WICHTIGE ZOLLÄNDERUNG ZUM 01. MAI. !!!BEACHTEN!!

Dieses Thema im Forum "Online Shops - Bestellung & Versand" wurde erstellt von A&F-Träger, 20 Mai 2007.

  1. transrapid

    transrapid Moderator Mitarbeiter

    Auch ich hatte Anfang des Jahres schon mal Probleme mit einem "Zusatzzoll".

    Hatte damals mal einen THREAD dazu aufgemacht.
  2. Macc'x

    Macc'x Gilly Hicks

    Mittlerweile ist aber der Mai 2007 eingetreten, was bei dir ja nocht nicht der Fall war, darum glaube ich nicht, dass man in diesem Fall das Geld wieder bekommt...
  3. transrapid

    transrapid Moderator Mitarbeiter

    Aber Merkwürdig ist doch, dass es doch offensichtlich auch Bestellungen gibt, die ohne irgendwelche "Zusatzzölle" berechnet worden sind!
  4. A&F-Träger

    A&F-Träger Gilly Hicks

    Bei meinem Anruf bei FedEX meinten die zu mir, dass die mir den Betrag erstatten würden, wenn der Zoll einen Fehler gemacht hätte.
    8)
    Bevor ich den Zoll anrief war ich nur guter Dinge das ich die 30 euro wieder kriege.

    Aber jetzt kann ich die kohle wohl abschreiben =(
  5. A&F-Träger

    A&F-Träger Gilly Hicks

    ICh hatte beim Zoll nachgefragt ob das abhängig vom einzelnen Zollbeamten ist ob und wann der Zusatzzoll angesetzt wird.
    Die meinte zu mir dass das automatisch berechnet wird anhand der Handelsrechnung.
    Aber ich kann es mir nicht vorstellen. Weil dann müssten ja die alle belastet worden sein...
  6. cosmicmind

    cosmicmind Gilly Hicks

    Abercrombie & Fitch-Träger,

    kannst du mal bitte die commercial invoice raussuchen, ist eigentlich immer in 2-facher Ausführung dabei, sieht aus wie mit der Schreibmaschine geschrieben.
    Dort steht neben jedem item das CO, country of origin, dabei.
    Mich würde mal interessieren wieviel Sachen da wirklich aus den USA dabei waren, also tatsächlich dort produziert wurden.
    Wichtig ist in dem Fall der Strafzölle nämlich eigentlich das CO bzw. Herstellungsland und nicht von wo aus die Sachen geschickt wurden.
    Bei meiner letzten Bestellung, die letzte Woche Mittwoch ankam, waren das 3 Sachen, von insgesamt 12, allerdings sieht es so aus, als wenn ich darauf keine 15% zahlen musste, möglicherweise wurde es übersehen. Ich habe auf jeden Fall grad mal ne genauere Abrechnung so wie du sie bekommen hast angefordert.
  7. Ruehl

    Ruehl Gilly Hicks

    für was steht denn

    MO
    MP
  8. seba

    seba Homo homini lupus est

    ich denk MP ist Marktplatz *scherz*
  9. Ruehl

    Ruehl Gilly Hicks

    Ohh Andi strickt nebenbei so manches shirt ? find ich ja cool von Ihm. Also mal im Ernst wer weiß was MP bedeutet.
  10. Hans

    Hans Gilly Hicks

    Die 15% machen die Kuh auch nicht mehr fett, es war schon immer etwas teurer einen besonderen Geschmack zu haben :lol: :lol: :lol: So langsam lohnt sich der Flug nach NewYork für Sammelbestellungen :o
  11. A&F-Träger

    A&F-Träger Gilly Hicks

    so, hier haben wir den commercial invoice. wie ihr sehen könnt werden nur 2 von 11 teilen in den USA produziert. :(


    [​IMG]
  12. Ruehl

    Ruehl Gilly Hicks

    Sie haben Dir ja aber die 15% auf die Gesamtsumme berechnet und das ist ja dann wohl der Fehler wobei ich nicht weiß ob es darum geht was aus den USA kommt oder wo sie wirklich Produziert wurden. Vielleicht kann da einer mal beim Zoll fragen.
  13. transrapid

    transrapid Moderator Mitarbeiter

    Ich sehe dass auch so und bin auch der Meinung, dass die 15% nur auf Artikel aus dem Hertstellungsland USA anfallen müssten. Wenn es keinen Einfluss hätte, welches Ursprungsland der Artikel hat, bräuchte es diese Angabe nicht zu geben. Aber wie du schon geschrieben hast, wird wohl nur der Zoll darüber detailliert Auskunft geben können.
  14. cosmicmind

    cosmicmind Gilly Hicks

    Jepp, genau das glaube ich auch. Ich würd da auf jeden Fall nochmal beim Zoll nachhaken.
  15. Nicsn

