Tatort

Dieses Thema im Forum "Musik, Film & Serien" wurde erstellt von TylerDurden78, 30 Juli 2010.

?

Bist Du Tatort Fan?

  1. Nein

    21,4%
  2. Ja

    78,6%
  1. jakeburton

    jakeburton moderatoR Mitarbeiter

    Ick freu mir:

  2. Buster

    Buster Gilly Hicks

    Ach das wird doch nur wieder so ein halbseidene Klamauknummer...
    pussy-galore gefällt das.
  3. jakeburton

    jakeburton moderatoR Mitarbeiter

    Wenn ich tiefgriefende Unterhaltung möchte, schalte ich zum ZDF "Rosamunde Pilcher: Wiedersehen am Fluss".

    Is mir aber zu schwere Kost für einen Sonntag-Abend.
  4. Murmeltier94

    Murmeltier94 Gilly Hicks

    müncher team ist immer noch das beste!! ;)
  5. Hollister4Life

    Hollister4Life est. 2004

    Eindeutig Münster und Köln.....Ich bin aber jetzt echt mal auf die Dortmunder Ermittler gespannt. Die ersten 2 Dortmunder Tatorte werden ja grad gedreht...
  6. badlands

    badlands Administrator

    Der letzte Batu-Tatort gestern war ganz cool - "24" und Jack Bauer Feeling im Tatort. Für mich als nicht-Tatort Fan war es durch die schnelle und harte Inszenierung eine gelungene Sache! Schade dass die Reihe aufhört...Tolle Schauspieler - top:

    Batu - Mehment Kurtulus
    Valerie - Corinna Harfouch
    Gloria - Anna Bederke (Anna scheint sich von einer ausgebildeten Regisseurin immer mehr zur Schauspielerin entwickeln :)
    hell-yeah gefällt das.
  7. hell-yeah

    hell-yeah Gilly Hicks

    badlands Sehe ich genauso. Glaube, dass das der erste Tatort war, den ich von Anfang bis Ende gesehen habe.
    Einzig die Trader waren deutlich überzeichnet. Kann man zwar als stilistisches Mittel ansehen, aber ich fand das einfach too much. Sonst aber echt gelungen.
    badlands gefällt das.
  8. Buster

    Buster Gilly Hicks

    Ich war immer absoluter HH Tatort Fan, war sogar mein Lieblingstatort. Trotzdem lege ich aber wert auf eine einigermaßen schlüssige Geschichte ohne zu große Brüche. Da hatten wir zum einen die wieder etwas zu arg aufdrehende Frau Harfouch, eine Auftragskillerin aus den 80er Jahren, die ihr Kind im Wald aufgezogen hat. Als wäre das nicht schon genug Räuberpistole ist da dann der völlig übergeschnappte Yupi Banker, der den Kanzler töten lassen will weil "er nervt". Dessen Monolog in seinem Casino fand ich übrigens derart überhöht, dass ich es bei allen Antipathien, die ich auch so gegen Banker hege, einfach nur platt fand. Da stehen dann alle ohrfeigend in dieser Bahnhofshalle - für ein Theaterstück ganz nett, für einen Film, der gerne ein Hollywoodactionfilm sein möchte etwas grotesk.

    Jetzt aber zu den angesprochenen Brüchen.
    1. Der Banker hat den Auftrag abgesagt, warum macht die eiskalte Killerin weiter?
    2. Warum bringt sie völlig unnötiger Weise ihren Sohn um, für den sie im Zweifel das ganze Theater ja gemacht hat? Als großes Genie hätte sie ja schnell kombinieren können, dass sie das unter Umständen verdiente Geld ohnehin nicht mehr hätte ausgeben können, bis dahin war man ja der Ansicht sie macht das alles nur für ihren Sohn.
    3. Relativ am Anfang bittet Batu den Kanzler doch eine Erschießung zu fingieren. Warum in alles in der Welt zieht er anschließend, nachdem er sogar am Telefon erfahren hat, dass seine Freundin auf der Willi-Brand-Straße ist die Waffe des Bodyguards aus dem Halfter, flüchtet über die Dächer und schwört die komplette Armee gegen sich herauf? Wäre es nicht einfacher gewesen zu sagen "Schade Jungs, dass ihr keinen Bock auf eine Liveerschießung habt, ich bin dann mal weg"?
    4. Warum musste das Kind sterben? Warum tritt die, ach so intelligente, Psychopathin als erstes mal in den Bauch, was garantiert Theater nach sich zieht?
    Ich könnte jetzt noch weiter fragen, aber das reicht erstmal...

