Probleme mit dem Wlan

Dieses Thema im Forum "PC & Windows" wurde erstellt von VinoDolare, 7 Mai 2012.

  1. VinoDolare

    VinoDolare Babel Fish 42

    Ich habe mit meinem Laptop via Wlan ab und zu mal Verbindungsprobleme zum Router. Insbesondere, wenn ich mehrere Tabs offen habe und im Hintergrund große Datenmengen kopiere, verschiebe oder sende. Dann springt der Rechner nicht nur aus dem Netz, sondern findet den Router gar nicht mehr (die anderen im Haus verfuegbaren Verbindungen werden allerdings immer noch angezeigt). Auf die Verbindung von meinem PC zum Router (Lan-Kabel), hat dies keinerlei Einfluss.

    Hat jemand eine Idee woran dies liegen koennte? Router ist ein Speedport W501V. Zum Alter brauche ich da wohl nichts mehr anzumerken ;) Koennte es schon daran liegen?

    Danke im Voraus
  2. CrombieB

    CrombieB established

    Hey, ja, liegt bestimmt daran. Hatte so ein Problem mit einem anderen Speedport mal. Ich konnte es nachher immer leichter reproduzieren.
    Naja, ich habe den Speedport durch die Telekom ersetzen lassen (Gerät zur Miete) und habe nun Ruhe. Falls du dir dann einen neuen kaufen musst, musst du halt gucken, was du brauchst. Gibt halt gute Alternativen zum Speedport ;)
    VinoDolare gefällt das.
  3. VinoDolare

    VinoDolare Babel Fish 42

    Danke fuer deine Einschaetzung. Muss ich mich dann wohl mal drum kuemmern. Ist ja auch wirklich schon sehr alt das Teil...
  4. CrombieB

    CrombieB established

    Ja, so alte Router machen bei den aktuellen, teilweise großen Datenmengen über WLAN, einfach nicht mehr richtig mit.
    Vllt gehste einfach mal in einen Telekom Laden (denke mal du hast nen DSL Vertrag mit der Telekom). Im Laden ist das oft unkomplizierter als über die Hotline.
  5. Buster

    Buster Gilly Hicks

  6. VinoDolare

    VinoDolare Babel Fish 42

    Danke dir Buster. Link funkt aber irgendwie nicht, aber hatte genau das Problem mal bei dem Router meiner FReundin (auch ein Speedport), da sind die Updates, bzw. die LInks immer ins Leere gelaufen. Ich gucke mal zu, dass ich mir einen neueren Router zulege. Nach ein paar Jahren kann man das mal machen. Eigentlich Wahnsinn, haue Unsummen fuer Klamotten raus, aber bei sowas fange ich an zu geizen ;)
  7. basti

    basti elitäres Mitglied

    Probier mal noch die direkte IP Eingabe des Routers (falls er auf die "Standard" IP hören sollte)
    http://192.168.2.1

    Aber auf Dauer gesehen solltest du dir einfach was neues holen. Normal doch auch kein Stress durch Vertragsverlängerung, Neuvertrag was aktuelles zu bekommen.
    Oder denen einfach sagen, der Sche*ss taugt nichts mehr ;)

    Kannst dir auch ne vernünftige Fritz Box zu legen und hast keinerlei Probleme mehr. Kostet halt etwas mehr. Wobei du da aber auch zu Gebrauchtgeräten bei Ebay greifen könntest.
  8. Buster

    Buster Gilly Hicks

    Die Speedportrouter sind meistens nichts anderes als Fritzboxen. Der W501V ist meines Wissens nach z.B. recht baugleich mit der Fritz Box 7170.

    Versuche den Link mal ohne s, also http://speedport.ip, ansonsten versuche es mal per LAN Kabel, oder mit einem anderen Browser. Die Router IP erfährst du am PC indem du in der Windowskonsole "ipconfig" eingibst (-> Start -> Ausführen -> "cmd" eingeben). Über diese IP muss es dann gehen, allerdings sollte es schon auch über die speedport Adresse funktionieren. Bei Fritz Boxen geht das btw immer mit "fritz.box".

    Wenn du ins Netz kommst, dann solltest du auch auf deinen Router kommen. Manchmal hilft es übrigens auch den Router einfach mal 10 Minuten vom Strom zu trennen.
  9. VinoDolare

    VinoDolare Babel Fish 42

    Router aus, warten und wieder einschalten, mal einen neueren Splitter dran, habe ich alles schon gemacht. Kommt ja auch nicht immer vor, aber wenn, dann nervt es gewaltig, weil stets exakt zum falschen Zeitpunkt.

