Kosten backordered items extra??

Dieses Thema im Forum "Abercrombie & Fitch" wurde erstellt von Roxy15, 4 Januar 2008.

  1. Roxy15

    Roxy15 Gilly Hicks

    Hey!
    ich hab mal eine frage bezüglich backordered items. ich würde mir gerne im inet
    was bestellen allerdings sind die flip-flops die ich gerne haben würde (40$) backordered(12.1).
    nun würde ich gerne wissen ob es extra an zoll porto oder sonstwas kostet wenn die erst ca eine woche später als die andern sachen losgeschickt werden( ich möchte nicht solange warten da ich
    auch einige artikel aus dem clearance bestellen möchte die dann wahrscheinlich weg wären..
    Danke schonmal!!
  2. Jolie

    Jolie Gilly Hicks

    Versand: Nein , keine mehrkosten. Die senden das einfach nach, so wie es auch in deutschen Onlineshops der Fall ist.
    Zoll,Steuer: Ja, musst du verzollen, sobald die Freigrenze überschritten ist. Mit 40 Dollar kommst du drüber.
    http://www.zoll.de, da steht auch alles genauer drin.
  3. sime

    sime est. 2004

    bitte benutz mal die suche...
    ich weiß das du neu usw. bist, aber die fragen die du hast wurden wirklich schon 100mal angesprochen und beantwortet...

    das gehört halt nunmal dazu dass man sich hier gescheit einliest...also mal ein wochenende zeit nehmen und lesen......dann bist du endlos schlauer was anf bestellungen angeht
  4. Jolie

    Jolie Gilly Hicks

    Scheisse, dann hätt ich gar nicht helfen dürfen? :lol:
  5. sime

    sime est. 2004

    na das lass ich jetzt grad nochmal durchgehen :lol: 8)
  6. Roxy15

    Roxy15 Gilly Hicks

    danke trotzdem :)
  7. Billy-Joe

    Billy-Joe Gilly Hicks

    Jetzt hätte ich aber doch noch ne blöde Frage an dich, sime ;)

    Meine Boxer sind auf backordered - was, wenn ich jetzt noch ein oder zwei teile dazu bestelle und der wert unter 100 Dollar bleibt? muss ich dann Versand bezahlen oder nicht?
  8. JackyB

    JackyB Gilly Hicks

    Soweit ich weiss geht das nicht, da das Teil, das auf backordered ist mitabgebucht wird und nicht extra. Die werden wohl nix dazu adden.. aber bin mir nicht ganz sicher..
  9. chuphil76

    chuphil76 est. 2004

    ...hab mal bei hollister was nachgeordert. aber an eine US adresse. hab denen einfach eine mail geschrieben und die exakte bezeichnung genannt. kam kostenlos hinterher. waren aber leichte sachen. kommt ja auch ein bisschen aufs gewicht an. wäre z.b. eine mt washington für 10$ im clearance und du würdest 4 nachordern würden sie bestimmt nochmal versand draufsetzen... kommt auch immer noch auf den bearbeiter deines auftrags an. mM
  10. sonsimp j merho

    sonsimp j merho Gilly Hicks

    ....oder man ruft einfach mal da an und sagt, dass man was umtauschen will. Da kannst du dann halt sagen, was du noch haben willst und die werden kostenlos nachgeliefert. So habe des mal gemacht als ich was vergessen hatte zu bestellen. Du musst natürlich keine Sachen zurückschicken zum Umtauschen oder so 8) .
  11. Roxy15

    Roxy15 Gilly Hicks

    ich hab mir die zollseite angeguckt aber hab das nicht gefunden...liegt man mit 29.5 auhc schon drüber?? wenn der artikel backordered ist?
  12. melanie170492

    melanie170492 Gilly Hicks

    Also ich glaub ich kann dir genau sagen wieviel du bei den Flip Flops an Zoll zahlen musst, ich hatte die gleiche Situation, meine Flip Flops, $39,50 waren backordered, also kamen extra:

    Versand musste ich nicht zusätzlich zahlen, aber: (€)
    Zoll 6.23
    Einfuhrumsatzsteuer 8.78
    Verwaltungsgebühr 7.20 (die ist immer dabei, ist fix)
    MwSt 1.37 (die ist immer dabei, ist fix, ist 19% MwSt von Verwaltungsgebühr)

    also insg. hab ich dem FedEx Boten 23.58€ in die Hand gedrückt :?

