Wer von Euch pokert alles?

Dieses Thema im Forum "Community Café" wurde erstellt von drachoner, 18 März 2008.

  1. drachoner

    drachoner Gilly Hicks

    Hallo zusammen,

    ich bin seit kurzem voll im Pokerfieber. Da wollte ich mal die Frage stellen, ob jemand von Euch auch pokert, sei es in privaten Räumen, auf Turnieren oder Online-Poker.

    WIe hat es bei Euch angefangen? Ich habe einen Kollegen auf nem Turnier besucht und mich spontan mal angemeldet für nen Tisch. Ich habe zwar radikal verloren, aber es war trotzdem ein heidenspass mit viel Adrenalin.

    Vielleicht kann man ja mal Online gegeneinander ein paar Spielgeld-Games bestreiten =)
  2. florida

    florida Gilly Hicks

    hi!

    ich pokere seit ca 3. jahren. online spiele ich meistens auf BWIN. spiel da meistens turniere, kein cashgame. da ich auch grad semesterferien habe, hab ich auch mal wieder mehr zeit zum zocken.
    ich spiel zudem noch mit freunden alle 2 wochen bei mir zuhause.
    wenn du um geld spielen willst sag bescheid :)
  3. kirsi

    kirsi Gilly Hicks

    Pokere auch schon seit ein paar Jahren, aber mehr zum Spaß, als damit Geld zu machen.

    Im Winterurlaub wurde ich "gezwungen" an einem Pokerturnier im Rahmen des "Wängl Tängl" Snowboard Contests teilzunehmen ... Das Ergebnis könnt ihr hier sehen ... :D :D
  4. velvetmonkey

    velvetmonkey Gilly Hicks

    VM hat vor 30 Jahren das erste Mal Karten in der Hand gehabt
    Poker ist faszinierend; nicht erst seit Joe Hachem oder Greg Raymer
    und Poker ist NICHT nur Texas Hold'm
    :D
    aber der Koffer ist Pflicht. Den sollte jeder Kerl zuhause habe
    und die richtigen Freunde, die regelmässig unregelmässig vorbeikommen und ihrer Lust und Laune frönen
  5. Michi

    Michi est. 2004

    Ich spiele schon seit längerem Poker. Angefangen hat bei mir alles mit 5 Card Draw und seit dem "Poker-Boom" zocke ich fast ausschließlich Texas Hold'em. Die Variante 'Omaha' habe ich auch schon ausprobiert, allerdings sagt die mir weniger zu.

    Online spiele ich zumeist bei PartyPoker oder PokerStars - früher häufiger (um es zu üben), jetzt machen wir zumeist private Runden bei denen um kleine Einsätze gespielt wird.
  6. stevo

    stevo est. 2004

    Ich spiele seit gut 2.5 Jahren Onlinepoker. Angefangen habe ich wie du über pokerstrategy, was damals noch sehr in den Kinderschuhen steckte. Demnach habe ich viel Zeit auf PokerStars & PartyPoker verbracht. Habe viele Turniere und viel Cashgame gespielt. Mittlerweile spiele ich gar nicht mehr online. Nur noch privat organisierte Turniere mit Freunden :)
  7. Manullo

    Manullo Gilly Hicks

    Ich spiel seit ca. 3 Jahren regelmäßig Poker, meistens online (da schon überall gespielt, momentan pkr, pokerstars oder everest) und ca. alle 2 wochen mal mit freunden, würde gern öfter mal in nem casino spielen, hab ich bislang erst 3 mal gemacht, haben leider keins in der nähe! :(
  8. drachoner

    drachoner Gilly Hicks

    Was ist denn Pkr?

    PokerStrategy kann ich nur empfehlen, Klasse Strategie Artikel, tolles Forum und natürlich, dass man dort noch die Möglichkeit bekommt, sich ohne Einzahlung was aufzubauen.

    Falls ihr noch nicht dort seid, könnt ihr Euch ja mit obigen Link anmelden :D
  9. kirsi

    kirsi Gilly Hicks

    Jaja, und du verdienst dann fleißig mit daran.

