Software für Friseur & Komsmetiker

Dieses Thema im Forum "Digital Lifestyle" wurde erstellt von Lauraaa, 12 Februar 2018 um 13:50 Uhr.

  1. Lauraaa

    Lauraaa Gilly Hicks

    Einen eigenen Laden aufzumachen finde ich wirklich sehr toll und mutig und darum bin ich auch immer wieder froh wenn sich eine Freundin/Freund sich auch dem Bekanntenkreis dazu entschiedet. Natürlich helfe ich wo ich kann. Und so auch die vergangenen Monate und Wochen.:wub:
    Zwei meiner Bekannten haben sich zusammen geschlossen, um einen klein Salon zu eröffnen. Kosmetik und Friseur. Bekannte Kombination.
    Was man alles für so einen Salon benötig war mir bisher nicht klar.
    Es fängt bei den Liegen/ Stühlen an. Ich habe mir noch sie so viele Gedanken über Liegen gemacht. Klar für das eigene Heim… er muss bequem sein….
    Das Design des Salon sollte einheitlich sein und an ein Spar erinnern. Bis wir die Wandfarbe endlich festgelegt hatten sind Wochen vergangen. Und auch sonst gab es den ein oder anderen Nervenzusammenbruch. Aber NUN ist endlich alles Fertig.
    Am schnellsten (für mich sehr erstaunlich) haben sich die beiden für das Kassensystem (von ComHair), entschieden. Wichtig war nur eine einfache Bedienung damit jede Aushilfskraft es ganz easy bedienen kann ohne lange eingewiesen zu werden.
    Jetzt heißt es nur noch die letzten Deko Artikel besorgen (Kerzen & Co) und dann entspannen wir bis zur Eröffnung
    :rolleyes:

    [​IMG]
    Comhair: Salon-Software für Friseur- und Kosmetikstudios

Diese Seite empfehlen