    Und ich bin beileibe kein "Adenauertatortfan". Ich mag die Tatorte von Kröl, Milberg und vor allem Tukur, aber auch die Polizeifrufe von Brandt oder Hübner/könig... Nur allzuschlimme Räuberpistolen, die mag ich nicht...
    badlands gefällt das.
  9. obnivus

    obnivus est. 2004

    Ich fand, das war eindeutig zu viel des Ganzen. Was auch immer der Drehbuchschreiber sich gedacht hat, es wirkte so, als müsse alles mit rein. Inwiefern das noch mit der Realität zu tun hat, ist gestern zur Nebensache geworden...

    Teilweise auch pure Unglaubwürdigkeit zwecks Dramatik (wer läuft schön als Entführungsopfer allein auf offener Straße, warum sagt Batu nicht am Schluss, dass er seine Waffe runter nimmt, etc.).

    (E) Buster hat das ja noch ausführlicher dargelegt...
  10. Mel

    Mel est. 2004

    Ich fand den Tatort letzten Sonntag auch mehr als enttäuschend.
    Irgendwie war länger schon keiner mehr dabei, der mich total umgehauen hat.
    Hoffen wir, dass bald mal einer kommt (in den dann aber bitte niemand am Ende aus Versehen reinredet^^)...
  11. jakeburton

    jakeburton moderatoR Mitarbeiter

    Heute kommt ja der erste Tatort mit Til Schweiger.
    Mag den ja nicht wirklich, aber anschauen werd ich mir trotzdem ....
  12. Cherry-96

    Cherry-96 Gilly Hicks

    Ich finde den total lustig mit der kombi mit dem Schweighöfer.
  13. VinoDolare

    VinoDolare Babel Fish 42

    Bin auch mal gespannt, ob der was kann. Bin von seinem Kollegen aber eher ueberzeugt.

    Naja, Schweiger und Schweighoefer a la ein 'Drehbuch ergibt mindestens drei Filme'. Wird irgendwann, also spaetestens Mitte des Ersten, langweilig und vorausschaubar.
    Fehlt nur noch Veronica Ferres, dann ist das Grauen perfekt.




    Sent from my iPhone using Tapatalk
    pussy-galore gefällt das.
  14. Cherry-96

    Cherry-96 Gilly Hicks

    Mhhhh... Die mag ich nicht.
    Soll lieber bei ihren Werbespots bleiben.
  15. Ich werde mir den Tatort wegen Til Schweiger nicht angucken ! Ansonsten gucke ich fast immer Tatort, aber TS geht mal gar nicht !
  16. VinoDolare

    VinoDolare Babel Fish 42

    pussy-galore
    Hier die Zusammenfassung von seinem
    Auftritt:

    ImageUploadedByTapatalk1362945363.495909.jpg


    Sent from my iPhone using Tapatalk
  17. VinoDolare

    VinoDolare Babel Fish 42

    Geschafft.
    Til Schweiger kann jetzt Eier kochen.
    Super.

    Den hier find ich weitaus unterhaltsamer:
    2011-02-06-mcbain.jpg



    Sent from my iPhone using Tapatalk
  18. Cherry-96

    Cherry-96 Gilly Hicks

    Habt was verpasst Jungs.

