Fussballfan

Dieses Thema im Forum "Fußball" wurde erstellt von knurrbrumm, 29 Juli 2007.

  1. TylerDurden78

    TylerDurden78 ANF Maniac

    Reli Time :-D Düsseldorf bis jetzt besser!
    Mel gefällt das.
  2. Everhard

    Everhard Gilly Hicks

    Lasst das mal mit den bengalischen Feuern. Letztens beim Spiel Hannover ./. Kaiserslautern sind wieder einige Zuschauer neben dem Auswärtigenfanblock mit Asthmaanfällen notärztlich relevant umgekippt weil der Rauch zu ihnen rübergezogen kam...
    Everhard
  3. mArv

    mArv Gilly Hicks

    Ja hab ich, aber Menschen die vor Angst schreien hab ich dabei nicht gehört...
  4. Sentinel

    Sentinel est. 2004

    Da ja meine Leverkusener auch ganz gerne rumkokeln,war ich ja schon das ein oder andere mal unfreiwillig mittendrin
    Mag ja alles schön aussehen,aber wirklich wohl fühlt man sich nicht,der Qualm ist im wahrsten Sinne des Wortes ätzend,und immer mal wieder gibt es Kandidaten,die damit auch rumwerfen oder fallen lassen
    Über die Verbrennungsgefahr brauchen wir nicht reden
    Aber da es sich offenbar nicht vermeiden läßt,und wenn es kontrolliert passiert für die Bengalo Fans keinen Spaß machen wird,passt auf mit den Dingern und übernehmt Verantwortung,es können Menschen schwer verletzt werden
    Ich muß es nicht haben
  5. jakeburton

    jakeburton moderatoR Mitarbeiter

    Berlin ist parteiisch:

    75196_10150815893814355_10733764354_9557184_500045821_n.jpg
    Hollister4Life gefällt das.
  6. Murmeltier94

    Murmeltier94 Gilly Hicks

    Mel

    Ich bin auch 100% Anti Knallkörper aber dafür 100% Pro Pyro ... Bei Pyros hab ich boch nie wen schreien gehört vor Angst ... Man muss halt ein wenig aufpassen und zB den Leuten in der Umgebung sagen das man zündet...

    Will auch garnicht auf der Theresienwiese zünden sondern eher bei einem Sieg in der Innenstadt ;)
    In diesem Sinne:

    Didi Kühbauer Fußballtrainer:

    “Sollte einmal viel Rauch sein, mein Gott, dann spielst halt fünf Minuten später.” Als Spieler sei man ohnehin mehr aufs Match fokussiert. “Da geht’s in erster Linie um den Fan, der etwas Großartiges machen will.”
    – Ballesterer

    “Ich wüsste nicht, dass mit dem Pyro-Zeug wem etwas passiert wär.”
    – Ballesterer

    Helge Payer Tormann

    “Ich werde die Bengalen sehr vermissen und bin ganz klar PRO PYRO!”
    – helgepayer.com


    Franco Foda, Trainer des SK Sturm Graz

    “Generell bin ich der Meinung, dass diese Dinge dazu gehören, um die nötige Stimmung im Stadion zu erzeugen.”
    – laola1.at

    Peter Pacult:

    “Wenn beim Nachtslalom in Schladming bengalische Feuer brennen, heißt es im ORF: Super! Geschieht das im Fußballstadion, dann wird auf die bösen Fans geschimpft.”
    – oe24.at
    TylerDurden78 gefällt das.
  7. Sentinel

