Encyclopedia Brittanica: Was zieh ich bloß morgen an?!

Dieses Thema im Forum "Style Guide & Ideen" wurde erstellt von brittania74, 28 Oktober 2007.

  1. brittania74

    brittania74 est. 2004

    Ich hab eine neue Digitalkamera die ich überhaupt nicht bedienen kann. Die Ergebnisse kriegt ihr hier in Form eines eklig angeberischen, semi-schwulen und eingebildeten Thread namens "Brittanias' Guide to the Preppy Look", Ausgabe Fall 2007.

    Viel Spaß, Kommentare und doofe Bemerkungen sind höchst willkommen, wer Lust hat kann ebenfalls zeigen, was er morgen anzieht. Der Rest wird vielleicht wenigstens ein wenig inspiriert - oder abgeschreckt. :D
  2. sime

    sime est. 2004

    hey britney :wink:
    erstmal muss ich sagen - coole fotos! man kann sich gut vorstellen wie das gesamte outfit
    aussieht und wirkt...

    dein style gefällt mir gut!

    die rugby sachen find ich besonders goil - gibts aber noch nicht in dland zu kaufen, oder??


    darf ich dir bitte noch ein zwei ratschläge mit auf den weg geben?
    bitte niemals button-down hemd mit kravatte kombinieren!! das ist wirklich ein großer fashionfauxpas!
    und das pochette (einstecktuch) sollte nie zu den restlichen sachen (hemd, kravatte, in deinem fall cardigan) passen und weder farbe noch muster aufgreifen sonder gänzlich eigenständig sein...

    so, bis auf diese kleinigkeiten sehr gelungene outfits :D


    darf ich noch fragen was du von beruf bist??
  3. brittania74

    brittania74 est. 2004

    Freitag weiß ich noch nicht. Casual? Vielleicht was von Abercrombie & Fitch ...

    sime: Danke. Ich bin Grafik Designer. Die Bilder sind aber der letzte Dreck!

    Deinen Tipps kann ich leider in meinem Fall nicht ganz zustimmen, ich weiß aber genau was du meinst!
    Also eigentlich stimme ich dir doch zu, nur darf man zum Button-Down durchaus mal eine Krawatte tragen, nur muss der Knoten sehr dünn sein! Ich trage so ein Hemd allerdings auch lieber ohne. Bei den Pocket Squares würde ich dir recht geben, wenn es zu offensichtlich wäre. Krawatte und Einstecktuch in einer Farbe oder Dessin geht auf keinen Fall! So wie oben ist es aber okay und es sieht in natura auch gut aus.
  4. chuphil76

    chuphil76 est. 2004

    schande über dein haupt. diese freisteller... ! :roll: :wink:
  5. afdeer

    afdeer Gilly Hicks

    Jo ganz coole Sachen dabei, vorallem von Rugby.

    Was ich ändern würde?

    Soviele Farben in einem Outftis -> Sind mir alles viel zuviele Farben.

    Weniger Krawatten, jedes der Outfits hat eine ...

    Wirkt mir alles ein bischen zu stark Retro/Second Hand anstatt preppy auf Grund der vielen Farben.

    Aber das ist ja Geschmackssache ;)
  6. brittania74

    brittania74 est. 2004

    Das ist natürlich alles Geschmackssache. Ich steh auf Farben und ohne Krawatten kann ich nicht leben, wobei ich meistens, wenn irgendwelche Termine um sind, auf der Arbeit die Krawatte ausziehe. Gerade dann erweist sich das Button-Down-Hemd als äußerst praktisch! Und 2nd-Hand: Finde ich toll! In den USA kann man viel besser als in D gebrauchte Sachen kaufen, weil dort sehr viel in Reinigungen gewaschen wird (spottbillig) und das meistens "kalt".

    sime: Hier noch mal ein aktuelles Bild von der Brooks Brothers Site. Da die schließlich das Button-Down erfunden haben, werden die's wohl am besten wissen ... trotzdem Geschmackssache, klar.

