Poolbau --> Wohin mit der ganzen Erde?

Dieses Thema im Forum "Home & Living" wurde erstellt von Goldstück, 5 August 2020.

  1. Goldstück

    Goldstück Gilly Hicks

    Hab mal eine Frage an euch: Wir wollen jetzt den Spätsommer noch nutzen und im Garten einen Pool bauen. Und zwar einen richtig schönen großen, der gefliest wird, und in dem man auch schwimmen kann. Nicht nur so ein Plantschbecken aus Plastik... ;-)
    Dafür müssen wir noch eine entsprechend große Grube ausheben. Aber die Frage, die ich mir stelle ist, wohin mit der ganzen Erde, die dabei anfällt? Und da es ja schon einiges an Volumen ist, dass dabei ausgehoben werden muss, haben wir uns auch gefragt, ob wir das nicht sogar an jemanden in Auftrag geben. Welche Erfahrungen habt ihr hierzu evtl. gemacht? Ich freue mich über eure Tipps!
  2. Rockie

    Rockie Gilly Hicks

    Oh, das ist wirklich eine gute Frage. Da brauchst du jemand zuverlässigen. Ich schaue mal, ob ich jemanden in Erfahrung bringen kann....
  3. Persephone

    Persephone Gilly Hicks

    Selbst habe ich keine Erfahrungen mit Poolbau gemacht, aber ich weiß das es Container gibt, die ihr mieten könnt. Dort könnt ihr den ganzen Erdaushub entsorgen.
  4. Rockie

    Rockie Gilly Hicks

    Wie versprochen melde ich mich bei dir zurück. Ich habe in meiner Verwandtschaft ein bisschen herumgefragt. Meine Cousine hat erst vor kurzem gebaut und mir gesagt, dass die Firma die die Abbruch und Erdarbeiten in München beim Hausbau gemacht hat, auch unabhängig von einem Hausbau nur einen Erdaushub vornehmen würde und die ganze Erde auch entsorgt. Wenn ich dich richtig verstanden habe, ging es dir ja genau darum, richtig? Meine Cousine hat diese Arbeiten bei Schlager Erdbau machen lassen. Sie war mit der Arbeit sehr zufrieden und alles war wie im Vorfeld abgestimmt. Die Firma arbeitet im Großraum München (evtl. auch weiter weg), müsstest du einfach mal nachfragen. Leider schreibst du ja nicht, an welchem Ort du bist. Viel Erfolg und liebe Grüße!
  5. Zibbi

    Zibbi Gilly Hicks

    Kauf dir doch einfach ein paar Pflanzenkübel auf https://www.pflanzwerk.de/ und hau da die Erde rein, ein paar nette Pflanzen rein und fertig. Je nachdem wie dein Garten mit Pool später aussehen soll, kannst du dir passend dazu auch eine Farbe raussuchen, wir haben uns damals für Sand entschieden, weil es besser zum gesamten Bild passte. Sind auch sehr zufrieden mit den Kübeln.

Diese Seite empfehlen