Package data transmitted to FedEx - seit 10 Tagen!

Dieses Thema im Forum "Online Shops - Bestellung & Versand" wurde erstellt von gudze, 25 Januar 2008.

  1. gudze

    gudze est. 2004

    Hallo zusammen,
    habe da so ein Problem mit Hollister / FedEx. :(
    Habe am 14.1. etwas bei Hollister bestellt (2 Hosen, Warenwert $27,80) und am 15.1. habe ich eine Mail bekommen, dass das Paket shipped wäre.
    Dachte mir, ich schau mal nach der Trackingnummer, weil man bei FedEx ja immer recht gut sehen konnte, wo sich die Sendung befindet und wann sie ankommt.
    Aber der Status dort steht nach wie vor unverändert auf:
    Der Hollister-Support hat mir nur folgendes mitgeteilt:
    Habe dann mit FedEx telefoniert, die meinten das Paket fliegt wohl noch bei Hollister rum und wurde noch nicht zur Abholung freigegeben, sie hätten nur die Info dass etwas abzuholen wäre. Ich müsse mich also an Hollister wenden.

    Was stimmt denn nun? Bin etwas durcheinander, zumal die Lieferung sonst immer total schnell war. Meine KK wurde übrigens auch schon am 15.1. mit dem fälligen Betrag belastet. :shock:

    Wäre schön, wenn jemand von euch da schonmal Erfahrungen gemacht hat. :)
  2. Sentinel

    Sentinel est. 2004

    ruf mal bei Hollister an und scheiß die zusammen,so wie das aussieht,liegt dein Paket noch immer bei denen rum,oder Fedex ist zu blöd es abzuholen,irgendeiner von den beiden pennt da ganz gewaltig :evil:

    Das klärst du besser am Telefon,mit mail klappt das nicht immer oder dauert ewig
  3. gudze

    gudze est. 2004

    Hmm, haben die auch deutschen Telefonsupport? Per Mail oder bei persönlichen Gesprächen klappts ja noch mit dem Englisch sprechen und verstehen, aber beim Telefonieren? :oops: :lol:
  4. t1mmy

    t1mmy Gilly Hicks

    frag nach nem german translator.
  5. gudze

    gudze est. 2004

    So, man sollte es nicht glauben, aber der Hollister-Support hat mir nochmal geschrieben. :D
    Na da bin ich mal gespannt, ob sich was am Tracking-Status ändert bzw. ob das Paket wirklich ankommt. Ansonsten riskier ich mal nen Anruf.
  6. gudze

    gudze est. 2004

    So, nachdem sich nach den Mails auch nichts ergeben hat, hab ich da heute mal angerufen.
    Das Paket ist verloren gegangen... :(
    Aber immerhin bekomme ich mein Geld wieder. Die Artikel leider nicht, waren nämlich ausm Cleareance. :(
  7. Tini11

    Tini11 Gilly Hicks

    Das scheint bei mir jetzt auch passiert zu sein. :icon sad: Habe am 18.08. bei Hollister bestellt und seit dem 22.08. steht das Fedex-Tracking auf "Initiated". Heute habe ich dann mal angerufen. Die Dame beim Kundenservice kann aber vor dem 07.09. nichts machen - so lautet die Vorschrift. Dann soll ich mich nochmal melden. Meine Kreditkarte wurde ebenfalls bereits belastet. Toll. Wahrscheinlich ist die Ware bis dahin ausverkauft. :mad:
  8. Nessi

    Nessi ~ Looking for Trubble ~

    Bei mir hat's auch schon mal relativ lange gedauert, das muss noch nichts bedeuten. Seit geraumer Zeit haben die damit wohl arge Probleme. Hast du mal bei FedEx nachgefragt?
  9. Tini11

    Tini11 Gilly Hicks

    Bei Fedex habe ich noch nicht nachgefragt. Die haben das Paket ja laut Tracking noch nicht übernommen. Aber einen Versuch wäre es vielleicht wert.
  10. Puffi

    Puffi est. 2004

    Richtig, die werden dir sagen die haben nur die elektronischen Informationen des Absenders erhalten. Noch kein Paket. Hollister wird dir sagen, dass das Paket bereits bei FedEx ist und sie - wie die Dame dir am Telefon gesagt hat - erst nach Ablauf einer Frist etwas machen können. Einzige was man da als Kunde machen kann ist abwarten und Tee trinken. Hoffentlich geht es bei dir normal weiter, bei mir hat es das letzte Mal auch einige Tage gedauert und hatte damals auch Kontakt mit Abercrombie & Fitch und FedEx...
  11. Tini11

    Tini11 Gilly Hicks

    Na, dann kann ich ja noch Hoffnung haben, dass das Paket wieder auftaucht. Bis dahin werde ich täglich den Fedex-Tracking Status checken.
    Danke Euch.

Diese Seite empfehlen