    [​IMG]

    Wollte noch hinzufügen: Der Blitz wertet die Farben ganz schön auf, und was farbig zusammen passt, sieht hier manchmal verschieden aus, weil die Stoffe unterschiedlich reflektieren ... :(

    afdeer: Farben? Welche Farben? Du solltest mal sehen, was ich im Sommer trage! :lol:
  7. chuphil76

    chuphil76 est. 2004

    [​IMG]

    schließe mich afdeer´s meinung (fast) an. dein stil gefällt mir. nur die krawatten und der schal sind nicht so mein fall... mM
  8. brittania74

    brittania74 est. 2004

    Es ist aber kalt draußen! :wink:
  9. chuphil76

    chuphil76 est. 2004

    gibt es auch als gore-tex... aber du hast auf dem bild doch ne mütze auf ;) nur ein bisschen runterziehen, schon sind die ohren mollig warm... :lol:
  10. sime

    sime est. 2004

    @brit: yep ich weiß, auch bei ralph lauren wirst du diese bilder finden = amis haben keinen stil...sieht man hier mal wieder 8)
    auch gehen die meinungen wer den button down kragen erfunden hat, mal wieder auseinander - manche sagen brooks brothers andere wiederum behaupten der kragen wurde von englischen polospielern erfunden, die sich ihre kragenspitzen ans hemd knöpften damit sie im wind nicht flattern...naja darüber kann sich ja jeder seine eigene meinung bilden :D

    jedenfalls haben wir hier vom polospielen eine gut überleitung, denn der button down kragen ist ein rein sportiver kragen und sollte demnach weder zu anzug noch mit kravatte getragen werden...
    und auch wichtig, schon gar nicht im job!
    ich mein, bei dir ist es ja nicht so genau, da du ja in einer kreativen branche tätig bist :D

    aber das soll ja jetzt keine grundsatzdiskussion hier werden :lol:
  11. nicok

    nicok est. 2004

    nur mal ein ganz kleiner kommentar von mir am rande... krank, wer soviel geld für klamotten ausgibt.. gibt ja wohl weitaus wichtigeres...
  12. chuphil76

    chuphil76 est. 2004

    1. ja, kinder hungern in dieser welt.

    2. sein clowns kostüm war nicht so teuer wie du denkst. ;)

    3. aber, was bitte machst du in diesem forum? hier wird nur viel geld für unütze klamotten ausgegeben und ausgiebig darüber diskutiert... 8)
  13. afdeer

    afdeer Gilly Hicks

    Immer relativ. Wo shoppst du? H&M ? K&L? Könntest auch bei Kik einkaufen, wäre noch billiger.

    Jeder hat sein Hobby, der eine gibt sein Geld für Auto/Tuning aus, der andere für teures Sportequippment, Luxusurlaube oder eben Klamotten. Wobei diese den Vorteil haben das man sie relativ häufig benützt und längere Zeit was davon hat.

    Jedem das seine, aber Hobbies hat wohl jeder, denn genau die machen das Leben so schön :)
  14. brittania74

    brittania74 est. 2004

    Ich gebe ganz einfach für die Dinge, die es mir wert sind, Geld aus. Das ist ein Zusammenspiel von Farben, Formen, Material und Verarbeitung, worauf es mir ankommt. Stimmt das Verhältnis, gebe ich auch mal viel Geld aus. Muss aber nicht. Ich habe keinerlei Probleme damit, eine Jacke für 340 Euro mit einem Sweater aus der Altkleidersammlung zu kombinieren ...

    Weiter im Text: Freitag, 02.11.2007 - Casual

    [​IMG]

    Polo: Abercrombie & Fitch
    Windbreaker: Gant (The Park Avenue Jacket)
    Jeans: Hilfiger Denim
    Gürtel: RL
    Trainers: Adidas Spezial :shock:
  15. Jolie

    Jolie Gilly Hicks

    Da hat einer Stil! ;)
  16. brittania74

    brittania74 est. 2004

    Samstag, 03.11.2007 - Markttag + Reitturnier

    [​IMG]

    Hemd: Ralph Lauren (dunkelblau kariert)
    Krawatte: Ralph Lauren (Studio Tie)
    Jacke: Barbour Classic Eskdale (oliv)
    Hose: Ralph Lauren (Prospect Pants)
    Gürtel: P&C (Eigenmarke)
    Schuhe: Gordon & Bros. Suede Brogues (siehe unten)
    Schal: Barbour
    Tote Bag: Barbour

    Die Tasche ist total schwul, aber sehr praktisch. Ich würde niemals auf die Idee kommen, Muster aufeinander abzustimmen, das ist meiner Meinung nach nur bei einer handvoll klassischen Tartans erlaubt, z.B. beim Nova-Check von Burberry, sowie beim Barbour-, Aquascutum-, DAKS- und Coach-Check. Dieses Outfit hat hier eigentlich nicht zu suchen, wollte aber keinen Tag unterschlagen ...

