Hörgerät gekonnt verstecken?

Dieses Thema im Forum "Community Café" wurde erstellt von Prettylittleliar, 31 Oktober 2017.

  1. Prettylittleliar

    Prettylittleliar Gilly Hicks

    Hallo liebe Community,

    ich habe eine Frage der etwas anderen Art an euch. Leider muss ich neuerdings ein Hörgerät tragen und ich möchte es so unauffällig wie möglich machen. Da ich sowieso schon Brillenträgerin bin, fällt der kleine Knopf hinter dem Ohr nämlich umso mehr auf… zumindest sehe ich das so!
    Meine Freunde haben mich beruhigt und meinen, dass es kaum auffällt. Aber ich würde mich wohler fühlen, wenn ich mein Hörgerät einfach noch besser verstecken könnte.

    Habt ihr vielleicht Styling-Tipps für mich, die das Gerät vielleicht weniger auffallen lassen?

    Vielen Dank schon mal!
  2. sophielie

    sophielie Gilly Hicks

    Hi du,

    ich kann nur versuchen, mich in deine Lage hinein zu versetzen. Wie immer, geht man mit sich selbst viel kritischer um, als mit anderen. Es kann sein, dass dir das Hörgerät deshalb umso mehr auffällt. Auf der anderen Seite sollst du dich natürlich wohlfühlen!
    Hast du lange Haare? Ich kann mir vorstellen, dass man mit der Frisur vielleicht einiges machen kann, um die Ohren zu überdecken. Zumindest wäre das mal eine einfache Möglichkeit, das Hörgerät etwas zu verstecken.

    Hab mich mal ein bisschen umgesehen und bin dabei auf ein ganz interessantes Konzept gestoßen. Anscheinend gibt es sogenannte „Hörbrillen“, die gleichzeitig als Seh- und Hörhilfe funktionieren können: https://unbeschwert-hoeren.de/hoergeraete/hoerbrille/

    Du kannst dich ja mal einlesen, wenn's dich interessiert.

    Ich hab noch nie was davon gehört, deswegen fand ich die Seite ganz interessant!
  3. Marioon

    Marioon Gilly Hicks

    Ich würde an deiner Stelle die Haare meist offen tragen, dann sieht man es am wenigsten, wenn es dich so sehr stört.

Diese Seite empfehlen

Suche nach diesen Wörtern und du findest uns:

  1. hörgerät frisur verdecken