Zollamt verlangt MWST. auch auf Versandkosten (unter 150€)

Dieses Thema im Forum "Online Shops - Bestellung & Versand" wurde erstellt von R0Li84, 24 Februar 2011.

  1. R0Li84

    R0Li84 Gilly Hicks

    Ich habe heute beim Zollamt ein Paket abgeholt.
    Bislang habe ich dort immer 19% auf den Warenwert gezahlt - ganz normal.

    Heute haben die allerdings die 19% auch auf die Versandkosten mit angerechnet, da es da offenbar seit Ende letzten Jahres eine neue Regelung gibt. Mir wurde auch mitgeteilt, dass zukünftig ab 150€ "Rechnungswert" (also Warenwert + Versandkosten) die Zollgebühren anfallen.

    Hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht?
    Das diesbezügliche Schreiben, in denen das angeblich (auf Beamtendeutsch) angeordnet wurde habe ich mir ausdrucken und mitgeben lassen, kann ich gernen mal einscannen.
  2. Wolfi

    Wolfi MøЀ®@†ø® Mitarbeiter

    Re: Zollamt verlangt MWST. auch auf Versandkosten (unter 150

    Ja, scan mal ein. Hört sich nicht uninteressant an.
  3. R0Li84

    R0Li84 Gilly Hicks

    Re: Zollamt verlangt MWST. auch auf Versandkosten (unter 150

    Hier bitte:

    Anhänge:

  4. R0Li84

    R0Li84 Gilly Hicks

    Re: Zollamt verlangt MWST. auch auf Versandkosten (unter 150

    Versteht das wer????
  5. tobse

    tobse in der Umkleidekabine

    Re: Zollamt verlangt MWST. auch auf Versandkosten (unter 150

    EUST zahlst du 19% auf Warenwert+Versandkosten!
    Beispiel: 80.- € Warenwert + 20.- € Versand macht 19.- € EUST

    Der Zollbetrag wird nur aus dem Warenwert gerechnet, ist aber in deinem Beispiel scheinbar uninterresant, da unter 150.- €
    Zur Info: Die 150.- € Grenze ist jedoch inkl. Versandkosten!
    Beispiel! 140.- € Warenwert + 50.- € Versand! macht 190.- € und muß verzollt werden, da insg. über 150.-€!
    Der Zollbetrag rechnet sich allerdings nur aus den 140.- € raus!

    So wurde mir das ganze beim Zoll erklärt! Und die nette Dame vom Zoll hat mir sogar noch einen Kaffee angeboten. :loveyou:
  6. basti

    basti elitäres Mitglied

    Re: Zollamt verlangt MWST. auch auf Versandkosten (unter 150

    Ich hatte dieses Jahr drei Bestellungen, die alle knapp unter 150€ Warenwert waren und es wurde alles abgerechnet wie zuvor auch?! Versandkosten anteilig. Natürlich keine Zollgebühren.
    Wenn es die Regelung schon länger gibt, hätte ich und viele andere davon ja auch schon betroffen sein müssen.
  7. R0Li84

    R0Li84 Gilly Hicks

    Re: Zollamt verlangt MWST. auch auf Versandkosten (unter 150

    Ich habe selbst vor kurzem erst etwas in dem Zollamt abgeholt - da musste ich keinen Steuern auf die Versandkosten zahlen, nur auf den Warenwert!

    Ich finds komisch - der Text ist für mich ebenfalls nicht wirklich eindeutig.
  8. bloom

    bloom Chefe! Mitarbeiter

    Re: Zollamt verlangt MWST. auch auf Versandkosten (unter 150

    da hat sich einfach diesmal der zöllner mitgedacht, Abercrombie & Fitch pakete haben immer eine commercial invoice = handelsrechnung dabei, daher werden die pakete wie firmenpakete (also ware zur kommerziellen verwendung) verzollt ... naja diesmal nicht.
  9. R0Li84

    R0Li84 Gilly Hicks

    Re: Zollamt verlangt MWST. auch auf Versandkosten (unter 150

    Diesmal war es ne "Roku Streaming Box" (für Netflix) von ebay. Allerdings auch mit kommerziellem Hintergrund.
    Naja, der Zöllner... "Vidio Box" heist das Gerät, dass ich da angeblich gekauft habe. "Ist das was neueres, sowas finde ich in unserem System nicht", hat er noch gefragt... :lol:

    Er meinte auch, dass privat die Versandkosten nicht mit eingerechnet werden, sondern nur gewerblich!
  10. ionic

    ionic Gilly Hicks

    Re: Zollamt verlangt MWST. auch auf Versandkosten (unter 150

    Ich zahl schon seit Jahren die Versandkosten mit bei der Zollwertberechnung, wenn etwas beim Zoll landet....

    kenne das gar nicht anders, des weiteren steht das auch schon seit Ewigkeiten auf zoll.de so, dass die Versandkosten mitberechnet werden...

    Also entweder die beim Zollamt Bremen haben mich jahrelang beschissen, weil per USPS ExpressMail + MwSt. das ist nicht ganz so billig, aber habe gedacht es sei so richtig!!!!!
  11. apde

    apde spam dept. Mitarbeiter

    @ionic
    Ich glaube du verwechselt da was, das die Portokosten mit verzollt/versteuert werden ist eines, aber wenn es um den WARENWERT bzgl 150€ geht, haben die Versandkosten damit nichts zu tun.
  12. R0Li84

    R0Li84 Gilly Hicks

    Re: Zollamt verlangt MWST. auch auf Versandkosten (unter 150

    Ich verstehe es immer noch nicht....

    Habe ich jetzt zuviel bezahlt, oder ist das jetzt normal, dass die Versandkosten auch mit versteuert werden???
  13. blues

    blues est. 2004

    Re: Zollamt verlangt MWST. auch auf Versandkosten (unter 150

    Es ist normal dass die Versandkosten mit besteuert werden.

    Sie zählen nur nicht zu der 150€ Grenze des Warenwertes ab der man dann noch zusätzlich Zoll zahlen muss.
  14. Ms. Fitch

    Ms. Fitch Gilly Hicks

    Re: Zollamt verlangt MWST. auch auf Versandkosten (unter 150

    das habe ich mich bisher auch schon gefragt :roll:

Diese Seite empfehlen