Online Bestellung Abercrombie & Fitch - Infos [EXCEL SHEET]

Dieses Thema im Forum "Online Shops - Bestellung & Versand" wurde erstellt von apde, 12 März 2006.

  1. bones

    bones est. 2004

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    ich hab noch excel2003 8) also sollte es nicht daran liegen
  2. Nessi

    Nessi ~ Looking for Trubble ~

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    Habs auch mal eben geöffnet, zickt bei mir auch rum.
  3. apde

    apde spam dept. Mitarbeiter

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    Habs geändert! Ich hatte die Zellen verbreitert, beim zusammenführen hab ich dann vergessen das "gesperrt" wegzunehmen.

    Sonst noch bugs oder Wünsche?
  4. transrapid

    transrapid Moderator Mitarbeiter

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    Ich hätte ein aktives Feld für den "Sushi-Bringdienst" 8) :wink: :lol: :lol: :D
  5. bones

    bones est. 2004

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    bei der dritten zeile hast du das wohl vergessen ;)

    (sarah skirt, zeile 12)

    ansonsten passt´s, thx
  6. t1mmy

    t1mmy Gilly Hicks

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    sind hilde und horst nicht ein wenig zu alt für anf? ;)
  7. Maximilian

    Maximilian Gilly Hicks

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    Bei Mac inkl. NeoOffice erkennt er die Mitbesteller nicht und zeigt nur Error:504. Ist bei der gesamten Tabelle so ausser Porto D... Fehler besteht bei Office2003 nicht.


    Sarah Skirt kann ich mit NeoOffice ändern, mit Office 2003 nicht...


    Mit Apple Numbers erkenne ich die ganzen anderen Tabellenblätter, die sonst scheinbar versteckt sind - sehr interessant :o :shock:
  8. apde

    apde spam dept. Mitarbeiter

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    Irgendein Open- oder Star Office macht auch solche Fehler, Stephi hatte mir auch schon ihr Sheet geschickt.
    Die kennen wohl nicht alle Excelformeln. :?


    Die Blätter kann aber jeder auch so einblenden... ;-)
  9. Maximilian

    Maximilian Gilly Hicks

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    Echt? dachte, dass würde nicht gehen, weil du die arbeitsblätter gesperrt hast..

    Kann ich dann auch den "Bug" Sarah skirt selbstständig umändern?
  10. apde

    apde spam dept. Mitarbeiter

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    In der aktuellen Version die es auf Seite 1 zum runterladen gibt, sollte man alle Namensfelder bearbeiten können, ich hatte zuvor vergessen den Schutz aufzuheben. Also am besten neu runterladen.

    Die Blätter sind nur ausgeblendet weil sie nicht schön anzuschauen sind und auch nicht wirklich hilfreich. Anschauen kannst du sie dir, bearbeiten aber nicht.
    Das die Blätter zur Bearbeitung gesperrt sind hat den Grund, dass sonst in den Formeln etc rumgefummelt wird, dann nix mehr geht und hier anfragen oder Beschwerden kommen das Sheet würde nicht funktionieren...
  11. Maximilian

    Maximilian Gilly Hicks

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    Ok..


    Die Zelle P12 (sarah skirt) kann ich allerdings mit Office2003 nicht bearbeiten. Mit OpenOffice allerdings schon... Vllt. kannst du da ja für die Windows Nutzer unter uns nochmal nacharbeiten?!
  12. egge96

    egge96 Gilly Hicks

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    Das Excel Sheet funktioniert leider immer noch nicht richtig, alles ab Zeile 9 zeigt keinen Endpreis mehr an, es steht immer 0 da...
  13. drachoner

    drachoner Gilly Hicks

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET


    Das Problem gibt es derzeit bei Excel2003 immer noch :(
  14. tf_flash

    tf_flash est. 2004

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    Andi

    kann die Portoverzollung und die Spalte Porto nicht ganz nachvollziehen!

    wenn z.B. die Portokosten 75 USD = 52 Euro betragen, dann sagt Dein Skript
    die Portokosten mit Verzollung betragen 80 Euro und ohne 52 Euro...
    Das wären ja 61% an Verzollung? Vielleicht kannst du das mal kurz erklären!
  15. DADAMAN

    DADAMAN Gilly Hicks

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    Bei der Berechnung für American Eagle-Bestellungen ist mir aufgefallen, dass der Gesamtpreis der Bestellung und der "Erlös" sich um 6,70€ unterscheiden.
    Warum das? Hab ich was übersehen? :D
  16. apde

    apde spam dept. Mitarbeiter

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    Vorab mal als Hinweis, mit OpenOffice scheint das Sheet nicht richtig zu funktionieren das OpenOffice nicht alle Excelbefehle zu kennen scheint.

