Software fürs Bilder bearbeiten

Dieses Thema im Forum "Digital Lifestyle" wurde erstellt von runolfssonmara, 7 Januar 2019.

  1. runolfssonmara

    runolfssonmara Gilly Hicks

    Guten Morgen zusammen,
    ich habe mir überlegt, ob ich nicht mit einem neuen Hobby anfangen sollte. Auf der Arbeit ist es ja schon immer ziemlich stressig und ich denke ein Ausgleich würde mir da ziemlich gut tun. Fotografiert habe ich schon immer gerne, aber meistens eher sporadisch. Jetzt möchte ich das öfter machen und auch etwas professioneller. Eine Spiegelreflexkamera habe ich schon, aber die Bilder möchte ich danach auch bereiten. Photoshop ist mir dafür aber deutlich zu teuer, weshalb ich gerade nach einer guten Alternative suche. Könnt ihr mir da was empfehlen?
  2. rosalindahacket

    rosalindahacket Gilly Hicks

    So einen Ausgleich in der Freizeit würde ich auch jedem empfehlen. Persönlich könnte ich gar nicht einfach nach der Arbeit nach Hause kommen, nur um dann rumzusitzen und darauf zu warten, dass der Tag zu Ende ist. Fotografieren ist da ein echt gutes Hobby, da kannst du dich auf deine Bilder konzentrieren und einfach mal abschalten. Wegen dem Bildbearbeitungsprogramm kannst du ja mal hier https://www.die-tastenkombination.d...ostenlose-alternative-zu-adobe-photoshop.html schauen. Dort wird auch erklärt, warum es eine gute Alternative im Vergleich zu Photoshop ist.
  3. sophielie

    sophielie Gilly Hicks

    Hello!

    Also ich persönlich verwende gerne GIMP, dazu habe ich auch einmal einen Kurs gemacht, deshalb kenne ich mich eigentlich ziemlich gut damit aus. Es ist eh so ähnlich wie Photoshop, aber wie ich finde etwas einfacher und weniger komplex zu bedienen. Deshalb denke ich, dass man auch ohne Kurs relativ schnell den Umgang damit lernt.
    Außerdem gibt es hier ganz tolle Tutorials zu GIMP, aber auch zu Photoshop, falls du dich doch dafür entscheiden solltest: https://www.computerwissen.de/

    Viel Spaß beim Bearbeiten!
  4. Persephone

    Persephone Gilly Hicks

    Ich finde Gimp eigentlich auch gut. Das Programm hat viele Funktionen. Einziger Nachteil: Es ist ganz schön unübersichtlich. Man muss sich da erst einmal an die Arbeit mit Gimp gewöhnen

Diese Seite empfehlen