Zoll & Steuer

Dieses Thema im Forum "Fashion-Brands | Alle Marken" wurde erstellt von bratmaxe, 12 Januar 2010.

  1. bratmaxe

    bratmaxe est. 2004

    Hab mal ne bescheidene Frage, zahlt ihr wenn ihr bei Ruehl was bestellt auch Zoll & Steuern?
    Hab jetzt mehrmals Bestellt und nie was gezahlt.
  2. nyc13

    nyc13 Gilly Hicks

    Dann kommt das wohl noch!
    Schau doch bitt mal unter Bestellung und Versand ;-) Fedex lässt sich auch gern Zeit mit den Rechungen.
  3. bratmaxe

    bratmaxe est. 2004

    Hi, wo bitte soll ich da nachschaun,es steht auf jeden Fall Freigut auf dem Packeten.
  4. Paul-t

    Paul-t Gilly Hicks

    Keine Sorge, die Rechnung kommt auf jeden Fall! :winki:

    Wenn du weiter Unruhe hast, dann ruf doch bei Fedex an. :biggrin:
  5. bratmaxe

    bratmaxe est. 2004

    Hab ich gemacht,die sagen von ihrer Seite her fallen keine weiteren Kosten an.
  6. Nicsn

    Nicsn est. 2004

    Freigut steht bei mir auch immer drauf, und die Rechnung kommt 2-4 Wochen später ins Haus geflattert. ;)
  7. s00f

    s00f est. 2004

    Umsonst wird dir das niemand über den Teich schippern.

    Gruß,
    s00f
  8. bratmaxe

    bratmaxe est. 2004

    Bekommt ihr die Rechnung dann von FedEx oder vom Zoll?
    Weil die von FedEx haben mir gesagt, das alles unter der Freigrenze liegt und von ihnen keine weiteren Rechnungen kommen werden.
  9. ai231

    ai231 Gilly Hicks

    Hi,

    die Freigrenze liegt bei 150€ (nicht $). Lagst Du bei Deinen Bestellungen vielleicht immer darunter?

    LG
  10. bratmaxe

    bratmaxe est. 2004

    Ja meistens lieg ich unter 150 Euro,aber nett immer.
    Aber was ist mit der Einfuhrumsatzsteuer? Wie gesagt hab nix bezahlt. :ui:
  11. Paul-t

    Paul-t Gilly Hicks

    Was zur Zeit bei Fedex los ist, würd mich das nicht wundern. :eeek:

    Aber eine Rechnung für Einfuhrumsatzsteuer kommt bestimmt noch.
  12. Libellchen

    Libellchen Gilly Hicks

    Also die Einfuhrumsatzsteuer musst du immer zahlen, du meinst wahrscheinlich die Abgaben.( Das ganze steht ist im UStG gereglt und zwar in §§1, 11,12 und § 26).Diese musst du nämlich nur zahlen, wenn du einen Warenwert und ggf. Portokosten von über 150€ hast.
    Der Steuersatz für Wareneinfuhren ist der gleiche wie für Umsätze im Inland (§ 12 Abs. 1 und Abs. 2 Nr. 1 UStG). Er beträgt 19 Prozent der Bemessungsgrundlage. ( Quelle: http://www.bundesfinanzministerium.de/n ... teuer.html)
  13. bratmaxe

    bratmaxe est. 2004

    Schon klar das der Zoll erst ab 150 Euro ( Freimenge ) zu Zahlen ist.
    Aber ab einem Warenwert von 22 Euro fallen Einfuhrumsatzsteuern an, ( Mwst. ).
    Diese von FedEx als Vorleistung an den Zoll bezahlt wir,und eigentlich an der Haustüre von mir hätte kassiert werden müssen. :shock: :confused:

Diese Seite empfehlen