Rezepte für Weihnachtskekse?

Dieses Thema im Forum "Cooking & Dining" wurde erstellt von kleinerapfel, 25 Oktober 2018.

  1. kleinerapfel

    kleinerapfel Gilly Hicks

    Ich bin auf der Suche nach Rezepte für leckere Weihnachtskekse.
    Ich kaufe meine Kekse normalerweise fertig beim Bäcker.
    Das soll dieses Jahr aber anders werden, ich möchte kommenden Dezember meine Weihnachtskekse selber backen.
    Habe schon ein paar Rezepte gefunden, brauche aber noch mehr.
  2. monalieb

    monalieb Gilly Hicks

    Du kaufst deine Weihnachtskekse normalerweise beim Bäcker?
    Du musst ja Geld haben.
    Ich backe meine Plätzchen immer selber.
    Wenn du leckere Weihnachtskeks-Rezepte suchst, dann solltest du dich einmal bei kochrezepte.at umsehen.
    Hier findest du weit über 100 unterschiedliche Rezepte.
    Viel Spass beim backen.
  3. kleinerapfel

    kleinerapfel Gilly Hicks

    Coole Sammlung an Rezepten, danke.
  4. Persephone

    Persephone Gilly Hicks

    Also zu Weihnachten brauche ich so viele Kekse. Ich würde arm werden, wenn ich die beim Bäcker kaufe. Ich lege immer einen gesamten Backtag ein. Die Kekse sollen ja nicht nur für meinen Mann und die Kinder reichen, sondern ich geben auch gerne Oma/Opa etwas ab. Zu meinen Favoriten gehören Vanillekipferl. Da kaufe ich immer die fertige Backmischung und mische dort ein wenig Vanillin-Zucker drunter. Schmeckt sehr lecker. Ansonsten suche ich jedes Jahr aufs Neue nach neuen Anregungen. Zu meinen Favoriten gehören Rummonde (Rezept findest du auf Chefkoch) und einmal hatte ich Kekse mit Pistazienfüllung. Die waren auch zum Hinknien <3
  5. Guilty

    Guilty Gilly Hicks

    Viele Rezepte findet man online :)
  6. Azurarkzur

    Azurarkzur Gilly Hicks

    Schau doch einfach online.
  7. Lillymaus

    Lillymaus Gilly Hicks

    Hallo,

    Also ich liebe ja Marzipan und ich backe am liebsten Plätzchen mit Mandelmasse. Wer liebt auch Marzipan? Eines meiner liebsten Rezepte sind deshalb Tarragoner. Falls das jemandem nichts sagt, wenn ihr die Plätzchen googelt, dann kennt ihr sie bestimmt. Die Plätzchen sehen aus wie Muscheln mit Schoko-Enden.

    Man braucht folgende Zutaten dafür:
    • Butter
    • Mandelmasse
    • Zucker
    • Eier
    • Mehl
    • Zitrone
    • Salz
    • Marmelade
    • Kuvertüre
    Hier gibt es die genauen Rezepte dazu: https://www.pinterest.de/pin/28077197652551188/. Wie gesagt, ich mag die Plätzchen, weil sie durch die Mandelmasse nach Marzipan schmecken. Ich mache auch sehr gerne noch gehackte Nüsse rein, das ist aber Optional. Übrigens bestellte ich die meisten Zutaten immer über einen Bio online Shop - narimpex. Die Seite hat mir mal eine Freundin empfohlen, sie ist eine richtige Hobby-Bäckerin, und die haben dort einfach super Zutaten, auch mal andere, besondere Lebensmittel.

    Welche Kekse esst ihr denn am Liebsten und mögt ihr auch gerne Marzipan? Da spalten sich ja häufig die Meinung. Neben den Tarragonern esse ich auch sehr gerne noch ganz normale Butterplätzchen mit Zuckerguss. Mit den Klassikern kann man selten was falsch machen.

    LG!

Diese Seite empfehlen