    Aber auf jeden Fall nochens Danke euch beiden.
  10. VinoDolare

    VinoDolare Babel Fish 42

    Ich packe die Frage mal mit hier hinten an:

    Also: ich habe mir einen euen Rechner zugelegt, weil dieser Laptop mich zusehends verlaesst. Dummerweise - und ich koennte mich selbst dafuer entleiben - habe ich mein Heftchen von den Telekomikern, wo das Zugangspasswort fuer den Router und weitere wichtige Sachen aufgezeichnet waren wohl entsorgt :-/ Meine Frage ist jetzt: wenn ich den Router auf die Werkseinstellungen zurueck setze und dann wieder ZUgang zum Router kriege, muss ich dann die gesamten Einstellungen zum Einrichten des Internetzugangs neu einrichten oder bleibt mir das erspart?
  11. Buster

    Buster Gilly Hicks

    Ja, du musst die Daten für den Netzzugang eingeben. Auf den Speedport Routern steht aber das Routerpasswort normalerweise hinten drauf. Schau also erstmal da nach. Ansonsten würde ich mir die Zugangsdaten zusenden lassen und bis dahin per Lankabel surfen.
  12. VinoDolare

    VinoDolare Babel Fish 42

    Da liegt ja das Problem. Ich habe damals extra das Passwort geaendert ;) Also nicht irgend etwas simples wie Volare 1234, sondern schon etwas pfiffiger....
  13. basti

    basti elitäres Mitglied

    Normalerweise wird durch einen Reset direkt am Gerät auch das Zugangspasswort auf den Standardwert gesetzt.
    Gerade um solchen Problemen vorzubeugen ;)

    Zugangsdaten musst du dann aber natürlich komplett neu eingeben.

    Falls die auch fehlen, musst du neue bei der Telekom beantragen.
  14. VinoDolare

    VinoDolare Babel Fish 42

    Yepp, habe ich mir gedacht, aeregrlich. Trotzdem danke fuer die Antwort.
    Ist ja auch meiner eigenen Daemlichkeit geschuldet. Daten immer doppelt sichern!
    Versuche seit 1,5 Stunden bei den Telekomikern durchzukommen. Die sind aber immer alle im Gespraech. Wahrscheinlich haufenweise Fragen zur Groeße der Stores beantworten o.ä....
  15. CrombieB

    CrombieB established

    Wenn zu deinen T-Online Benutzernamen und dein PW kennst reicht das meist auch schon. Gehe dann auf autokonfig.telekom.de und dann sollte das hier erscheinen:
    Bildschirmfoto 2012-05-14 um 23.08.06.png

    Falls du noch irgendwas weist von den genannten Dingen auf dem Bild, kannste dir das Zuschicken der Daten fürs Erste sparen. :)
    VinoDolare gefällt das.
  16. VinoDolare

    VinoDolare Babel Fish 42

    Wow, sehr gut. Danke dir. Zumindest diese beiden Sachen muesste ich noch irgendwo anders hinterlegt haben, hoffe ich zumindest. .)
  17. CrombieB

    CrombieB established

    Geb doch mal bescheid obs geklappt hat :)
  18. VinoDolare

    VinoDolare Babel Fish 42

    Mach ich sobald ich die Unterlagen gefunden habe War den ganzen Tag auf Messe und jetzt bei meinem Vater Ergebnisse durchgesprochen und jetzt Fussball, aber geb evtl Erfolge noch durch.

    Sent from my iPhone using Tapatalk
  19. Everhard

    Everhard Gilly Hicks

    Ich versuche gerade einen Fritz Repeater mit einem Zyxel Router P-660HN F3Z zu verbinden :-( Fingerbrech und Nichtfunktioniert...
    Everhard
  20. VinoDolare

    VinoDolare Babel Fish 42

    CrombieB: Unterlagen natuerlich komplett weg. Nutze jetzt die langsamere Notlösung und gehe mit dem Rechner via iPhone ins Netz...
  21. CrombieB

    CrombieB established

    Das ist natürlich echt blöd. Naja, beantrage die schnell und dann haste bald wieder schnelles Netz.
    Das Autokonfigtool kannste dann immer noch nutzen!
  22. VinoDolare

    VinoDolare Babel Fish 42

    Yepp, und absolutes Eigenverschulden. Ich kann es noch nicht einmal der Telekom in die Schuhe schieben .)
    Sachen sind schon beantragt. Koennten Freitag bereits da sein.
    Doch danke noch mal fuer den Link zum Tool. Gebrauchen kann ich das.

Diese Seite empfehlen