account hier löschen zu lassen? :lol: :lol: :lol:

    Wenn du kein Interesse an diesem Forum hast sondern nur Leute
    ankacken willst, solltest du vielleicht zur 3.Halbzeit des 1.FC Union
    Berlin gehen und dir da deine Packung abholen! :lol: :lol:

    Also - Ruhe im Karton und andipunktde nicht dauernd anmachen! :twisted: :twisted:

    PS: Sach ma hat das was zu bedeuten, dass unter google
    bei Eingabe chegewe das erscheint?:

    [​IMG]
  25. fitch

    fitch est. 2004

    andi mein "Führer" :lol: was soll ich schreiben??

    Er kennt die Antwort auf alle Fragen
    Er weiß heute schon, was morgen ist
    Der Prophet in diesen Tagen
    Wißt ihr wer es ist
    Das Geschwür in meinem Magen
    Nennt sich Journalist

    Zeig’ mir den Weg
    Zeig’ mir den Weg
    Wenn Du wirklich alles weißt
    Zeig’ mir den Weg
  26. DenKin

    DenKin est. 2004

    Sach ma Ezra, wie viele Beiträge muss man denn in diesem Forum haben, um einem Abercrombie & Fitch-Veteran mal widersprechen zu dürfen???
  27. chegewe

    chegewe Gilly Hicks

    Dem möchte ich nichts hinzufügen :) na doch, eines hab ich: ich = 2 Beiträge, b_t_e = 500 Beiträge -> b_t_e hat 250 MAL mehr Ahnung ;-)

    wie der aufmerksame Leser bemerkt hat, haben sich die Hauptgestalten und sogenannten Mitläufer sofort zu Wort gemeldet :roll:

    @ andipunktde

    wo sind deine Belege, dass die Labels auf deinen Fotos stimmen? Wo sind deine Belege, dass die "falschen" Labels erst nach Abercrombie & Fitch kamen? WO sind sie, wo sind sie ... hmm, wo denn? Weil du es angeblich gesehen hast, glauben es dir jetzt alle - wenn andere etwas sehen, wollt Ihr Kopien, Rechnungen, Fotos, notariell beglaubigte Aussagen, Videobeweise, Unterschriften der Bundeskanzlerin und einen Urintest

    ich zweifle an deinen Aussagen natürlich nicht! Und darum ging es auch nicht!

    kleines Beispiel:

    1. mein Opa hatte vor 40 Jahren (Foto liegt vor mir) ein Wollpullover mit einem Elch drauf - da hat wohl meine Oma in DDR Zeiten den aktuellen Abercrombie Katalog durchgeschaut ;-)

    2. die häßlichen Gill Brook und Upper Hudson gabs bereits vor 10 Jahren bei P&C - und? die ganzen Klamotten ähneln sich doch eh alle, die Abercrombie & Fitch Jeans sind auch nicht der Knaller und heben sich 0 von der Konkurrenz ab. Die Punks vor 20 Jahren (b_t_e wird die von seinen FC Union Kreisen kennen, die mag man da sehr) hatten auch Löcher in den Jeans, hat da Abercrombie geklaut?

    3. selbst Vintage kommt nicht von Abercrombie, die sind nur sehr bekannt dafür

    4. Abercrombie ist keine Weltmarke sondern "nur" in den USA und Kanada - die nutzen genau die gleichen Umfragen bei den Konsumenten wie die anderen Hersteller auch - vielleicht sind Sie etwas schneller, als die anderen beim Auffinden von Trends - aber das kann nun wirklich niemand glaubwürdig belegen

    5. die Tags können auch von anderen gekauft werden! Fabrik in China macht 20000Tags und Abercrombie & Fitch nimmt 15000, also bekommt den Rest jemand anderes. So einfach könnte(!) es sein.

    6. ich glaube Wertheim war einer der ersten der vor 100 Jahren oder so Preisschilder hatte - haben nicht alle von der Idee profitiert/geklaut?

    völlig unsinnig! Es gibt so viele Angebote, jeder holt sich beim anderen Ideen, eigene Entwicklung findet kaum noch statt - das ist die Realität!

    Genau wie du andipunktde können die anderen auch von HörenSagen berichten oder aus Erfahrungsberichten. Das Winterstein-Besuch-Thema lass ich mal aussen vor, aber ehrlich andipunktde, was du dir dort geleistet hast ist eine Frechheit. Wenn ich gemein wäre würde ich behaupten, dass du schön auf Provision nette Verkäufer von ebay meldest....mach ich aber nicht 8)
  28. transrapid

    transrapid Moderator Mitarbeiter

    @ chegewe

    Ich werde das Gefühl nicht los, dass Du hier so eine kleine Online-Privat-Fehde führen möchtest.

    Ich denke, dass diese Plattform hier in erster Linie dem Austausch unter Freunden der Abercrombie & Fitch Klamotte dient und das soll auch so bleiben. Wenn sich hier einige wenige engagieren, sich sicher zum Wohle der vielen, die nicht die Erfahrung in der Beschaffung und Beurteilung der Produkte des hier diskutierten US Labels haben, so sollte man das doch in erster Linie positiv sehen. Sollten sich hier User befinden, die sich "beinflussen" lassen, so lass sie doch. Beeinflussung gehört in jedem Leben zum Tagesgeschäft.

    Wenn wir hier eines nicht wollen, dann ist es Stänkerei.
  29. JackyB

    JackyB Gilly Hicks

    Chewege oder chewing gum.. was auch immer.. schade, dass es von deiner Sorte nur eine gibt's. Echt schade.. :cry: :roll: :lol:
  30. better_than_ezra

    better_than_ezra Gilly Hicks

    Niemand behauptet, dass ich mehr Ahnung hab als du - dennoch
    möchten wir in diesem Forum in Ruhe in unserer Begeisterung für
    ein Textil-Marke schwelgen und lassen uns ungern von Miesepetern
    wie dir massregeln! :lol:

    Wie du vielleicht mitbekommen hast wird hier auch nicht alles Bierernst
    genommen bzw. gemeint - man macht sich übereinander und andere
    Labels lustig - das ist dem Rest hier m.E. noch nicht aufgestossen.
    Wenn dir das nicht passt steht nach wie vor das Angebot deinen
    account auf deinen Wunsch hin zu löschen offen! :lol: M.E. ein zu
    verschmerzender Verlust für uns alle hier! :wink:

    Nebenbei bemerkt ist das Internet auch eine Plattform um sich
    eine Meinung zu bilden über 'Wahrheiten', die von anderen usern
    verbreitet werden - ob sie stimmen oder nicht!

    Ich für meinen Teil finde interessant und veröffentlichenswert
    was andipunktde postet! Nur weil ich es gern glaube musst
    du es ja nicht als wahr hinnehmen! :wink:

    Deine Einwände und Zweifel sind rechtens, aber user als geistige
    Führer hinzustellen und uns als Mitläuferdeppen macht dich hier
    nicht beliebter! :idea:

    En gros kann ich transrapid zustimmen:

    'Was wir hier nicht wollen, dann ist es Stänkerei.'

Diese Seite empfehlen