TV Highlights - Ausblick - Rückblick

Dieses Thema im Forum "Musik, Film & Serien" wurde erstellt von TylerDurden78, 19 September 2008.

  1. TylerDurden78

    TylerDurden78 ANF Maniac

    Da es hier noch keine TV Thread gibt dachte ich mir, dass ich einen solchen mal eröffne. Also in diesem Thread kann man Leute auf gute Filme und Reportagen aufmerksam machen. Man kann aber auch über vergangene TV-Highlights diskutieren. Dann fange ich mal mit Stefan Raab an.

    Beckstein-Biertest bei TV-Total

    Zuschauer kotzt Raab auf TV-Bühne

    Für diesen Studenten war das Maß voll – bevor er sein erstes Bier ausgetrunken hatte...

    Deutschland schmunzelt über Biertester Marc R. (26) aus Krefeld. Und den peinlichsten TV-Auftritt des Jahres. Er kotzte TV-Lästermaul Stefan Raab (41) bei „TV Total“ mitten auf die TV-Bühne. Weil er beim BECKSTEIN-Test scheiterte!

    Nach der Aussage von Bayerns Ministerpräsident Günther Beckstein (64), Autofahren sei nach 2 Maß Bier noch möglich, wollte Raab testen, wie hoch der Promillewert dann liegt. Und ließ einen Zuschauer aus dem Publikum kampftrinken.

    Student Marc R. quälte sich eine halbe Stunde ab – und übergab sich! Raab verdutzt: „Sie haben jetzt nicht nach der einen Maß hier hingekotzt?“

    Marc R. zu BILD: „Ich hatte den Tag über zu wenig gegessen, und bis zur Sendung hatten wir viel Stress. Dann habe ich zu schnell getrunken. Plötzlich ging nichts mehr. Es musste raus.“

    Der Mann, der beim CSU-Biertest scheiterte, kommt übrigens aus der FDP. Er ist als Beisitzer im Kreisverband bei den Jungliberalen in Krefeld aktiv, sagte gestern: „Natürlich trinke ich nicht jedes Wochenende Bier bis zum Abwinken. Ich bin nicht so im Training. Und ich war einfach nicht gut drauf.“

    Der Alkoholtest im Anschluss ergab nach dem „Entleeren“ einen Wert unter 0,2 Promille. Aber dieser Test ist ja auch ungültig ...

    Ein ProSieben-Sprecher: „Wir haben den Studio-Gast trotzdem nicht allein nach Hause fahren lassen.“ :lol: :lol:
  2. gudze

    gudze est. 2004

    :?: :roll:
  3. jollo

    jollo est. 2004

    Gibts schon was, wie angekündigt, auf youtube? :lol:
  4. TylerDurden78

    TylerDurden78 ANF Maniac

    Ja gibt es :lol:

    gudze: ein peinlicher TV-Auftritt ist doch in gewisser Weise ein Highlight 8)
  5. tobse

    tobse in der Umkleidekabine

  6. tobse

    tobse in der Umkleidekabine

  7. brittania74

    brittania74 est. 2004

    Ja, mir tut auch die Hand weh, wenn ich an die Zwillinge denke. :lol:
  8. stevo

    stevo est. 2004

  9. TylerDurden78

    TylerDurden78 ANF Maniac

  10. tobse

    tobse in der Umkleidekabine

    ja schon, aber ich frage mich warum er dann überhaupt dort hingeht! Hat er gemeint, dass es dort evt. den Oscar, oder ein Friedensnobelpreis zu gewinnen gibt...?
  11. TylerDurden78

    TylerDurden78 ANF Maniac

  12. TylerDurden78

    TylerDurden78 ANF Maniac

  13. clusting

    clusting Jimmy Twix

    Gleich auf Sat1 bei Akte 08: Die Abmahn-Falle beim Onlinekauf: Wenn ein T-Shirt plötzlich Tausend Euro kostet!