    DADAMAN
    das mit American Eagle schau ich mir mal an.

    tf_flash
    Wie schon oft geschrieben, und hier auch angefragt, werden nicht die Portokosten verzollt die wir an Abercrombie & Fitch zahlen, sondern die, die Abercrombie & Fitch an FedEx abzudrücken "hätte" (hätte, weil Abercrombie & Fitch 70% Rabatt auf den Originalpreis bekommt, die aber auf den Zollpapieren den Originalpreis schreiben und den Rabatt darunter, was dem Zoll dann egal ist). Abercrombie & Fitch zahlt Porto nach Gewicht.

    Aus den Daten die ich habe, hab ich im Sheet mit Trend diese Daten gewonnen.
    Code:
    Pfund   Porto
    1	60,6
    2	65,93
    3	71,26
    4	76,59
    5	81,92
    6	87,25
    7	92,58
    8	97,91
    9	103,24
    10	108,57
    11	113,9
    12	119,23
    13	124,56
    14	129,89
    15	135,22
    16	140,55
    17	145,88
    18	151,21
    19	156,54
    20	161,87
    21	167,2
    22	172,53
    23	177,86
    24	183,2
    25	188,53
    26	193,86
    27	199,19
    28	204,52
    29	209,85
    30	215,18
    31	220,51
    32	225,84
    33	231,17
    34	236,5
    35	241,83
    36	247,16
    37	252,49
    38	257,82
    39	263,15
    40	268,48
    Bei den $75 die du zu zahlen hast fallen warscheinlich so ca. $200 an, die Abercrombie & Fitch zu zahlen hätte, diese werden dann verzollt. Mit 12%Zoll und 19% EuSt, ...so als grober Hinweis. Genau gerechnet werden die 70/30 aufgeteilt und zunächst nur 70% verzollt, mit fehlenden 30% aber dann später zum versteuern wieder mit draufgepackt. Die 70/30 sind auch abhänging vom Abflughafen, also Ost- oder Westküste. Bei Abercrombie & Fitch sollte das aber immer 70/30 sein.

    Über den Daumen gepeilt also:

    Code:
    $200/1,4 = 143€
    143€*0,7=100€
    100€*,12=12€ (Zoll)
    143+12=155€
    155*,19=29€ (EuSt)
    
    $75=52€
    52+12+29=93€ (Porto verzollt)
  17. Herostrat

    Herostrat Gilly Hicks

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    Hi Andi, erneut Danke für deine Mühe mit dem Excel-Sheet

    Mein Feedback:

    - die Spalte End-Preis würde ich oben rausnehmen. da man die ganze Spalte immer per hand eingeben muss, auch wenn man später noch was in den einstellungen ändern muss (zb Portoberechnung)
    die Spalte sollte also identisch mit 'Preis' sein, damit alles automatisch abläuft

    seinen eigenen zusatzaufwand -den man ja in der spalte eigentlich ausdrücken soll- würd ich woanders hinziehen, wo er nciht die berechnung des Abercrombie & Fitch/FedEx-Preises beeinflusst

    - so weichen manche SBer schon selbst auf den "Mitbesteller"-Kasten aus und addieren zb 3,85 Versand + 1,50 Verpackung/Aufwand als 5,35 "Porto D". um oben genanntes problem zu umgehen


    gruß
  18. apde

    apde spam dept. Mitarbeiter

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    Ja, da hast du recht, das ist relativ umständlich geregelt.

    Ich könnte ja ein Feld einpflegen in dem man die Handlingskosten eingibt, z.B. 50 Cent je Artikel, und diese werden dann unten bei Gesamtsumme einfach abhängig von der Anzahl addiert.

    Wäre das was?
  19. Herostrat

    Herostrat Gilly Hicks

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    das wäre ok
    vielleicht sogar 2 spalten, denn viele SB nehmen nicht pro Artikel sondern pro Bestellung die Zusatzkosten.

