Was für Uhren tragt Ihr?

Dieses Thema im Forum "Mode Accessoires" wurde erstellt von ulchen21, 16 Dezember 2006.

  1. Svenno

    Svenno Gilly Hicks

    naja aber würdest du 10000 für ne rolex ausgeben wenn sie nach nichts aussieht? ... weiß dein gegenüber was in deiner uhr vorsichgeht?
    :p
  2. Mave

    Mave est. 2004

    transrapid hat schon Recht. Ist ja ne mechanische Uhr (Automatic). Außerdem stehe ich nicht auf protzige Uhren. Leute die sich auskennen, sehen das auch so das das ne vernümftige Uhr ist (ich behaupte aber nicht der große Uhrenkenner zu sein :wink:). Stichwort Understatement. 8)

    Um Proleten zu beeindrucken, kannst du dir ne fake Rolex für nen 10er holen. Schön Goldimitat. *bling* *bling* :roll:
  3. transrapid

    transrapid Moderator Mitarbeiter

    Ich würde für keine Uhr 10.000 Euro ausgeben. Weil ich die nämlich nicht habe.

    Es gibt Dinge, da kommt es nun mal mehr auf die inneren Werte an und was meinen Gegenüber angeht, dass ist mir ziemlich schnuppe :wink:
  4. Mave

    Mave est. 2004

    full ACK
  5. Svenno

    Svenno Gilly Hicks

    naja die einen so die anderen so...hab auch ne breitling jedoch nicht für den täglichen gebrauch...;) sowas ist zu schade...da trag ich dann lieber ne schöne diesel für 150€ und ne breitling wenn ich mit nem anzug weggehe...was vllt. immoment noch 2 mal höchstens im jahr ist...
  6. transrapid

    transrapid Moderator Mitarbeiter

    Ahhh! Sorry Mave.

    Bin schon etwas älter :oops:

    Aber jetzt hab ich´s: „Acknowledge“. Alles klar :wink:
  7. Svenno

    Svenno Gilly Hicks

  8. transrapid

    transrapid Moderator Mitarbeiter

    Ich habe auch ne TAG Heuer. Ebenfalls nicht für jeden Tag aber ebenfalls schlicht. Muss auch nicht jeder kennen.

    Ist ja wie mit Abercrombie & Fitch!
  9. Ich hab ne ziemlich schlichte Maurice Lacroix, die ich aber selten trage, da wir bei der Arbeit keine Uhren tragen dürfen.
    Zuletzt bearbeitet: 15 Mai 2016
  10. transrapid

    transrapid Moderator Mitarbeiter

    Ich denke, dass ist ein typisches Klischee. Ich habe auch Rolexträger in meinem Freundes- und Bekanntenkreis. Von denen ist allerdings keiner ein "Angebertyp", die nur auf ihre Uhr fixiert sind. Statussymbol hin oder her.
  11. Svenno

    Svenno Gilly Hicks

    der meinung bin ich auch..rolex ist teuer aber sieht auch richtig edel aus...viele gehen halt noch von diesem "gold"-klischee aus...fett und prollig...jedoch ist rolex in vielen hinsichten manchen herstellern vom style her weit vorraus...in der edelklasse natürlich...
  12. Mave

    Mave est. 2004

    Richtig! Ne Lange & Söhne wäre schon geil... :p

    Obwohl Glashütte in der Star Collection auch schon fies *bling* macht. Aber dafür sind sie auch gedacht.
  13. Ganz fies sind ja Uhren von Jacob & Co [​IMG]

    Einige Nationalspieler wie z.B. Ballack und andere Promis tragen diese Marke...

    Schlimmer geht es nicht...

    und dieses grausige Stück kostet "nur" 11000 €

    [​IMG]

    Die würden auch ohne Probleme in den "Modeverbrechen" Thread passen..
  14. Mave

    Mave est. 2004

    Jo, der Frings hat eine. Sieht man in "Deutschland - ein Sommermärchen" und in Interviews. Auch ein riesen Klotz.
  15. josephine

    josephine Gilly Hicks

    So können Meinungen unterschiedlich sein,sehr interessant! Ich mein,dass Leben ist schon irgendwie kurz bzw. ob ich mir alle zwei Jahre ne' Uhr für 150 - 200 Euro kaufe,oder mal ne' richtige,für's Leben halt! Und ne' richtige teure Uhr,hat auch den Rundumservice für ihren Preis,halt für's Leben. Und wenn's dann noch die Wunsch oder Traumuhr ist,jedem nach seinem Geschmack natürlich,begleitet sie einen durch das ganze Leben! Ich besitze auch eine luxuriöse Uhr,zeitlos im Design und passend zu jeder Gelegenheit,trage sie immer und möchte sie nie mehr vermissen und das worüber man in relativen jungen Jahren noch nicht nachdenkt ist,hinter jeder luxuriösen Uhr verbirgt sich eine kleine Wertanlage bzw. Wertsteigerung :wink:
  16. Mave

    Mave est. 2004

    Jetzt bin ich aber gespannt. Was für eine Uhr ist denn das? :D
  17. josephine

    josephine Gilly Hicks

    Es ist eine original Breitling Chrono Ocean Colt Medium Version:

    [​IMG]

    ...hat meine Mutter mir zum 30. Geburtstag geschenkt. Die Medium Versionen sind wirklich sehr beliebt,halt' auch bei Frauen :wink:
  18. Nordfuchs

    Nordfuchs Gilly Hicks

    josephine

    Ist ein super Geschenk, welches man auch gerne in Ehren hält, oder ?