    Der komisch-schmierige Moderator hat bei der Anmoderation vom 'derzeit angesagtesten Top-Modelabel Ed Hardy' gesprochen :lol: :lol: :lol:
  14. Puffi

    Puffi est. 2004

    Bin ich auch grad am schauen :D
  15. TylerDurden78

    TylerDurden78 ANF Maniac

    Schaue gerade Menschen 2008 auf ZDF und 2008! auf RTL zappe hin und her. Finde die beiden Sendungen richtig interessant :D
  16. Stylestar0810

    Stylestar0810 Gilly Hicks

    Hab auch erst diese Rückblick Sendung auf RTL geguckt, aber als dann Mario Bart kam, hab ich dann gaaaanz schnell auf ZDF umgeschaltet, das war jedoch dank Kerner genauso wenig erträglich. :?
  17. TylerDurden78

    TylerDurden78 ANF Maniac

    Kommt gerade auf DMAX Long Way Round

    [​IMG]

    In 115 Tagen um die Welt – Es ist ein Kindheitstraum, den sich Ewan McGregor (Trainspotting, Star Wars) mit diesem einmaligen Abenteuer erfüllt. Zusammen mit seinem Freund und Kollegen Charley Boorman begibt sich der Schauspieler von London aus auf einen klassischen Road-Trip: Mit dem Motorrad durch Europa, Russland, Asien und Amerika bis nach New York. Fast 20.000 Kilometer legen die beiden leidenschaftlichen Motorrad-Freaks auf ihrer Route rund um den Globus zurück. Atemberaubende Landschaften, fremde Kulturen und die totale Freiheit: Sehen Sie in Long Way Round – Ein wahres Abenteuer die faszinierende Geschichte einer einzigartigen Weltreise.

    Die Sendung gefällt mir richtig gut, sehr geniale Aufnahmen!

    Quelle: http://www.dmax.de/web/adrenalin/longwayround/

    Hier der Link zur Homepage: http://www.longwayround.com/lwr.php
  18. mArv

    mArv Gilly Hicks

    Um den Thread mal wiederzubeleben :D

    Der Pate III
    Heute, 04.01.
    20:17 Uhr - ARTE

    Zwei glorreiche Halunken
    Heute, 04.01.
    23:15 Uhr - NDR
  19. the_afterparty

    the_afterparty Gilly Hicks

    gute idee :lol:


    leute - freut euch !
    DAS tv-highlight des jahres:

    am nächsten montag 12.01.2009 auf prosieben um 22:15

    LOST

    diese serie ist der absolute wahnsinn
    season 4

    AAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH

    Anhänge:

  20. florida

    florida Gilly Hicks

    gucke gerade die golden globes. eigentlich sind diese awardshows ja immer langweilig, aber ich schau mir sie doch immer wieder an. na ja aber es hat auch was gutes. in der werbung von pro 7 habe ich gesehen, dass die neue staffel von COMEDYSTREET ab dienstag um 22uhr ausgestrahlt wird. ENDLICH WIEDER NEUE FOLGEN!!!

    eine der witzigsten serien die es im tv gibt. simon gosejohann rocks!!!
  21. TylerDurden78

    TylerDurden78 ANF Maniac

    Gerade Hart aber Fair auf ARD:

    Hart aber fair
    Blutige Trümmer in Gaza - wie weit geht unsere Solidarität mit Israel?

    Gäste:

    * Michel Friedman
    * Norbert Blüm
    * Ulrich Kienzle
    * Rudolf Dreßler
    * Udo Steinbach



    Moderation: Frank Plasberg
    Nach den Kriegsbildern sind die Deutschen hin und her gerissen: Was sollen sie stärker verurteilen? Den Raketenterror der Hamas oder die Kriegswalze Israels? Wer lügt? Wer hat Recht? Und ist es für uns tabu, auch Israel offen zu kritisieren?
    Mitwirkende/Gäste:

    * Michel Friedman, Publizist und Fernseh-
    Moderator; ehem. stellv. Vorsitzender des Zentralrats der Juden in Deutschland
    * Norbert Blüm, Langjähriger Bundesminister in der Regierung Kohl (1982-1998); kritisiert Israels Krieg gegen die Palästinenser
    * Ulrich Kienzle, Journalist und Nahost-Experte
    * Rudolf Dreßler, ehem. deutscher Botschafter in Israel (2000-2005)
    * Udo Steinbach, Centrum für Nah- und Mittelost-Studien an der Uni Marburg; Direktor des Deutschen Orient-Instituts von 1976 bis 2006


    Ist sehr interessant!
  22. florida

    florida Gilly Hicks

    word!!!
    guck ich auch gerade.

    friedman vs blüm :lol: :lol:
  23. stevo

    stevo est. 2004

    Oh gott, Blüm der alte Herz-Jesu Marxist. Zum Glück bin ich weit weg und muss mir das nicht antun :)
  24. Rebel

    Rebel est. 2004

    black hawk down auf pro7 - gerade am laufen!
    den film kann ich nur empfehlen!
  25. mercutio

    mercutio Fifa Ranglisten Vize Bezwinger

    Ja, der Film ist klasse, war ich seinerzeit im Kino...
  26. seba

    seba Homo homini lupus est

    Sonntag Nacht Superbowl in der ARD!!! Arizona Cardinals - Pittsburgh Steelers

    Diesmal tritt Bruce Springsteen in der Halbzeit auf...
  27. TylerDurden78

    TylerDurden78 ANF Maniac

    Ross Kemp: Die gefährlichsten Gangs der Welt. Samstags, 22:10 Uhr auf DMAX. Die Serie beginnt heute. Hört sich sehr interessant an.