    Pkr.com -> ist ein 3D Poker wo man mit allerlei Schnick-Schnack sich einen Avatar bauen kann und dem Chip-Tricks usw. beibringen kann. Ansonsten normales Poker. Hab dort auch mal ne Weile gespielt, aber das ist mir einfach viel zu langsam dort gewesen. Zum Vergleich, bei Party schafft man da an einen normalen CashGame Tisch circa 3-4mal soviele Hände pro Stunde wie dort.
  10. Manullo

    Manullo Gilly Hicks

    das pkr viel langsamer ist als party poker oder ähnliches kann ich eigentlich nicht bestätigen, denn schlafmützen gibt es überall... was ich an pkr gut finde, ist das man mehr einfluss auf das spiel hat, es kommt schon näher an ein live spiel ran, man kann beim gegner mehr tells erkennen (z.B. karten angucken, beim all-in aufstehen usw.), außerdem find ich es witzig, das man so geil emotionen zeigen kann!! :lol:
    also einfach mal ausprobieren, vielleicht gefällts einem ja!! :D
  11. drachoner

    drachoner Gilly Hicks

    Das hört sich interessant an. Hat jemand den link dazu?

    @ kirsi

    Ich verdien erst was dran, wenn die geworbenen auch selbst spielen. Ich möchte niemanden zwingen sich dort anzumelden, lediglich zeigen, dass es sowas wie eine Pokerschule gibt, wo man an die Hand genommen wird, ohne eigenes Geld zu verbraten.
  12. kirsi

    kirsi Gilly Hicks

    steht doch da oben ---> pkr.com

    ich weiß wann und wie du da was verdienst. hab schließlich selber 'ne menge freunde dort geworben, trotzdem wirkt es etwas komisch wenn du hier auf einmal nen poker-thread aufmachst und nebenbei die leute zu pokerstrategy bringen willst (natürlich völlig ohne nebengedanken mit deinem referrer im link 8) )

    Manullo:

    Als ich dort mal gespielt hatte, konnte man max. 4-Tabling betreiben und die waren nichtmal alle gleichzeitig sichtbar. Spiel bei Party 6-8 Tables gleichzeitig und ich hab wirklich die Erfahrung gemacht, dass es dort viel schneller zugeht.
  13. Manullo

    Manullo Gilly Hicks

    gut wenn 4 tische gleichzeitig dir nicht reichen :D !!
    spiel eh am liebsten sit n' go, und da maximal 2 nebeneinander!!
  14. Michi

    Michi est. 2004

    Ich habe heute mal wieder Live-Poker gezockt. Die erste Runde bin ich 3. geworden (von sechs) und in der zweiten Runde habe ich knapp im Heads-Up verloren.
    Einsatz war 3Euro - somit hab ich einen Euro verloren - der Spaß war es aber auf jeden Fall wert.

    Wäre schön, mal mit ein paar Abercrombie & Fitch Fans zu pokern...und sei es auch nur online.
  15. afdeer

    afdeer Gilly Hicks

    Versteh nicht wie Leuten online Pokern Spass macht. Das ganze spannende und interessante an Poker geht für mich da verloren:
    Poker im RL: 1a
    Poker online: total langweilig
  16. kirsi

    kirsi Gilly Hicks

    Ich sag mal so. Beim Online Poker ist man viel flexibler und kann mal eben so eine Runde spielen. Die Anzahl der gespielten Hände und vor allem die Gegnervielfalt sind beim OnlinePoker doch viel höher, als bei einer regulären wöchentlichen Runde mit immer den gleichen Leuten.

