Kein Zoll und keine Steuer?

Dieses Thema im Forum "Online Shops - Bestellung & Versand" wurde erstellt von xstatic81, 17 Januar 2010.

  1. xstatic81

    xstatic81 Gilly Hicks

    Hallo zusammen,

    bin neu hier und gedenke, in nächster Zeit hier aktiver dabeizusein :)
    Ich habe letzte Woche meine erste Bestellung von Abercrombie & Fitch aus den USA erhalten und hatte mich vorher hier über zusätzliche kosten informiert. Alles in allem (also inkl. Porto) kam ich dann auf 235 Euro. Da der Warenwert unter 150 Euro lag sollte ja kein Zoll berechnet werden, was auch nciht der Fall war.

    Allerdings gab es auch sonst keine Extrakosten, also Steuern o.ä. Ich hab das Päckchen einfach so in die Hand gedrückt bekommen, Unterschirft, fertig. Wie kann denn das sein? Hab ich was überlesen?

    VG!
  2. tobse

    tobse in der Umkleidekabine

    Fedex wird dir in geraumer Zeit eine Rechnung mit den zusätzlichen Kosten zukommen lassen!
  3. xstatic81

    xstatic81 Gilly Hicks

    Ach so... wäre ja auch zu schön gewesen ;-)
    danke für die Aufklärung!
  4. tobse

    tobse in der Umkleidekabine

    Kein Problem, das kann mitunter etwas dauern bis du von denen eine Rechnung bekommst
  5. DenKin

    DenKin est. 2004

    Das stimmt. Auf meine erste Rechnung habe ich damals fast zwei Monate gewartet. Jetzt sind sie meistens nach einer Woche im Briefkasten.
  6. tobse

    tobse in der Umkleidekabine

    Ich warte auf eine jetzt auch schon wieder über einen Monat... :arghs:

Diese Seite empfehlen