    Sentinel est. 2004

    lol,Junge,du bist noch nicht dabei in der Fankurve,oder?
    Ja klar,man passt auf,sagt allen Nachbarn bescheid,das man jetzt kokelt,wirft die Dinger nicht rum oder läßt sie nicht fallen:bounce:
    Wie warnt man eigentlich die Fans,die im Block unter einem sind?
    Mach dir klar,wenn du in der Fankurve bei bekannten Gruppierungen stehst,das da eben Pyro dabei sein kann,und dich da keiner warnt,auf dich aufpasst oder Rücksicht nimmt.Entweder man hält sich da fern und stellt sich etwas weiter weg(mach ich eben so),oder man ist mittendrin statt nur dabei
    Pyro mag die Stimmung anfeuern und gut aussehen,erwarte aber keine Rücksicht und Vorsicht,und daß bei jedem Verein un deren Fans
    Hier hast du mal ein Beispiel von unserem letzten Derby in Köln,wie in Block der Levs Pyro gezünden,und natürlich sehr verantwortungsvoll damit umgehen.Allerdings kommt hier noch dazu,daß sich beide Vereine leiden können wie Zahnschmerzen
    Ab 7:50 Pyro,ab 9:35 fängt meine Fanbeteiligung an
  8. Andrea

    Andrea predestinated to confounde so.

    Das ging ja nun fix :woot:
    1:0
  9. Soeren796

    Soeren796 Hin zur Sonne

    Glückwunsch an den BVB...
    Dann ist Dortmund beste deutsche Mannschaft und Bayern Europas beste ;)

    NUR DER FCB :)
    mercutio gefällt das.
  10. Sentinel

    Sentinel est. 2004

    Glückwunsch BVB,was haben die einen geilen Ball gespielt:sekt:
  11. DerRicky

    DerRicky Gilly Hicks

    BVB Fans aufgepasst, ich gratulier euch jetzt einmal zum Double - will dann aber auch nix mehr hören !!


    Sent from my iPhone using Tapatalk
  12. Wolfi

    Wolfi MøЀ®@†ø® Mitarbeiter

  13. obnivus

    obnivus est. 2004

    Abwehrtechnisch war das leider nur peinlich.

    Ich muss dir allerdings widersprechen, Sentinel. Ich finde nicht, dass Dortmund gestern durch spielerische Klasse geglänzt hat. Das lag eher am Unvermögen des Gegners.

    Schade, weil mir mittlerweile Klopp und Spinner ala Großkeutz dermaßen auf den Sack gehen...
    basti und seba gefällt das.
  14. Wolfi

    Wolfi MøЀ®@†ø® Mitarbeiter

    Bayern IST peinlich! Immer große Klappe und am Ende dann großes Geheule. Mia san mia und dieser ganze Sprücheblödsinn. Was soll das eigentlich? Finale da hoam und so weiter und sofort. Ein wenig würde ich mich ja freuen, wenn der FCB am SA die Hucke von Chelsea voll bekommt. Dann passiert das gleiche wie immer: "Oh nein, wir sind 2ter!" Trainer raus, Spieler weg, Spieler rein, Diskussion hier und da. Und am Ende sind beim FCB die gleichen arroganten Arschlöcher wie vorher. ;)
  15. clusting

    clusting Jimmy Twix

    Haha, geiles Geschwätz! Seid lieber dankbar, dass euch die arroganten Arschlöcher vor 10 Jahren den Allerwertesten gerettet haben! Der Sieg war natürlich verdient gestern :sekt: , aber nur ne Momentaufnahme, wahre Klasse zeigt sich nicht über 2,3 Jahre ...
    Soeren796, pussy-galore und seba gefällt das.
  16. Wolfi

    Wolfi MøЀ®@†ø® Mitarbeiter

    Da reagieren die Fans der arroganten Arschlöcher immer gereizt. :giggle: Man hört immer die gleich "Argumente". Achja, und Dortmund erwirtschaftet auch mehr als Bayern. ;) Den Spruch hast du jetzt vergessen.