    Imho Toller Film.
  19. Buster

    Buster Gilly Hicks

    Würde ja auch gerne haten, aber ich fand den Tatort eigentlich echt unterhaltsam.
  20. Cherry-96

    Cherry-96 Gilly Hicks

    Stand heute auch in der Zeitung.
  21. Tracidtraxxx

    Tracidtraxxx Gilly Hicks

    Fand ihn auch gut (T&T, Tatort & Till)

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
  22. jakeburton

    jakeburton moderatoR Mitarbeiter

    Ich fand es irgendwie merkwürdig.
    Diese Action-Szenen sind doch sehr ungewohnt für einen Tatort, das hat mich an "Alarm für Cobra 11" erinnert.
    Vielleicht muss man sich erst einmal an das Nuscheln und an die actionreiche Darstellung von Herrn Schweiger gewöhnen.
    Mal sehen was der nächste Tatort aus HH bringt.
  23. Tracidtraxxx

    Tracidtraxxx Gilly Hicks

    Wird wohl noch was dauern. Habe irgendwo gelesen, dass es nur einen pro Jahr geben soll...

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
  24. apde

    apde spam dept. Mitarbeiter

    Ich bin kein großer Schweiger Fan, ...wenn auch gleich er diverse Filme hat, die sehenswert sind ( der bewegte Mann, Knocking on Heavens Door, Manta, Manta (oder wars der andere Mantafilm?)), aber der Tatort war gut.

    Was heisst "war kein Tatort im klassischen Sinn", ...ist der Münsteraner auch nicht, der aus dem Saarland jüngst war auch ne schlechte Lachnummer, der vom LKA Wiesbaden mit dem tumorbehafteten Kommisar ist auch kein Standard.
    Es muss ja nicht jede Sendeanstalt die gleiche Ware abliefern, ...und es muss imo auch nicht jeder Tatort zum Nachdenken anregen.

    ...aber, hat da schon wieder eine seiner Töchter mitgespielt?
    Nix gegen die Mädels, sind ja hübsche Kinder, aber muss die Papa überall mitvermarkten? Können die nicht eigene Filme bekommen?
    Wobei, sind mir immer noch lieber als die Ochsenknecht Sippe.
    Tracidtraxxx gefällt das.
  25. apde

    apde spam dept. Mitarbeiter

    Seitdem Frankfurt mit Król und der Kunzendort nicht mehr ist, ist der Dortmunder Tatort mit Abstand der beste. imo.
  26. Andrea

    Andrea predestinated to confounde so.

    Ich gucke am liebsten den Münsteraner mit Thiel, Börne und Alberich.
    Hannover mit Maria Furtwängler als Komissarin Lindholm ist auch gut.
  27. Meine "Lieblinge" Hannover, Köln, Ludwigshafen, Hamburg bzw Norddeutschland mit Wotan Wilke Möhring

    Till Schweiger geht wie immer gar nicht
  28. VinoDolare

    VinoDolare Babel Fish 42

    Wenn, dann auch Wotan Wilke Möhring. Über Schweiger braucht man gar nicht zu diskutieren. Der soll aus seinem einen Drehbuch den fünften oder sechsten Film machen.

    Den Tatort aus Münster fand ich anfangs sehr gut, aber irgendwann kennt man die Sprüche und Witze und es wird eher vorhersehbar und langweilig.
    pussy-galore gefällt das.
  29. apde

    apde spam dept. Mitarbeiter

    Stimmt, WWM und die Schaller sind auch Klasse!

    Münster ist als Tatort ja wirklich nicht mehr ernst zu nehmen, ist ja komplett in den Klamauk abgedriftet. Früher habe ich die zwei eigentlich sehr gerne gesehen, die letzten Tatorte fand ich nicht mehr ernstzunehmend. (Ich habe jetzt nicht zurück gescrollt, würde mich nicht wundern wenn eine ähnliche Aussage von mir hier schon zu finden ist)

    Der jüngste Weimar Tatort mit der Tschirner und dem Ulmen war auch super. Ich mag aber auch beide Schauspieler/Moderatoren.
  30. VinoDolare

    VinoDolare Babel Fish 42

    Mit dem Münchener Tatort kann ich normalerweise gar nichts anfangen, allerdings habe ich mal die Folge "Gesang der toten Dinge" gesehen. Den fand ich eigentlich ganz gut. Allerdings nicht zuletzt wegen Irm Hermann. Die fand ich als KInd schon immer unheimlich.

Diese Seite empfehlen