Was für Uhren tragt Ihr?

Dieses Thema im Forum "Mode Accessoires" wurde erstellt von ulchen21, 16 Dezember 2006.

  1. triple111

    triple111 Gilly Hicks

    hatte bei der gant-aktion von b4f eine central park gekauft, die mir aber nicht so ganz passt.
    bevor sie hier bei mir verstaubt, würde ich sie gerne zum selbstkostenpreis abgeben. bei interesse pn ;)

    /e: verkauft

    Anhänge:

  2. MacMoe

    MacMoe Guest

    Die sieht schick aus. 44m Durchmesser ohne Krone sind aber schonmal eine Ansage. Ich persönlich tendiere eher zu kleinen Uhren. 36-40mm. Gut sieht sie aus, ohne Frage.
  3. MacMoe

    MacMoe Guest

    Darf man fragen um welchen Laden es sich handelt?
  4. brittania74

    brittania74 est. 2004

    Wofür steht denn SAB? :censored:
  5. MacMoe

    MacMoe Guest

    Das hab ich mich auch gefragt. :lol: Dachte nur ich wäre nur super unwissend^^
  6. Wolfi

    Wolfi MøЀ®@†ø® Mitarbeiter

  7. MacMoe

    MacMoe Guest

    Für mich DIE Uhr schlechthin. Muss ich nochmal betonen. Dass das keine Uhr für ein Preppy-Outfit ist, muss ich ja nicht erwähnen. Das Teil haut mich um.

    [​IMG]

    Und wenn dann die Lünette ausbleicht.. :loveyou:
    [​IMG]
  8. illMG

    illMG Gilly Hicks


    Dann kauf sie dir! ;)
  9. MacMoe

    MacMoe Guest

    Kein Geld dafür. Erst wenn das Studium fertig ist. Vorfreude ist die schönste Freude. Finds nur krass, dass hier niemand diese Uhr auch nur annähernd so geil findet, wie ich. Mir fällt keine Uhr ein, die so viele Anlässe bietet getragen zu werden, wie diese.
  10. sime

    sime est. 2004

    was heißt hier schön? diese uhr ist ein disaster imho :blerg:
    jedesmal wenn ich aufs ziffernblatt schaue wird mir übel
  11. Nicsn

    Nicsn est. 2004

    m2...

    woher weißt du, dass du gleich nachm Studium, dir die Uhr holst?
  12. neeskens

    neeskens Grease

    MacMoe

    Dass Du auch immer wieder diese Auseinandersetzung suchst... :winki: :pull:
  13. Wolfi

    Wolfi MøЀ®@†ø® Mitarbeiter

    Manche scheinen echt den Bezug zum Geldwert verloren zu haben. Man kanns echt übertreiben. Hab schon viel gelesen, aber DAS ist die Spitze des Eisbergs. :pull:

    Demnächst diskutieren wir über Häuser auf den Malediven. Moment, da war was.. :lol:
  14. MacMoe

    MacMoe Guest

    Wolfi... Das ist einfach nur eine peinliche Einstellung. Warum sollte man sich so etwas nicht kaufen? Die Uhr kostet in einem guten Zustand, aus meinem Geburtsjahr ca. 4000€. Es ist ein Traum, den ich mir gerne erfüllen möchte. Ich rauche nicht. Gibt sicherlich Leute, die innerhalb von 3 Jahren das an Kohle verrauchen, was das Teil insgesamt kostet. Und mir fällt absolut nichts ein, was man vererben kann, man selber sein ganzes Leben besessen hat, als eine Uhr (Besteck, Briefmarken oder Maßanzüge sind nicht mein Ding).

    Außerdem sind das die wertstabilsten Uhren auf dem Markt. Manche kaufen sich von ihrem ersten ersparten Geld ein Auto, aber nach 20 Jahren ist das Ding hin (oder man hat nach ein paar Jahren kein Bock mehr drauf..)

    @ Neeskens: Ich für meinen Teil muss hier keinen Streit suchen. Ich hatte nur ein schönes Bild gefunden, was mir besonders gut gefällt.

    Die Liebe zu einer jahrzehntelang funktionierenden Technik, mit wenigen Wartungen am Laufen zu halten, scheint anscheinend nur bei mir vorhanden zu sein, wie hier die Reaktionen auf teure Uhren sind. Und wenn hier alle immer von Glashütte oder IWC reden.. Die sind nochmal deutlich teurer, mir zu filigran und nicht robust genug um auch mal damit schwimmen gehen zu können.

