Wie kann ich am besten Wandschimmel entfernen?

Dieses Thema im Forum "Home & Living" wurde erstellt von MarwinG1982, 22 Februar 2020.

  1. MarwinG1982

    MarwinG1982 Gilly Hicks

    Guten Morgen Zusammen,
    wir haben gestern hinter einem Schrank etwas Schimmel entdeckt, den wir auf jeden Fall loswerden wollen. Wissen aber auch ehrlich gesagt gar nicht so richtig, wo der herkommen kann. Wir lüften immer genügend.. Aber naja, jetzt ist er eben da.
    Ich habe allerdings gar keine Berührungspunkte mit sowas. Bei Google habe ich hier gelesen, dass sogenanntes Keramikpulver helfen soll.
    Kennt das jemand? Oder habt ihr andere Tipps? Wollte das heute entfernen..
  2. Doxa

    Doxa Gilly Hicks

    Schimmel entsteht durch hohe Luftfeuchtigkeit oder eben in Räumen, die schlecht zu lüften sind.
    Kann echt schnell passieren und der Schimmel hat sich gebildet! Wenn man, wie du sagst, genug lüftet, und der Schimmel bildet sich trotzdem, dann kann ich da echt zu einem Luftentfeuchter raten! Ist die perfekte Lösung in solchen Fällen! Habe selbst einen und weiß, wo von ich rede! Empfehlen kann ich den Suntec Luftentfeuchter! Die besten und kosten dann auch nicht viel!

    Was nun konkret deine Frage angeht, ich wüsste da jetzt echt nicht, wie man den Schimmel am effektivsten loswird!
    Einfach mal alles versuchen und etwas wird schon helfen, denke ich!

    Wenn du nie wieder mit Schimmel zu kämpfen haben möchtest, dann hör' auf meinen Rat!
    Einen schönen Tag!
  3. Goldstück

    Goldstück Gilly Hicks

    Das Schimmel entsteht, muss nicht unbedingt an fehlendem Lüften liegen. Es gibt viele Ursachen dafür. Dem würde ich erst einmal auf den Grund gehen, denn den Schimmel zu entfernen bringt wenig, wenn er wieder kommt, weil die Ursache nicht beseitigt wurde. Deshalb würde ich mich hier eher an einen Profi wenden.
  4. Rockie

    Rockie Gilly Hicks

    In feuchten Räumen entsteht natürlich Schimmel, aber wenn das Problem tiefer im Mauerwerk sitzt, solltest du lieber einen Experten für die Schimmelsanierung kommen lassen, der sich das ansieht. Vor allem, wenn du ohnehin schon ausreichend lüftest und trotz anderer Maßnahmen keine Besserung eintritt. So ein Experte behandelt nämlich die komplette Ursache des Problems und nicht nur deren Symptome.

Diese Seite empfehlen