Frage zu erklärung der Jeans Modelle

Dieses Thema im Forum "Abercrombie Größen" wurde erstellt von Essien2611, 14 Februar 2011.

  1. Essien2611

    Essien2611 Gilly Hicks

    Hallo, kurz und knapp, wär schön wenn mir einer diese Modelle erklären könnte. Ich suche eine möglichst weite jeans, keine die mir eng an den beinen liegt.
    Hier sind einige Modelle, die im Store vorkommen und man auch häufig zb. bei ebay sehen kann.


    # Slim Straight
    # Slim Boot
    # Classic Straight
    # Flagship Jeans
    # Rollings Skinny
    # Rise Boot
    # Baxter Slim Cut

    Vielen Dank, damit ich das auch mal einmal weiß und nie wieder immer fragen muss.

    LG :geek:
  2. s00f

    s00f est. 2004

    Es gibt hier auch einen Jeansguide.

    Kurz und knapp
    Skinny/Rollins: Sehr eng anliegend. Wie der Name schon sagt "skinny". :winki:
    Slim Straight/Remsen: Eng. Gerades Bein, wird am Fußende schmaler.
    Slim Boot/Baxter: Eng (zumindest am Oberschenkel). Mit Boot Cut, wird also am Fußende weiter.
    Classic Straight/Horton: Gerades Bein, aber nicht slim.

    Letztere wär in deinem Fall sicher die beste Wahl, da es die Kilburn anscheinend nicht mehr gibt.
  3. Wolfi

    Wolfi MøЀ®@†ø® Mitarbeiter

  4. Essien2611

    Essien2611 Gilly Hicks

    Vielen Dank. Hätte ja keinen beitrag extra schreiben brauchen. Das habe ich geucht.. Danke...

Diese Seite empfehlen