    Ich finde die Chrono Ocean Colt echt hübsch. :wink:
  19. sime

    sime est. 2004


    wo arbeitest du denn bitte?!!? warum dürft ihr da keine uhren tragen.....

    also ich find die jacobs schon geil...kommt aber eben darauf an obs zu jemanden passt...

    meine traum uhr ist die neue tag heuer carrera
    echt der wahnsinn...aber da muss ich noch sparen :cry:
    aber ich sehe das auch so: lieber eine uhr fürs leben als lauter uhren für 200 eur....das ist wie bei klamotten...lieber ein paar klassische stücke, die man über jahre hinweg anziehen kann (wie eben zb abercrombie) und die das auch aushalten, als jede woche zu h&m laufen und seine kohle dort lassen....

    so hier noch ein bild von der tag heuer:

    [​IMG]
  20. josephine

    josephine Gilly Hicks

    Nordfuchs :wink:

    Natürlich ist es das wirklich,in Ehren halten,weil's von Mom ist und dazu kommt noch,dass die Uhr mir hat von Anfang an gefallen. Sicherlich war sie einmal nicht sehr preisgünstig,aber sie ist auch nicht die teuerste und Qualität macht sich auch in diesem Fall ausgesprochen bezahlt. Sie geht auf die Sekunde genau,stellt sich von selber um auf die Sommerzeit oder Winterzeit und passt zu jeder Geschichte,ob Arbeit,Sport oder zum alltäglichem Leben. Der Service von Breitling ist akkurat,sie war einmal nur zur Reinigung,Durchsicht und zur äusserlichen original Aufbereitung,als sie zurückkam hab ich gedacht,die haben mir eine andere Uhr zurück gegeben,weil auch so viele Breitling Accessoires und zuzüglich neue Papiere mit dabei waren inklusive den original Kaufpapieren und der wirklich ersichtlich aufbereiteten Uhr. Der hin und her Versand war auch kostenlos und alles kam wie ein neues Geschenk bei mir wieder an...einfach Top :D
  21. sime schrieb: "wo arbeitest du denn bitte?!!? warum dürft ihr da keine uhren tragen....."

    Ich arbeite im OP, da darf man keine Uhren tragen, jedenfalls nicht, wenn man am Tisch steht.
  22. sime

    sime est. 2004

    aaaaahhhhhhhh....ok, alles klar

    ich hab mir schon gedacht ihr habt so einen bösen arbeitgeber, der euch keine uhren tragen lässt, damit ihr nicht wisst dass ihr immer 10 stunden am tag arbeiten müsst :lol: :lol:
  23. Nordfuchs

    Nordfuchs Gilly Hicks

    josephine :wink:

    Ich habe meine Omega Seamaster gerade letzte Woche zum Service bei Christ abgegeben. Die Uhr wird dann wohl in die Schweiz geschickt, dort gereinigt und justiert sowie auf Dichtigkeit bis 300m geprüft. Die Dauer wurde mit ca. 4 Wochen veranschlagt. Die Kosten für den Service sollen ca. 400 Euro betragen.

    Ich bin ja mal gespannt. Wie lange war denn Deine weg ?
  24. josephine

    josephine Gilly Hicks

    400 Euro sind ja wirklich nicht wenig Geld,aber hingegen zu Deiner Uhr könnte es vielleicht schon ein gesunder Maßstab sein. Ich weiss nicht genau wie es bei Omega ist bzw. wie weit der Service geht,denn der ist ja von Marke zu Marke bestimmt unterschiedlich! Aber ich denke schon,dass eine Prüfung auf Dichtheit,wir reden von 300 Meter Wassertiefe und der Justierung,dass heisst zerlegen des Räderwerks,Reinigung und dann die Justierung also original wieder aufgebaut,vielleicht bei Omega dann schon etwas kostet? Bei mir waren es etwas mehr als 4 Wochen,sie wurde auch in die Schweiz verschickt und kam von dort auch wieder mit dem UPS-Versand. Welches geaues Modell hast Du von Omega Seamaster,dass bekannte Bond-Modell :?: :wink:
  25. Mave

    Mave est. 2004

    Bestimmt die hier:

    [​IMG]

    :wink:
  26. Nordfuchs

    Nordfuchs Gilly Hicks

    Mave :mrgreen: Scherzkeks

    josephine

    Ich habe die Seamaster Professional Chrono, welche natürlich auch von Bond im Film getragen wurde :wink:
    Ein Bild von der Uhr ist in diesem Thread auf Seite 3.
    Das Bond-Modell in der limitierten 007 Edition habe ich auch mal kurzzeitig besessen, konnte mich dann aber doch nicht von meiner guten alten Professional trennen und habe es wieder verkauft :D

    Bild 007 Edition:
    http://www.delldeaton.com/images/sea029b.jpg
  27. Chrischi

    Chrischi Gilly Hicks

    Ich habe eine Diesel DZ-4041 eine sehr geile Uhr sieht ziemlich geil aus 8)
  28. josephine

    josephine Gilly Hicks

    Dann scheinen wir ja einen ähnlichen Uhren-Geschmack zu besitzen :wink: ...denn ich war eine ganze Zeit vor meiner Breitling darauf aus,mir das Omega 007 Limited Edition Modell zuzulegen,auch zugegebener Maßen ein sehr edles Uhrengerät für mich heute noch :wink: Doch dann kam die Breitling... Was hast Du für deine jetzige Omega genau einmal bezahlt,wenn ich fragen darf :?: :wink:
  29. Nordfuchs

    Nordfuchs Gilly Hicks

    josephine

    Klar, scheint so :wink:
    Die Breitling Chrono Ocean und die Omega Seamaster Chrono spielen ja auch in der selben Liga.

    Die 40 Years of 007 limited Edition gab es aber nicht in Medium. :wink:

Diese Seite empfehlen