SEO für meinen Blog

Dieses Thema im Forum "Digital Lifestyle" wurde erstellt von Husein, 14 Juli 2023.

  1. Husein

    Husein Gilly Hicks

    Hey Leute! Ich brauche dringend eure Unterstützung bei der Verbesserung der SEO für meinen Möbelblog. Welche Tools oder Plugins könnt ihr empfehlen, um meine Website zu analysieren und Optimierungspotenziale zu identifizieren? Ich interessiere mich auch für On-Page-Optimierungstechniken wie die Verbesserung der Seitengeschwindigkeit und die Optimierung von Bildern. Habt ihr bewährte Strategien, die euch geholfen haben, euren Blog im Ranking nach oben zu bringen? Danke im Voraus für eure wertvollen Tipps!
  2. Hansen

    Hansen Gilly Hicks

    Hey! Wenn es um die Verbesserung der SEO für deinen Möbelblog geht, empfehle ich dir, einen Blick auf die Seite "seo-galaxy.com/seo-lexikon/ranking-kriterien/" zu werfen. Dort findest du eine Fülle von Informationen über Ranking-Kriterien und SEO-Optimierungstechniken. Die Seite bietet Tools und Ressourcen, um deine Website zu analysieren und Optimierungspotenziale zu identifizieren.

    Um die On-Page-Optimierung voranzutreiben, ist es wichtig, die Seitengeschwindigkeit zu verbessern und Bilder zu optimieren. Du kannst Tools wie GTmetrix oder PageSpeed Insights verwenden, um die Ladezeiten deiner Website zu überprüfen. Außerdem solltest du darauf achten, dass deine Bilder komprimiert und mit relevanten Dateinamen und Alt-Tags versehen sind.

    Es gibt viele bewährte Strategien, um deinen Blog im Ranking nach oben zu bringen. Dazu gehören die Erstellung hochwertiger Inhalte, die Verwendung relevanter Keywords, die Optimierung deiner Meta-Tags und die Förderung von Backlinks von vertrauenswürdigen Websites.

    Ich hoffe, dass dir die Seite https://seo-galaxy.com/seo-lexikon/ranking-kriterien/ hilft und dass diese Tipps dir dabei helfen, die SEO deines Möbelblogs zu verbessern. Viel Erfolg damit!
  3. MaikH81

    MaikH81 Gilly Hicks

    Schönen guten Tag!

    Damit wir dir ein paar Tipps geben können, wie du dich und deinen Blog entsprechend nach den neuesten SEO-Standards verbessern kannst, müssten wir uns natürlich erstmal die URL genau anschauen können. Ansonsten kann es natürlich sein, dass unsere Empfehlungen ins Leere führen, weil du genau diese Optimierungen bereits vorgenommen hast und deine Schwachstelle in einem ganz anderen Bereich liegen, den wir jetzt so vielleicht gar nicht auf dem Schirm hatten.

    Am sinnvollsten bist du meiner Meinung nach aber nach wie vor damit beraten, wenn du dich an eine professionelle Agentur wie etwa SEO Frechen wendest. Die können eine SEO-Analyse durchführen und dir dann genau sagen, was gemacht gehören würde und mit welchen Kostenpunkt du rechnen musst. Du kannst dann immer noch selbst entscheiden, ob du die Verbesserungen von ihnen durchführen oder selbst dein Glück probieren möchtest.

Diese Seite empfehlen