    Achja :icon e biggrin: --> SAM_2014.JPG
  17. seba

    seba Homo homini lupus est

    Wolfi Haha, selten größeren Schwachsinn gelesen, in 2-3 Jahren versinkt ihr wieder in der Bedeutungslosigkeit und kein Schwein interessierts:bounce:

    Ich amüsier mich nächstes Jahr in der CL bei jedem Spiel vom BxB

    Achja, ein wenig erinnert mich das an Campinos Spruch von vor paar Tagen: 90% der Männer in Deutschland hab keine Ahnung von Fußball...
  18. Wolfi

    Wolfi MøЀ®@†ø® Mitarbeiter

    Wow! Wer oder was ist der VfB! Also sssssssssssshhhhhhhhhhhht. ;) Neider gibts immer, und die kommen immer dann, wenn andere sich freuen.

    Wusste gar nicht, dass du mich so gut kennst und dich schon ausgiebig mit mir über das Thema Fußball unterhalten hast?! :huh: Ich muss wirklich total besoffen gewesen sein. :icon lol:
  19. seba

    seba Homo homini lupus est

    Erfolgsfans leider auch...;)
  20. Sentinel

    Sentinel est. 2004

    Komisch das bei den Bayern immer ein Grund gesucht wird,warum man verloren hat
    Da war es der Schiri,da der Platz,da der blablabla
    Kommt aber keiner von denen mal auf die Idee,das der Gegner besser war,daß gibt es nicht,es gibt keinen besseren als die Bayern
    Und das man mit verlieren nicht umgehen kann,hat man nach dem Spiel gehört bei den Interwiews bzw der ein oder andere schon auf dem Platz,Herr Schweinsteiger.
    Derweilen hat nicht nur die Mannschaft,sondern auch die Fans gegen Dortmund verloren
    Der Support der Bayern Fans finde ich peinlich,so viele Fans und nix kam rüber außer das übliche Bayern Echo
    Auch hier klar von den Dortmundern an die Wand supportet worden
    Aber gleich kommt wieder das übliche,wenn man verloren hat,man hat das schon tausend mal gewonnen,und das und das und ihr nicht
    Ich hab mir das Spiel gestern angeschaut und nicht 5min daran gezweifelt,daß Dortmund das nicht gewinnt,weil sie das gemacht haben,was sie die ganze Zeit gemacht haben,sie wollten jedes Spiel immer gewinnen,und haben alles dafür gegeben
    Bin auch kein Dortmund Fan,aber was der Klopp aus der Truppe,wo die großen Stars fehlten,gemacht hat,Hut ab,daß ist moderner Fußball,da schaut man gerne mal zu(nur nicht wenn sie gegen uns spielen :) )
    Mir geht der Ruhrpott Podolski allerdings auch gehörig auf den Sack
    Hollister4Life und Wolfi gefällt das.
  21. Wolfi

    Wolfi MøЀ®@†ø® Mitarbeiter

    seba, seit über 20 Jahren, jo! You got it! :kiss:
  22. clusting

    clusting Jimmy Twix

    Kleinwolfi, freu dich doch einfach über 'euren' Pokalsieg und gut ist. Dortmund spielt seit 2 Jahren (in der Bundesliga) klar den besten Fußball. Ist doch alles super, ich schau da auch gern zu. Aber keine Ahnung warum da immer die Hassparolen und dumpfen Beleidigungen in Richtung Bayern kommen müssen. Allein über die eigenen Erfolg zu freuen ist wohl zu langweilig :brainsnake:. Bin übrigens weder Bayern-Fan, noch Fußball-Fachmann. :icon e wink:
  23. Wolfi

    Wolfi MøЀ®@†ø® Mitarbeiter

    clusting, Hassparolen? Keinen Plan, was du da siehst. Du interpretierst wohl eher. ;)

    Koan Titel, Manu! :icon cry:
    560405_299040266848235_100002267922702_676984_2104124559_n.jpg
    Hollister4Life gefällt das.
  24. Redstar

    Redstar est. 2004

    ...Dortmund ist verdient Meister und Pokalsieger geworden, das wird keiner bestreiten können. Was die Zukunft bringt wird das Interessante werden, wenn die Bremer Treter mal ein paar Dortmunder Gelenke zerlegen und 3 Fach Belastung mal länger geht als CL Gruppenphase, wenn die Verletztenliste nicht nur aus Götze besteht, wenn einige Spieler weg gehen usw.

