Größen Chinos und Sweatpant

Dieses Thema im Forum "Hollister Größen" wurde erstellt von Yamaka, 9 Januar 2011.

  1. Yamaka

    Yamaka Chuck Norris

    Hi,

    bin momentan etwas verwirrt.

    Ich habe die Tage eine Chino anprobiert von Hollister in der Größe 32x34, bei Jeans sind mir 34 viel zu lang, ich bin 1,84 groß.
    Ich trage bei Jeans immer 32x32 oder 33x32, die Chino passte in der Weite perfekt, aber sie war viel zu kurz, meiner Meinung nach 1 ganze Nr. zu kurz und das bei Länge 34, das ist doch nicht normal, oder?
    Sind die 33x34 auch ein Stück länger, die waren leider nicht da zum anprobieren, daher frage ich?
    Hab auch die Angaben mehrfach überprüft und nachgefragt, also das hatte schon alles so seine Richtigkeit.

    Dann habe ich mir diese Schlafanzughose, Lounge-Pant oder wie die heisst gekauft, kariert...
    Ich hab sie in M gekauft, da ich die Jogginghosen auch in M trage.
    Die war auch um einiges zu kurz, sonst war sie perfekt.
    Also hab ich sie in L umgetauscht und zu Hause dann der Schock, die ist keinen mm länger als die Hose in M, nur um einiges weiter.

    Trägt man die Hosen mit Hochwasser?
    Die Frage meine ich ernst, bei Abercrombie & Fitch weiss man ja nie...

    Habt ihr da auch so eure Probleme, oder hab ich hier nur Pech gehabt?

    Wie gesagt bei den Jeans verstehe ich das ja noch, das die mal unterschiedlich ausfallen, aber grade bei der Lounge-Pant ist das doch beschissen, in XL ist das dann für mich nicht mehr tragbar, schade.
    Ich hab keine langen Beine oder sonstiges.

    Also wenn jemand ne L hat, die ihm zu lang ist tausche ich gerne!

    Viele Grüße
  2. basti

    basti elitäres Mitglied

    Ich verstehe dein Leid, aber das ist bei sweat und loungepants von Abercrombie & Fitch und Hollister leider so... Hab bestimmt 10 verschiedene probiert, bis ich mal eine hatte, die einigermaßen in der Länge passt, könnte aber gerne noch etwas länger sein...
    Obenrum gehts in L gerade noch so.

    Schön wär es halt, wenn es verschiedene Weiten geben würde und dann S, R und L zur Auswahl
  3. Wolfi

    Wolfi MøЀ®@†ø® Mitarbeiter

    Die Frage von Yamaka zu den Chinos interessiert mich auch. Habe auch noch keine und wollte mich demnächst mal da ranwagen.
    Sind die Abercrombie & Fitch-Chinos dick? Ich meine, kann man die im Sommer tragen?

    Gruß
  4. blues

    blues est. 2004

    Ich hab die Latham Pond in khaki (32/34), poste mal die Maße:

    Weite ca. 44cm
    Länge gesamt ca. 111cm
    Beinlänge ca. 83cm.

    Die ist schon etwas dicker, aber ich denke die kannst du auch locker im Sommer tragen, vielleicht nicht an den 5 richtig heissen Tagen die wir hierzulande normalerweise haben. :p
  5. Wolfi

    Wolfi MøЀ®@†ø® Mitarbeiter

    111cm wäre bei mir geraaadeso machbar. Danke Blues.
  6. Yamaka

    Yamaka Chuck Norris

    Wunschdenken Basti, Wunschdenken :)
  7. latsche78

    latsche78 Gilly Hicks

    Hallo!

    Hat vielleicht auch schonmal jemand von Euch die Santa Monica Chino anprobiert oder könnte mir sogar die Maße sagen? Mir gefällt die im Online Shop ganz gut aber wie läuft das da überhaupt bei den Retouren, anscheinend kommt die Lieferung ja aus den Staaten... Danke für die Antworten!

    Gruß

    latsche78
  8. Wolfi

    Wolfi MøЀ®@†ø® Mitarbeiter

    Hat jemand Chinos in 32x34 von Abercrombie & Fitch und kann mir mal die Maße geben? Im Forum ist zu der Größe leider nichts zu finden. :(

Diese Seite empfehlen