    Vorschlag Mitbesteller Kasten:

    Name QTY Warenwert Porto HandlingskostenPauschal HandlingskostenProArtikel Summe

    . mit Warenwert = direkt aus 'Preis' Spalte abgeleitet
    . mit HandlingskostenPauschal = x
    . mit HandlingskostenProArtikel = y (*QTY)
  20. Nessi

    Nessi ~ Looking for Trubble ~

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    Ist schon recht nervig, wenn man oben beim Endpreis noch einmal den Preis für jeden Artikel eingeben muss... da hat sich bei mir auch letztens der Fehlerteufel eingeschlichen. ;)

    Die Handlingskosten rechne ich immer pro Mitbesteller auf die Portokosten mit drauf, klappt eigentlich wunderbar, pro Artikel wäre aber bestimmt auch eine Alternative. :)
  21. Spacebone

    Spacebone Gilly Hicks

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    Hab da mal ne Frage zu dem Sheet.
    Ich hab jetzt nur 13 Artikel bestellt. Bei den beiden Zeilen, die leer sind, hab ich nix eingetragen.
    Jetzt errechnet er mir aber nicht, wieviel ich bei FedEx zahlen muß.
    Was kann ich da machen?
  22. Nessi

    Nessi ~ Looking for Trubble ~

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    Hast du zufällig bei den letzten beiden leeren Reihen in der Spalte "Art" keinen Wert eingetragen? Da muss nämlich was drin stehen.
  23. BloodSugar

    BloodSugar est. 2004

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    Hey!
    Mit was für welchen Programmen kann ich dieses Sheet öffnen und benutzen? Kann man eines von denen gratis runterladen?

    Meine Festplatte hat vor 3 Tagen leider Tschüss gesagt und ich musste Windows neu draufmachen. Hab demnach momentan noch nix (z.B Excel) auf dem PC drauf und möchte mir 'n paar Sachen im Clearance bestellen. Davor würde ich halt nur gerne wissen wie viel ich bezahlen müsste ;-)
  24. Footballstar

    Footballstar Professional Scuba Diver

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    Lad dir Open Office runter. Damit funktioniert das ganze und das Programm ist kostenlos.
  25. BloodSugar

    BloodSugar est. 2004

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    Danke =)
  26. apde

    apde spam dept. Mitarbeiter

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    Nein, mit OO funktioniert das Sheet nur eingeschränkt. Die Zusammenrechnung der Posten je Besteller funktioniert z.B. nicht.


    neue Version online! 2.1.0.0

    Ich habe mal die Handlingskosten zum eintragen je Artikel angegeben. Diese werden aber erst unten bei der Zusammenrechnung draufgeschlagen, der Preis oben in der Kalkulation ist der "reine" Warenpreis. Ist evtl etwas verwirrend und sollte geändert werden. Was sagt ihr?

    Fällt euch sonst noch was auf, bzw. hab ich etwas vergessen?
  27. Nessi

    Nessi ~ Looking for Trubble ~

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    Sieht gut aus, gefällt mir. :)

    Wofür sind denn die zweiten Felder bei der FedEx bzw. der KK-Rechnung?
  28. Herostrat

    Herostrat Gilly Hicks

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    hey andi
    ich würd wie gesagt noch die auswahl erlauben "Handlingskosten pauschal"

    und rein logisch imho würden Handlingskosten besser in die mitbesteller tabelle neben PORTO D passen,
    da wären dann keine abhängigkeiten zum eigentlichen preis drin, und man sieht genau was der SB-auftraggeber berechnet
  29. apde

    apde spam dept. Mitarbeiter

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    Für Nachlieferungen.

    ...da waren auch mal rote Ecken mit Infofeldern dran. Sind beim verschieben wohl weggefallen.
  30. apde

    apde spam dept. Mitarbeiter

    Re: !!Hinweise zu Bestellungen bei abercrombie.com!! EXCEL SHEET

    Ich würde vorschlagen die aktuellen Handlingskosten in sowas wie "Kurschwankungs-/Ungenauigkeitsgebühr" umzubennen und oben mit in den Preis zu nehmen, und dann noch ein Feld für Handlingskosten einzuführen, Anzeige oder eingabe dann im Mitbestellerfeld.
    Dann kann man sich aussuchen was man macht oder nimmt. Einfach eines der Felder freilassen.

    Handlingskosten pauschal sind ja OK, aber wenn einer mit 4 Artiklen genauso 1,5€ bezahlt wie einer der einen Artikel hat ist das ggf unfair. Unfair auch gegenüber dem Besteller, da das Sheet nicht ganz genau ist und er im Zweifelsfall mit 1,5€ bei vier Artikeln nicht die Kurschwankung oder auch Ungenauigkeit ausgleichen kann.

    Daher ein Betrag je Artikel.

Diese Seite empfehlen