    Fände mal eine normale Diskussion ganz cool, bei der es mehr um die Technik geht, um die Leidenschaft (gibt andere Foren, ich weiß) dieser handwerklichen Meisterleistungen.

    Eine Uhr für 4000€ hat in meinen Augen auch einen höheren Wert, als z.B. eine Lederjacke von RL, die 1000€ kostet.
    Im Grunde genommen braucht kein Schwein eine Uhr. Und Uhren sind die einzigen wirkliche Schmuckstücke für Männer. Ich will nicht wissen, wieviel Geld schon eine u20-jährige in ihrem Leben für Schmuck verprasst hat. Und da meckert Wolfi nicht, wenn die Damen sich im Jahr Schmuck für 500€ kaufen. Und das ist ja wohl nicht die Welt, für eine ordentlich verdienende Frau.

    @ Nico: Ist mein traum, eine Rolex zu kaufen, sei es eine Sea Dweller oder Submariner (welche Referenz auch immer). Mir gehts da weniger um den Namen, sondern um die Wertbeständigkeit, Verarbeitung, Geschichte und optisch gefallen mir die Uhren sowieso sehr gut.
  15. Mel

    Mel est. 2004

    Sinnvolle Investitionen sind das beides nicht :lol:

    Spaß beiseite: Wir wissen ja - dank unzähliger (!!!) Diskussionen hier nun, dass jedem andere Dinge im Leben wichtig sind und jeder andere Summen für verschiedene Dinge investiert. Alles gut :coolsmile:
    ABER: Ich finde diese Uhr nicht mal schön, MacMoe. Sorry :dos:
  16. Yamaka

    Yamaka Chuck Norris

    Finde die Uhr nicht besonders schön, kann aber Macmoes HabenWill verstehen, bei manchen Sachen ist das eben so.
    Ich hab mir einen sehr teuren Queue für um die 1000€ gekauft, der sieht so ziemlich ähnlich aus wie ein Hausqueue , die ihr aus den Kneipen kennt, hat halt jeder so seine ticks...
  17. neeskens

    neeskens Grease

    Gerade den Damen steht eine Submariner ausgesprochen gut.
    Ich find das klasse. Nicht für jeden Tag, aber selektiv passend
  18. MacMoe

    MacMoe Guest

    Was heißt hier nicht sinnvoll? Als reine Wertanlage ist so eine Uhr oder eher DIE Uhr nicht das richtige, aber über die Jahrzehnte verliert die sicherlich nicht an Wert, trotz Tragespuren. Gibt durchaus sinnlosere Investitionen. Eine gebrauchte Lederjacke nach 10 Jahren will keiner mehr haben. Ich weiß aber was du meinst :winki:

    Alleine der Gedanke, dass eine Uhr ein Leben lang einen begleitet und selbstständig (durch eigene Bewegungen) läuft, ohne eine Batterie zu nutzen, reizt mich sehr. Welche Maschine auf dieser Welt fährt denn 40 Jahre am Stück mit Wartung alle paar Jahre so präzise? Mir fällt absolut nix ein^^
  19. Zuletzt bearbeitet: 15 Mai 2016
  20. illMG

    illMG Gilly Hicks

    Es ist zwar bekannt das MacMoe eine Rolex haben möchte, kann ich sehr gut nachvollziehen! Aber wie manche hier abgehen ist für mich total unverständlich. 4000 Euro ist zwar für eine Uhr schon viel, aber für eine richtige gute Uhr ist die devise "sky is the limit" und da finde ich nunmal 4000 Euro ziemlich ok!

    Ich hab mir vor kurzem auch eine TAG Heuer Carrera gekauft die ich schon immer haben wollte und für die 2000 Euro bezahlt. Eine gute Uhr kostet auch viel Geld und darüber sollte man sich nicht streiten!
  21. Nicsn

    Nicsn est. 2004

    1. hier streitet niemand

    2. ich bin auch kein fan von "billig", heißt ich kauf mir auch lieber manche Sachen etwas teurer und habe lange was davon... die mischung machts ;-)

    3. ich kann die investion voll nachvollziehen, es hat sich nur direkt nachm studium so zeitnah angehört, da wären mir(!) andere Sachen erstmal wichtiger....

