Woran merkt man, dass man Diabetes hat?

Dieses Thema im Forum "Cooking & Dining" wurde erstellt von Prettylittleliar, 13 Juni 2017.

  1. Prettylittleliar

    Prettylittleliar Gilly Hicks

    Hey zusammen,

    ich fühle mich in letzter Zeit super schlapp und lustlos und muss ständig auf die Toilette. Langsam mache ich mir Sorgen, dass es nicht mehr weggehen könnte.

    Als ich einem Freund von meinen Beschwerden erzählt habe meinte er, ich könnte vielleicht an Diabetes leiden. Da er kein Mediziner ist, weiß ich nicht recht, was ich von dieser "Diagnose" halten soll.

    Was meint ihr? Wie lässt sich Diabetes denn erkennen?
  2. sophielie

    sophielie Gilly Hicks

    Hoi,
    das ist tatsächlich ungewöhnlich. Immerhin hat die Sonne die meisten Winterdepressionen schon vor Wochen verbannt.

    Die Diagnose ist dennoch nicht mehr als eine Vermutung. Aber eine Vermutung, der nachgegangen werden sollte. Denn wenn es Diabetes ist, dann wohl Typ 2, bei welcher der Körper gegenüber dem Insulin unempfindlicher wird. In weiterer Folge versucht der Körper immer heftiger dagegen zu steuern, mit mehr Insulin. Hier findest du dazu einige Informationen, die wichtig sind wenn du dich entschließt, das untersuchen zu lassen: http://www.euroclinix.net/de/diabetes

    Es kann aber natürlich auch eine Verkettung von anderen unglücklichen Umständen medizinischer und psychischer Art sein.
    Auch das solltest du dann untersuchen lassen, wenn es sich nach Monaten oder besser Wochen noch nicht gelegt hat.

    Gute Besserung!
  3. Aino89

    Aino89 Gilly Hicks

    Geh zum Arzt, der kann dir das genau sagen.

Diese Seite empfehlen