    Ich hatte die Rechnung noch, war von Januar - ich denke damit musst du rechnen!

    Ob man mit $29.50 Warenwert drüber liegt? Meiner Meinung nach nein, hab letzte Woche was ausm Clearance exakt für den Preis bestellt und musste mal endlich nix an den FedEx Typen zahlen...
  13. Roxy15

    Roxy15 Gilly Hicks

    mh die flip flops sind nämlich jetzt verfügbar...aber ein tee ist backordered was halt 29.5 kostet... kommen dann auch keine fedex gebühren drauf?
  14. melanie170492

    melanie170492 Gilly Hicks

    Also ich hab für ein sweater, das ich letzte Woche bestellt hab ($29,50), keine Gebühren mehr bei FedEx bezahlt, natuerlich wird der Warenwert bei Kalkulation der gesamten Versandkosten mitberechnet und auch der vollständige Wert für den Versand bei der ersten Lieferung von der Kreditkarte abgebucht, der Wert für das SHirt (30 Dollar) wird dann erst abgebucht, sobalds verschickt wird...)

    Kann nur sagen dass ich immer gleich an den FedEx Mann zahlen musste, ausser dieses eine Mal, wo ich eben nur für $30 bestellt habe!
  15. S.Hentschel

    S.Hentschel Gilly Hicks

    Moinsen,

    da sich die Zollgrenze bekanntlich auf 150EUR erhöht hat, habe ich hierzu eine Frage:

    Folgendes Szenario:

    ich bestelle mehrere Sachen, die die zusammen Zollgrenze überschreiten. Ein Artikel aus der Bestellung wird
    jedoch später versendet (WILL SHIP XX). Somit würden beide Sendungen einzeln betrachtet unter der Wertgrenze liegen.
    Versandkosten müsste ich demnach nur einmal zahlen. Doch wie sieht es mit den Zollgebühren aus.
    Gibt es eine Rechnung über alles oder werden die Rechnung gesplittet?

    über die suche bin ich nicht wirklich fündig geworden.

    Greetz S.
  16. apde

    apde spam dept. Mitarbeiter

    Wenn ein Artikel nachgeschickt wird und die erste Lieferung dadurch unter die Wertgrenze fällt hast du Glück. Verzollt wird nur das, was in dem Paket ist und nicht das was du eigentlich bestellt hast. Kann ja sein das der Artikel nachträglich ausverkauft ist oder du ihn abbestellst, oder was auch immer.

    ...aber Achtung, wenn du keine Einzugsermächtigung von FedEx hast, zahlst du auch zwei mal die 10EUR Auslageprovision von denen. Kann durchaus mehr sein als du an Zoll einsparst... ;-)
  17. S.Hentschel

    S.Hentschel Gilly Hicks

    vielen dank für die prompte antwort.
    es würde sich demnach lohnen einen artikel mitzubestellen der bei der bestellung nicht gleich mitgeliefert werden kann. man spart denmach an den versandkosten. für einen hamburger kaufmann für mich mehr als interssant.

    kundennummer und einzug liegt vor und funktiert teilweise.
    hängt immer vom boten ab. mein letzter wollte hat das geld trotz nummer eingezogen. hat aber noch in seiner filiale angeerufen und alles wurde (angeblich) wieder zurückgedreht.

    beste grüße

    S.
  18. Nessi

    Nessi ~ Looking for Trubble ~

    Musste mal nachrechnen, ob sich das lohnt. Ich schaue immer, dass ich nicht ein eine neue Preisklasse für die Versandkosten rutsche. Desweiteren kommen auf die "fiktiven" Versandkosten auch wieder Steuern, auch wenn du den Versand selbst nicht extra zahlen musst. Und zu guter Letzt solltest du Glück haben, dass die Teile nicht doch in einem Paket verschickt werden... die brauchen ja immer bis zu zwei Tage, bis die Sendung rausgeht... dann kommt nämlich auch der Zoll obendrauf, wenn du die 150 Euro-Grenze überschritten hast. ;)
  19. Nicsn

    Nicsn est. 2004

    Man kann sich auch ne Kd.Nr bei fedex machen lassen ohne einzugsermächtigung, dann bekommt man die zollrechnungen auf 'rechnung' per post und kann die 11,90€ abziehen. ;)

Diese Seite empfehlen