    [​IMG]
  17. brittania74

    brittania74 est. 2004

    sime: Einigen wir uns darauf, dass BB das Button-Down konfektioniert haben, erfunden haben mag dies ein anderer. Übrigens trage ich keine Anzüge, außer zu den üblichen Anlässen. Und dann selbstverständlich immer mit einem anderen Kragen. :roll:
  18. brittania74

    brittania74 est. 2004

    Sonntag trag ich einen Trainingsanzug aus Ballonseide!

    Montag, 05.11.2007

    [​IMG]

    College-Hemd: P&C (Eigenmarke) hellblaue Streifen, kein B.-D. 8)
    Krawatte: J.Crew (Regimental Stripe Tie)
    V-Neck: GAP (die Farbe kann man nicht photographieren!)
    Tweed-Blazer: Daniel Hechter Paris (die Farbe kann man erst recht nicht photographieren!)
    Jeans: Abercrombie & Fitch Killburn
    Gürtel: Springfield
    Schuhe: Hush Puppies Suede Tan Brogues
  19. brittania74

    brittania74 est. 2004

    Dienstag, 06.11.2007 - Casual Holidays (bin dann weg bis Sonntag)

    [​IMG]

    Cap: Abercrombie & Fitch
    Oxford-Hemd: weiß, was die Wäsche hergibt
    V-Neck: Lacoste
    Jeans: Meltin Pot
    Gürtel: H&M
    Jacke: Polo Jeans Co. (RL)
    Trainers: Adidas GS II Velcro (navy sole)
  20. chuphil76

    chuphil76 est. 2004

    wieso enthälst du uns sonntagsbilder vor, humm? ;)
  21. brittania74

    brittania74 est. 2004

    Sonntag, 04.11.2007

    [​IMG]

    Cap: Nautica (optional, nur bei Wind + Regen)
    College-Hemd: P&C (Eigenmarke), hellblaue Streifen
    Krawatte: Bert Pulitzer New York
    Lambswool V-Neck: P&C (Eigenmarke)
    Jeans: GAP
    Gürtel: Springfield
    Loafers: Ralph Lauren Tan Crest Loafers
    Mantel: Rugby by RL

    Der Mantel hat auf dem Rücken eine mit Hand, Pinsel und weißer Farbe aufgemalte Ziffer.
  22. chuphil76

    chuphil76 est. 2004

    das ist aber keine ballonseide... :(

    p.s. die polo jeans co. jacke in navy/schwarz ist nett. was für ein baujahr hat die?
  23. sime

    sime est. 2004

    so, jetzt bin ich aber richtig neidisch :D
    sehr geiler mantel - darf ich mal fragen wo du den her hast und was er gekostet hat??
  24. afdeer

    afdeer Gilly Hicks

    Würde die ganzen Outfits mal gerne an dir sehen, mach mal bitte paar Fotos wenn du die Sachen anhast ;)
  25. brittania74

    brittania74 est. 2004

    Manchmal glaube ich chupil und struggler sind eine Person ... :lol:

    Die Jacke ist navy und von 2007.

    Den Mantel hab ich 2006 im Village gekauft. Über den Preis schweigt der Gentleman.
  26. chuphil76

    chuphil76 est. 2004

    das hab ich mal gekonnt überlesen... ;) strullermann ist bestimmt kein hamburger jung. 8)
  27. sime

    sime est. 2004

    @brit: um nochmal auf den mantel zurückzukommen...verrätst du mir in welcher größe du ihn hast? und wie fallen die rugby sachen im vergleich zu anf aus...bzw welche größe hast du bei rugby und welche bei anf?

    danke, würd mir echt weiterhelfen....
  28. brittania74

    brittania74 est. 2004

    Der Mantel ist M, das ist wie L. Sonst fallen die Sachen ganz normal aus. Bin 1,87 m groß und wiege 85 kg, das als Anhaltspunkt ... Wenn ich mal wieder Zeug loswerden will, bist du der erste, der's erfährt. :wink:
  29. sime

    sime est. 2004

    kk, danke dir! :D
  30. nicok

    nicok est. 2004


    nur weil ich sage, dass es krank ist, HUNDERTE von € für ne jacke etc. auszugeben, heißt es ja wohl noch lange nicht, dass ich bei kik einkaufe.... wenn ich hier so manchen kommentar lese, wird mir echt schlecht... aber ich bin jetzt leise und halte mich hier raus, bevor ich noch zu verbalen mitteln greifen muss....

    ich kaufe sehr wohl genug anf und hollister sachen, sonst wäre ich nicht hier.

Diese Seite empfehlen

Suche nach diesen Wörtern und du findest uns:

  1. button down krawatte

    ,
  2. buttondown cravate