    [​IMG]

    Skrupellose Straßengangs verbreiten weltweit Angst und Schrecken. Hinter harmlos klingenden Banden–Namen wie „Little Devils“, „Seven Seven“, „Mara Salvatrucha“ oder „MS13“ verbergen sich Kriminalität und rohe Gewalt. Der renommierte britische Journalist und Schauspieler Ross Kemp hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Strukturen der berüchtigten Organisationen näher zu durchleuchten.

    Samstag, 21. Februar um 22:10 Uhr

    MS 13-El Salvador
    El Salvador ist zwar das kleinste Land Mittelamerikas, zählt mit durchschnittlich 8000 Morden pro Jahr aber zu den gefährlichsten. Über die Hälfte der Tötungsdelikte werden kriminellen Straßen-Gangs wie der berüchtigten „Mara Salvatrucha“ zugeschrieben. Mit rund 100.000 Mitgliedern gehört die Vereinigung, kurz „MS13“ genannt, zu den größten und brutalsten Gangs der Welt. Vergewaltigung, Erpressung, Waffenschmuggel, Drogenhandel und Mord gehören bei „Mara Salvatrucha“ zum Tagesgeschäft. Trotzdem ist die Polizei machtlos gegen die Bande, die fast täglich neue Anhänger gewinnt.
    Highlight Player

    Quelle: http://www.dmax.de/web/adrenalin/rosskemp/
  28. TylerDurden78

    TylerDurden78 ANF Maniac

    Aus "DSF" wird "Sport 1"

    ie Constantin Medien AG führt das Deutsche Sportfernsehen DSF mit ihrem Online-Angebot Sport1.de zusammen und will unter der neuen Dachmarke Sport1 Qualität und Marktanteile steigern. Im Zuge des umfassenden Umbaus des Senders will das Unternehmen sein gesamtes Sportangebot bündeln und neu ausrichten, sagte DSF- und Sport1-Geschäftsführer Zeljko Karajica am Dienstag in München. Vom 11. April an sendet das bisherige DSF unter dem Namen "Sport1 - Das Sport Fernsehen" und will mit mehr Live-Übertragungen und neuen Formaten zusätzliche Zuschauer gewinnen.

    Markt-Positionierung
    Der Name DSF wird dann aus dem Fernsehen und dem Internet verschwinden. Wie viel sich die Constantin Medien den Neustart des Sportangebots kosten lassen wird, sagte Karajica nicht. Auch konkrete Zahlen zu den angestrebten Quoten und Marktanteilen wollte der Sender-Geschäftsführer nicht nennen. "Das ist jetzt kein kurzer Ritt, den wir jetzt machen." Er sehe 2010 als Konsolidierungsjahr für den Sender, 2011 solle dann "durchgestartet" werden, sagte Karajica, der seit Mitte vergangenen Jahres im Amt ist.

    Das Angebot müsse auf einen zersplitterten und unübersichtlichen Markt reagieren und künftig alle Vertriebskanäle bedienen. "In diesem Markt müssen wir uns klar positionieren", sagte Karajica. Dies könne am besten mit der neuen Ein-Marken-Strategie funktionieren. Bereits zum Jahresbeginn hat der Sender Erotik-Call-in-Shows am späten Abend eingestellt und unter anderem ein neues Golf-Magazin gestartet.

    Jobabbau
    Im Vergleich zum vergangenen Jahr will der Sender den Anteil der Live-Berichterstattung um rund 10 Prozent auf dann 1.150 Stunden ausweiten, insgesamt sollen im laufenden Jahr 20 neue Formate an den Start gehen. Die Fernseh- und Onlineredaktionen werden zusammengelegt. Im vergangenen Jahr hatte Constantin angekündigt, im Zuge des Umbaus 42 Arbeitsplätze abzubauen. Die Redaktion ist von diesen Sparmaßnahmen allerdings nicht betroffen, sagte Karajica.

    Quelle: http://kurier.at/sport/1974512.php
  29. owee

    owee Gilly Hicks

    Klingt doch gut, Hauptsache Doppelpass bleibt Sonntags unverändert :winki:

Diese Seite empfehlen