    Nicsn est. 2004

    Spät. Donnerstag kommt mein Paket, werde dann berichten.. ;)
  16. Tyberius

    Tyberius Gilly Hicks

    Mein Packet kommt gleich, bin wegen dem Zollzuschlag ja mal gespannt :shock:
    Meld mich dann nochmal :wink:
  17. Ruehl

    Ruehl Gilly Hicks

    Meine Sachen kamen gerade an, ich hatte kein Teil was in den USA Produziert wurde dabei und es gab auch keinen Strafzoll ....
  18. Tyberius

    Tyberius Gilly Hicks

    d.t.o kein Strafzoll :D
  19. transrapid

    transrapid Moderator Mitarbeiter

    Fazit: Also immer schön drauf achten, dass in der Artikelbeschreibung "Imported" steht.
  20. Ruehl

    Ruehl Gilly Hicks

    Was hat das damit zu tun, ist doch komisch, das es bei den einen Anfällt und bei den anderen nicht.
  21. lombarte

    lombarte est. 2004

    hab grad mal beim Zoll angerufen und die "nette Dame" hat mir
    mitgeteilt, dass dieser -Strafzoll- eigentlich eine

    Antidumping Maßnahme ist!!

    AntidumpingMaßnahme = Ausgleichszoll!!

    Nachzulesen hier: http://www.zoll.de/b0_zoll_und_steuern/ ... index.html

    Und sich in die genauen Zollsätze einzulesen, da brauchst
    Wochen. Als kleine Beispiele: für ganz normale Tee´s mit
    Ursprungsland USA wird kein "Strafzoll" verlangt. Bei Zipper
    Hoodies, welche als Jacken gehandelt werden, schon!!
    usw....und so fort!!
  22. transrapid

    transrapid Moderator Mitarbeiter

    Naja, eigentlich ganz einfach. Bisher hörte sich das ja so an, dass Artikel mit dem Ursprungsland USA dem "Strafzoll" unterliegt und ein in die USA importierter nicht.

    Der Dame, die lombarte die Antidumping Maßnahme hat zu verkaufen versucht, kann ich nicht ganz für ernst nehmen. Antidumping bedeutet für mich, so wie es auch auf der Zoll-HP erklärt ist, eine Einfuhr von Waren, die unter ihrem Wert auf den Markt gebracht werden sollen. Wenn das jetzt für Clearance-Artikel gelten würde, könnte ich das ja noch verstehen, aber in den Zollerklärungen ist ja wohl davon kaum die Rede.
  23. Ruehl

    Ruehl Gilly Hicks

    Und wieso hatte ich keinen Strafzoll auf meine 3 Hoodies ?
    Ich glaube die beim Zollen wissen selbst nicht so richtig was sie machen müssen. Wahrscheinlich hängt da so nen Zettel am schwarzen Brett aus und wer ihn im vorbei gehen liest weiß davon und berechnet den Strafzoll und die anderen Qualmen lieber im Pausenraum ;-)

    Lombarte, da man die ja fast ein Verhältnis mit dem Fedex Mann nach sagen kann (so oft wie der klingelt) wie sieht es den bei Dir mit Zoll aus ? Hast schon was extra zahlen müssen ?
  24. lombarte

    lombarte est. 2004

    Ja, außerdem find ich, dass es sich nicht um DUMPING handelt!
    20-30 Euro für ein Tee ist wohl noch genug Geld. Wenn ich
    zu Kick geh, dann bekommst da für das Geld ja 5 T-Shirts
    (gut, nicht diese Qualität, aber ich denk mal, dass es denen beim
    Zoll egal ist, ob der Stoff weich ist oder weicher!! :D )
  25. transrapid

    transrapid Moderator Mitarbeiter

    Genau den Eindruck habe ich auch.

    Wo kommen deine Hoodies eigentlich her?
  26. cosmicmind

    cosmicmind Gilly Hicks

    Das erklärt warum ich keinen Strafzoll zahlen musste...
  27. transrapid

    transrapid Moderator Mitarbeiter

    Sag ich doch!
  28. lombarte

    lombarte est. 2004

    nee, "noch" nicht :D
  29. lombarte

    lombarte est. 2004

  30. Ruehl

    Ruehl Gilly Hicks

    Bei mir stimmt der TARIC-Code nie mit dem was auf dem Fedex Zettel steht ...

Diese Seite empfehlen