Urlaub?

Dieses Thema im Forum "Community Café" wurde erstellt von calvinclein, 1 Dezember 2017.

  1. calvinclein

    calvinclein Gilly Hicks

    Ein Kumpel von mir und ich haben schon seit einer Weile einen Urlaub zusammen geplant. Leider hat er vor kurzem seinen Job verloren und bekommt jetzt vorübergehend Hartz 4. Wir wollen aber immer noch voll gerne unseren Urlaub zusammen durchziehen. Die Frage die da bei uns beiden aufkam ist, ob man während man Hartz 4 bezieht auch Urlaub bekommt? Weiß das zufällig jemand von euch?
  2. moyca

    moyca Gilly Hicks

    Das Risiko würde ich nicht eingehen, denn fals man aus welchen Gründen auch immer erwischt wird, sind die Leistungen die man von Amt bezieht weg. Ich kenne viele denen der Urlaub verweigert wurde und die haben sogar eine Auflage bekommen, sich statt den Urlaub zu machen Bewerbungen zu schreiben und zu verschicken
  3. Gurumnes

    Gurumnes Gilly Hicks

    Ärgerlich, dass dein Kumpel genau zu so einem Zeitpunkt arbeitslos geworden ist. Ich habe mal nachgeguckt. Also grundsätzlich hast du Urlaubsanspruch. Man muss den Urlaub ca. 2 Wochen vorher beim Jobcenter ankündigen bzw. anfragen. Das ist was ich jetzt mal fix überflogen habe :icon e biggrin: Vielleicht findest du ja noch ein paar wichtige Infos auf der Seite: https://www.hartz4.de/urlaub/

    Ich drück euch die Daumen, dass das alles so klappt wie ihr euch das vorstellt!
  4. calvinclein

    calvinclein Gilly Hicks

    Da wir den Januar angepeilt haben, muss er am besten ja jetzt schon das ganze bei Jobcenter anmelden. Ich reiche das umgehend so weiter! Vielen Dank! Das ist unsere Rettung!
  5. Marioon

    Marioon Gilly Hicks

    Ich glaube in dem Fall sollte das kein Problem sein, weil du ja zum Zeitpunkt der Buchung noch nicht arbeitslos warst...

Diese Seite empfehlen