    Bayern wird immer die erfolgreichste Mannschaft Deutschlands sein und daher kommen eben auch viele Feinde, was die an sozialen Sachen, Spenden usw. machen, vor allem ohne es an die große Glocke zu hängen, interessiert die Bayern Hasser eh nicht. Als Nächstes wird mal schnell Hansa Rostock geholfen

    Die Argumente derer sind immer sehr lustig und eintönig, wa Wolfi...Die kaufen in der BL immer die guten Spieler der Vereine auf, ha ha, Neuzugang Petersen...die könnten Barcelona kaufen und wären noch nichtmal Pleite...und nein, ich bin kein Fan, nur ein alter Unioner :)
  25. Wolfi

    Wolfi MøЀ®@†ø® Mitarbeiter

    Ihr seht irgendwie Gespenster. Ich habe nur gesagt, dass Bayern arrogant ist und das ist nichts Neues. That´s it. Legt mir nicht irgendeinen Mist in den Mund. Ich habe an sich nix gegen Bayern, aber wenn dann immer Ausreden für Misserfolg kommen, wird mir schlecht, anstatt dem Gegner zu einer sauberen Leistung zu gratulieren.

    A propos 3-fache Belastung. Das kann aus Bayerns Sicht auch keine Ausrede sein. Wurde heute schön im Doppelpass erläutert. Bayern machte die besten Saison, wenn sie gerade jene hatten. Das wird ja immer gern von den Fans behauptet.

    Es bringt ja hier auch nix zu diskutieren, wie, warum und weshalb. Die Saison ist nahezu durch. Nächste Woche ist noch CL und ja, ich drücke den Bayern die Daumen, da sie, wie alle dt. Mannschaften Deutschland repräsentieren. Auch während der EM werde ich alle Bayernspieler nach bestem Gewissen unterstützen. :thumbsup:
    Hollister4Life gefällt das.
  26. Sentinel

    Sentinel est. 2004

    Man man,immer diese Bayern diskussion
    Dabei lernt man als Kind schon 2 Dinge:biggrin:


    1 Liebe deinen Verein
    2 Hasse den Fc Bayern München :assi:
    Kacha und Wolfi gefällt das.
  27. clusting

    clusting Jimmy Twix

    Und wer genau ist arrogant? Uli Hoeneß, David Alaba, der Busfahrer, die Trikotwaschfrau, die Fans, das Maskottchen, alle im Freistaat Bayern geborenen? :eeeek: Findste das nicht selbst lächerlich?
  28. MsHellfire

    MsHellfire Guest

    Um Himmels Willen, jetzt beruhigt Euch mal wieder.
    Ich weiß, die Männer werden jetzt wieder Fratzen schneiden und böse sein, aber nach wie vor: es ist NUR Fußball :help:!!
    Ich schau mir auch mal gern ein Spiel an, kann auch mitfiebern, aber dann ist gut!
  29. tobse

    tobse in der Umkleidekabine

    .. und während der EM haben wir uns wieder alle lieb und pöbeln gegen die Tommys...
    Wolfi gefällt das.
  30. basti

    basti elitäres Mitglied

    Mich regts eigentlich nur am meisten auf, dass die Fürther auch im Finale hätten stehen können, wenn der BVB nicht dieses oberdämliche Duseltor geschossen hätte. :dos:
    Und mit dieser unterirdischen Leistung der Bayern gestern, hätten wir da sogar was reißen können!

    Und obwohl ich absolut Pro Bayern bin, war der Sieg von Dortmund gestern verdient. Punkt. Aus.
    Nächste Woche werden wir auch wieder eine ganze andere Mannschaft gegen Chelsea sehen, da bin ich mir absolut sicher!

    Zur anderen Diskussion sage ich jetzt mal nichts, weil es die schon immer gab und immer geben wird und einfach zu nichts führt.
    Wolfi gefällt das.

Diese Seite empfehlen