    4. kann also deinen Traum voll verstehen! ;) bin nur nicht so der uhren-geek

    5. ich find die uhr trotzdem nicht schön... :/ geschmäcker....
  22. brittania74

    brittania74 est. 2004

    Es sollte an dieser Stelle lieber gewürdigt werden, dass MacMoe es unterlassen hat, seinen alten Standpunkt "Ein Geschäftsmann braucht zwingend eine dicke Uhr" aufzuwärmen. Die Gründe, die er jetzt genannt hat kann ich nachvollziehen, auch wenn die Uhr 24.000 Euro kostet, denn meine Devise lautet eh: 20 Jacken oder Uhr? Beides! :)
  23. MacMoe

    MacMoe Guest

    Ja, manchmal sind Sachen, die man damals vertreten hat, doch nicht ganz so richtig, wie man es mal ausgedrückt hat. Bin zwar immernoch der Meinung, dass eine schöne, hochwertige Uhr (ob das jetzt Glashütte, Rolex oder Audemars Piguet ist) ein Outfit wirklich aufwertet, als eine Uhr, die genauso aussieht, aber nur 80€ gekostet hat (hat jetzt eher was mit Leidenschaft zur Technik und zum Handwerk zutun).

    @ Nico. Ja, nach dem Studium. Fange ja bald ein duales Studium an. Da wollte ich über die Jahre immer ein paar Mark zur Seite legen und mir zeitnah so etwas kaufen. Ist halt dann meine Belohnung, für ein abgeschlossenes Studium. Wenn ich die Kohle natürlich für was anderes braucht, wird die natürlich für was wichtigeres verwendet, als eine Uhr. Die rennt ja nicht weg. Ab da hab ich ja aber auch ein höheres Gehalt. Sollte sich herausstellen, dass ich zu arm für sowas bin, soll es halt so nicht sein. Habe so viele glückliche Schicksale in den letzten Jahren erlebt, ich darf mich nicht beschweren :sekt:

    Was die Jacken angeht: Lumpig will ich auch nicht rumlaufen, nur damit ich mir eine Rolex leisten kann. :biggrin:

    EDIT: http://www.youtube.com/watch?v=eStiiXKO728 (die Urwerk) Diese Handwerkskunst. Wahnsinn. Rein vom Look find ich die natürlich nicht schön, aber unfassbarer Mechanismus der Zeitanzeige. Wunderbar, dass es sowas gibt.
  24. MacMoe

    MacMoe Guest

    So. Vor wenigen Minuten drei Nato-Straps geordert. Bin mal gespannt. Ich denke das sollte seinen Zweck erfüllen. Mit 20€ für drei Bänder, inkl. Versand natürlich, bin ich sicherlich nicht auf der ganz falschen Seite. Hofft, dass die Zeit schnell vorrüber geht :biggrin:
  25. brittania74

    brittania74 est. 2004

    Heute Abend:

    [​IMG]
  26. neeskens

    neeskens Grease

    Schwarz/weißer Abend im Robinson Club...?
  27. brittania74

    brittania74 est. 2004

    White Hours Black Minutes (1995). Die eine zeigt nur die Stunden an, die andere nur die Minuten. Man muss beide Uhren tragen (oder, wie eigentlich gedacht, jeder Partner eine). Nix für Würstchen und auch nicht alltagstauglich!

    :lol:
    prosegger gefällt das.
  28. Franny

    Franny Gilly Hicks

    Demnächst sie hier :loveyou:
    [​IMG]
  29. MacMoe

    MacMoe Guest

    Geil [​IMG]
    Stells mir aber lustig vor, so mit zwei Uhren. Besonders wenn man mal nach der Zeit gefragt werden sollte. :lol:
  30. MacMoe

    MacMoe Guest

    Und hier eins meiner Natos. Eins konnte leider nicht geliefert werden, weil es wohl kaputt war :/ Seht selbst :) Mag ich sehr.

    PS: Fragt mich nicht wieso das Foto jetzt falsch gedreht ist. Sowohl auf dem Handy, als auch im Finder oder Fotoprogramm ist das Bild richtig herum. Keine Ahnung woran das liegt :arghs:

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen