Wolf Jaw Original?

Dieses Thema im Forum "Fakes & Betrügereien" wurde erstellt von Ratzefummel, 29 August 2013.

  1. Ratzefummel

    Ratzefummel Gilly Hicks

    Hi,

    Bitte gebt mir eure Meinung zu diesem Teil.

    image.jpg

    image.jpg

    image.jpg

    image.jpg

    image.jpg

    image.jpg

    Die Jacke hat eine tolle Qualität und fühlt
    sich echt an, hat aber diverse Unperfektheiten.

    Bin ich zu pingelig?
  2. Ratzefummel

    Ratzefummel Gilly Hicks

    Ps: die nummer auf dem zettel ist:

    2009
    1J1203
    110489886

    Made in reg no.
    1750-2366
  3. bratmaxe

    bratmaxe est. 2004

    sicher gebraucht gekauft? Kann Dich beruhigen, ist echt das Teil.
  4. stef

    stef Gilly Hicks

    sieht mmn gut aus (original), die fäden sind normal ;)
  5. Ratzefummel

    Ratzefummel Gilly Hicks

    Ich dank euch,
    Dank euch sehr!

    Der Hoodie ist echt Hammer.

    Ja, hab den gebraucht gekauft, logo.

    Das Ding hat halt noch ein Problem, das ich
    So noch nicht erlebt habe:

    image.jpg

    Bei geschlossenem Rv ist die linke Seite der Jacke unten
    1 cm länger....

    Und, dann ist in den Bündchen noch eine "Einlage" drin,
    die die Bündchen aber leider nicht voll ausfüllt.

    Hoffe man sieht auf dem Pic die kleine Kante auf dem Stoff.


    image.jpg

    Das sind so Dinge, die ich von Anf
    Noch nie erlebt hab.

    Was soll ich davon halten?
    Kennt jemand solche "?Fehler?"
  6. Ratzefummel

    Ratzefummel Gilly Hicks


    Wie gesagt, hat mich eure Einschätzung erstmal beruhigt.

    War daraufhin beim Schneider,
    der meint, das der Reissverschluss
    nicht glatt eingenäht sei.

    Sodass er den dann, bei erneutem
    Einnähen, gleichmässig "bis ganz unten" bekommt.

    Meine Frage ist jetzt trotzdem:

    Gibts solche Fehler bei Anf überhaupt? oder
    Ist der Rv schonmal geändert worden?

    Was meint ihr dazu?
  7. VinoDolare

    VinoDolare Babel Fish 42

    Natuerlich kann das mal vorkommen. Falls es nicht schon ein Produktionsfehler von A+F war, hat der Verkaeufer das Teil zum Schneider gegeben und der hat unsauber gearbeitet.

    Bei A+F gibt es in der Produktion immer wieder mal Fehler. Kein Wunder, wenn man Menschen in Fernost dermaßen schlecht bezahlt, bzw. es duldet, dass diese von ihren Arbeitgebern unter Wuerde entlohnt werden. . Wenn du mal hier durch Forum liest, dann wird dir anhand der Postings der alten User (ich bin keiner) schnell deutlich, dass die Qualitaetsstandarts frueher mal deutlich hoeher lagen und auch da immer mal wieder Fehler aufgetreten sind. Das bleibt auch nicht aus. Kann alles mal passieren.

    Die Gesamtqualitaet bei A+F hat aber auf jeden Fall im Zuge der letzten Jahre immer mehr abgenommen. Das habe selbst ich mitbekommen un dich denke, dass sich da auch so schnell nichts aendern wird.

    Du musst auch bedenken, dass das Teil gebraucht ist. Hat zwar nichts mit dem Reissverschluss zu tun, aber Waren, die sowieso schon im 'Used Look' produziert werden, sehen mit der Zeit garantiert nicht besser aus....
  8. Ratzefummel

    Ratzefummel Gilly Hicks

    Ja, da hast Du leider recht.
    Wegen der gesunkenen Qualitätsstandards, kauf ich schon
    lange kein Hollister mehr.

    Aber es hat mich schon stutzig gemacht, das AnF eine Jacke
    mit so einem Mangel in den Verkauf gibt...

    Nach der Beurteilung der Jacke und den Rückmeldungen hier,
    bin ich mir auch sicher, das die autentisch ist, aber der
    mangelhafte Rv ist doch sehr aussergewöhnlich, oder?

    Hast Du da auch schon Erlebnisse gehabt, was fehlerhafte
    Klamotten (AnF) betrifft?

    Na, jedenfalls werde ich die Jacke zum Schneider geben.

    Allerdings hab ich Sorge, das die Ausführung evtl. schlecht
    aussehen könnte.

    Hat jemand Erfahrungen mit AnF Klamotten beim Schneider?

Diese Seite empfehlen