FAKE bei Ebay von gewerblichen Verkäufer?

Dieses Thema im Forum "Fakes & Betrügereien" wurde erstellt von jojo9601, 23 Dezember 2009.

  1. jojo9601

    jojo9601 Gilly Hicks

    Hallo zusammen,

    bin hier auf euer tolles Forum gestossen-jedoch trotzdem unsicher mit einem meiner Ebay Käufe.

    Es geht um folgendes:

    Ich habe über Ebay eine Sweatjacke gekauft und wollte dises nun verschenken. Mit Angabe 100% original-Versand aus Deutschland etc.
    Die Jacke kommt- allerdings aus der Türkei. Nach meine Nachfrage sagt der Verkäufer, dass Abercrombie
    auch in der Türkei produzieren würde.
    Ich war skeptisch und machte mich bei google schlau. was mich stutzig machte ist folgendes:
    1. Versand aus Türkei
    2. Innen Rücken ist eine Nummer RN 75654 und CA 50316, jedoch im Waschetikett steht eine andere Nummer RN 78592 und CA 50816 - dies könne er sich auch nicht erklären :confused:
    3. Der Verkäufer stellte mir nach hartnäckigem Hinterfragen eine Rechnung zur Verfügung von einer Firma in England- kann jedoch hier drüber nur finden, dass es sich hierbei um eine Einrichtungs-Firma wohl handelt-hier hat er ca.250 Abercrombie & Fitch Teile geordert.


    Weiss nun nicht, was ich davon halten soll....Er sagt ich könne ja auch Abercrombie kontaktieren etc.
    Was meint ihr?
    Kann gerne bei Interesse Fotos zukommen lassen.

    Vielen lieben Dank schon mal vorab

    Manuela
  2. Franny

    Franny Gilly Hicks

    Hört sich nicht so ganz koscher an ... und selbst wenn er Abercrombie kontaktieren will, was will er bitte damit erreichen? ^^
  3. jojo9601

    jojo9601 Gilly Hicks

    .... das soll ich ja machen, damit ich mir bestätigen lassen könnte, dass es original wäre.
    Nur die Rechnung die er mir präsentierte ist schon merkwürdig:
    Rechnung an eine Firma in der Türkei-Ware an ihn in Deutschland. Ausgestellt von einer englischen Firma für Einrichtungen .
  4. neeskens

    neeskens Grease

    Per paypal gezahlt?

    Abercrombie & Fitch produziert nicht in der Türkei.
  5. jojo9601

    jojo9601 Gilly Hicks

    Ja, habe per PP gezahlt und auch schon dort gemeldet. er sagt, er hätte Ebay die Rechnungen seine Abercrombie & Fitch Sachen vorlegen müssen- von Ebay selber noch nichts gehört....
  6. infinity

    infinity Gilly Hicks

    Da er gewerblich handelt, solltest du eine Rechnung auf deinen Namen bekommen. Zudem hast du doch Rückgaberecht.

    Er soll die Abercrombie & Fitch Rechnung rausrücken. Die wird er aber sicherlich nicht haben :winki:.

    Wie ist denn der Name des Verkäufers?
  7. jojo9601

    jojo9601 Gilly Hicks

    ...habe keine Rechnung bekommen. Mit dem Rückgaberecht ist schon klar. Wollte aber sichergehen, ob ich ihm nicht Unrecht tue.
    Der Name lautet: fredkuttekuhle - 100% positive Bewertungen-jedoch privat gekennzeichnet.
  8. nyc13

    nyc13 Gilly Hicks

    Versand aus der Türkei... Das sagt meiner Meinung nach schon alles. Auf den Basaren wird Abercrombie & Fitch in Massen verkauft, als Fake natürlich. Und das Abercrombie & Fitch in der Türkei produziert hab ich weder gelesen noch gehört.
    Ich persönlich würde also zusehen, dass ich meine Kohle schnellstmöglich zurück bekomme und den Typen bei Abercrombie & Fitch und Ebay melde!
    Viel Erfolg!
  9. apde

    apde spam dept. Mitarbeiter

    Doch. Nicht viel, aber die Ausnahmen bestätigen die Regel.

    Vor ein paar Jahren zumindest kamen diverse Ezra Fitch Sachen aus der Türkei und ich glaube auch eine der alten Lederjacken. Von aktuellen Sachen weiss ich das nicht. Aber zu 85% sicherlich China/Macau.

    Bilder von ner Ezra Jacke hab ich irgendwo auf meinem Rechner. Hatte ich selbst bestellt, daher auch kein Fake. ;-)

Diese Seite empfehlen