    Sicherlich haben beide Arten ihre Vor-und Nachteile. Deshalb bin ich immer für eine gute Mischung aus beidem.
  17. Hollister4Life

    Hollister4Life est. 2004

    Ich pokere regelmässig mit meinen Freunden....Haben so ein Set mit Chips usw gekauft und spielen natürlich ohne richtige Einsätze...einfach nur für den Spaß und die Atmosphäre...
  18. S0uL

    S0uL est. 2004

    Gestern haben wir in ner Runde gepokert... Spiele es deutlich lieber - Internet hat dagegen keine Chance.. Aber für einen Quickie ist Online Poker schon gut :)
  19. Manullo

    Manullo Gilly Hicks

    Meiner Meinung nach kann das Spiel nur richtig funktionieren, wenn man mit Einsätzen (von mir aus 5 Euro buy-in bei turnier oder cash) spielt!!
    Natürlich muss man sich vorher darauf verständigen, so dass es niemandem richtig weh tut, wenn er dann verliert!! Aber ohne richtige Einsätze machen sich meiner Meinung nach die leute nicht genug gedanken, ob sie mit ner hand callen sollen oder lieber folden! Geht ja eh um nix, und dann seh ich wenigstens was der andere hat, so denken dann glaub ich viele!! Aber das ist ja gerade das was das Spiel so interessant macht, schwierige Entscheidungen im richtigen Moment zu treffen!! So kann das dann mitunter laufen, also auch viel schwieriger jemanden aus seiner hand rauszubluffen!! Selbst wenns um nix geht, ist das Ziel des Spiels schließlich zu gewinnen, man muss dann auf jedenfall taktisch ganz anders an die Sache rangehen.
    Ist mir halt so aufgefallen, aber jeder sollte eben so spielen, wie man sich drauf einigt!
  20. florida

    florida Gilly Hicks

    Gestern an Ostermonatg wieder mehr Zeit für Pokern gehabt: ein Turnier im Inet- 112 dollar gewonnen.
    Abends dann mit Freunden, 10 Personen á 5 euro, 2 Runden gespielt: 2mal Finale - einmal gewonnen , einmal verloren. Guter Pokertag! :D
  21. eiker

    eiker Gilly Hicks

    ich hab ne zeit jedes wochende mit leuen aus meinem fußballteam gepokert, aber das wurd mir dann irgendwann zu viel...naja die sind jedenfalls voll die freaks udn haben jetzt nu rmit leuten aus der umgebung ne eigne pokerliga gegründet
  22. mart1n

    mart1n Gilly Hicks

    Wie ist das eigentlich in Deutschland. Sind Pokerturniere ausserhalb vom Casino erlaubt?
    In der Schweiz ist das erst seit kurzem legal...
  23. kirsi

    kirsi Gilly Hicks

    Solange es nicht um Echtgeld geht, ja. Deshalb werden immer "Sachpreise" vorgeschoben.
  24. Hamburger Jung

    Hamburger Jung Gilly Hicks

    spiele regelmäßig online, auch um Geld. allerding mit kleinen Einsätzen. Privat spielen wir auch, da allerding ohne Geld, unter Freunden ist das nicht zu empfehlen meiner Meinung nach.
  25. groschi

    groschi Gilly Hicks

    online poker ist überhaupt nicht mein ding aber ich spiel immer mit ein paar kumpels jeden sonntag eine runde mit 5€ buy-in.
  26. Hamburger Jung

    Hamburger Jung Gilly Hicks

    und das funktioniert? Der Spruch " bei Geld hört die Freundschaft auf" ist ja nicht so ohne wahren Kern. Vor allem machts ja nur Sinn, wenn alle ungefähr auf einem Level sind.
  27. groschi

    groschi Gilly Hicks

    während dem spiel gibt es natürlich meinungsverschiedenheiten ("Du kannsch doch net mit 53 calln du fish") aber danach vertragen sich wieder alle, trinken ein bier zusammen un gut is ^^ aber es is unabhängig oder geld dabei is oder nicht wir spieln ja nur weil wir spass haben wolln un wenn es um etwas geht is der ehrgeiz nunmal etwas höher
  28. MacMoe

    MacMoe Guest

    Puh, ist ja schon verstaubt^^
    Guckt wer von euch gerade die aktuelle WSOP bei Youtube? Ziemlich geil. Macht Spaß^^
    Selbst spiele ich natürlich auch. Meist auf einem gemeinsam erstandenen Poker-Tisch :)
  29. MacMoe

    MacMoe Guest

    Gibts eigentlich Leute, die Online auch spielen?
  30. florida

    florida Gilly Hicks

Diese Seite empfehlen