Zurücksenden

Dieses Thema im Forum "Abercrombie & Fitch" wurde erstellt von s.benett, 25 Januar 2011.

  1. s.benett

    s.benett Gilly Hicks

    Hallo,

    ich habe vorhin meine Onlinebestellung von Abercrombie entgegengenommen und leider feststellen müssen, dass mir die Sachen nicht richtig passen. Es spannt am Rücken, an den Armen, etc. Jetzt möchte ich die Sachen am liebsten zurückschicken und die Sachen in einer anderen Größe haben. Nun meine Frage, besteht die Möglichkeit die Artikel zu Abercrombie zurückzuschicken oder bleibe ich darauf sitzen?
    Wenn ja, wieviel kostet mich der Spaß? Und muss ich beim wiederbekommen nocheinmal Zoll für die Sachen bezahlen?

    Lg s.benett
  2. iPat

    iPat est. 2004

    Lohnt sich nicht. Vertick die Sachen hier im Marktplatz und gut ist. Zoll müsstest du natürlich nochmal bezahlen und das Porto erstattet dir auch niemand.

    Grüsse
  3. funnydave

    funnydave ♥Ruehl No.925♥

    willkommen im board. nutze zu deiner problematik bitte die sufu. das wurde bereits sehr oft in anderen freds abgearbeitet.

    und kleiner tipp am rande. als angemeldetes boardmitglied kannst du deine sachen auf dem marktplatz verlustfrei veräußern :winki:
  4. bloom

    bloom Chefe! Mitarbeiter

    wurde ja alles bereits von den kollegen beantwortet, aber ich möchte noch auf den vorstellungthread hinweisen den gibt es hier viewtopic.php?f=21&t=2603&start=400 und auf die marktplatzregeln im mp. :)
  5. s.benett

    s.benett Gilly Hicks

    Hallo,

    ich habe eben noch ein bisschen rescherschiert und bin auf dashier gestoßen:

    Important Return Information

    •We refund any merchandise in resalable condition with a copy of your original invoice to the original payment method if mailed to the address listed above.
    •If your order was purchased using PayPal and returned to a store with your original invoice, a Merchandise Credit will be issued.
    •If you are shipping within the continental US, you can use the SmartLabel™ that was included at the bottom of your invoice. There is a $7.00 charge to use this service. This will be deducted from your refund.
    •If you choose to use your own carrier you will be responsible for return shipping costs.
    •If you return merchandise purchased online to a store location outside of the US or Canada, you will receive a merchandise credit in the local currency for the current selling price of the item at the location processing the return. This policy does not affect your statutory rights.

    kennt sich einer damit aus? also wenn ich das richtig verstanden habe, kann ich das rücksendeteil, das bei der bestellung lag nehmen und das ganze für $7.00 zurücksenden. Die Lieferung zu mir nach hause würde dann Abercrombie übernehmen. Stimmt das soweit?

    Der Marktplatz klingt zwar sehr verlockend, nur bin ich nicht sicher, ob ich wirklich einigermaßen ohne Verlust rausgehe. Ich würde die option nur in erwägung ziehen, wenn das mit dem Zurücksenden nicht klappt.

    Trotzdem schonmal einen lieben Dank für eure Hilfe :)

    Lg s.benett

    p.s. die Sufu nutze ich dann das nächstemal. Tut mir leid.
  6. iPat

    iPat est. 2004

    Das oben von dir gepostete gilt leider nur für Amerika. Wenn du von Deutschland aus zurückschickst musst du alle Kosten selber tragen.

    Grüsse
  7. roadrunner

    roadrunner Gilly Hicks

    Zurücksenden geht natürlich, aber der versicherte Versand aus Deutschland ist schlicht zu teuer. Zoll könntest du zwar zurückfordern aber der Aufwand lohnt sich auch nicht. Dann lieber mit minimalem Verlust so verkaufen und neu bestellen ist meine persönliche Meinung.
  8. s.benett

    s.benett Gilly Hicks

    Ich müsste ja selbst für den Versand aus Deutschland aufkommen. Habe gerade bei der Deutschen Post geschaut, dort kostet ein Parket in die USA 13,90 Euro. An sich noch recht günstig?!

    Wenn ich das zurückschicke, bekomme ich dann einen Warengutschein oder bekomm ich dann die gleichen Waren in meiner neuen gewünschten Größe?

    Lg
  9. jakeburton

    jakeburton moderatoR Mitarbeiter

    Wenn du mit Kreditkarte bezahlt hast, dann wird das deiner KK gutgeschrieben.
    Bei Paypal denk ich mal auch.

    Also die € 13,90 kannte ich nicht nachvollziehen. Ich habe nur ein Paket für € 15,90 gefunden (allerdings nur bis 2 kg) und das nächste bis 5 kg kostet dann schon gleich € 35. Ob das noch lohnt?

    Und wenn du die Artikel ne Nummer größer möchtest, dann musst du eine neue Bestellung aufgeben.
  10. McMan

    McMan Gilly Hicks

    Wieviele Sachen und in welchem Wert hast du denn bestellt?
  11. ECKSTEIN

    ECKSTEIN est. 2004

    sorry, aber die Preise die nennt sind unversichert...
    und das Übersee.
    Habe selbst schon zwei mal Sachen zurück geschickt, beide male als Maxibrief
    Einschreiben... International gelten andere Bestimmungen für die Größe.
    Der Umschlag darf dann auch mal 15-20 hoch sein.
    Klappte immer und ging recht schnell.
  12. capistrano

    capistrano nordisch by nature

    Hier sind die Details zum Maxibrief International zu finden. Gewicht könnte bei Retournierung einer kompletten Bestellung natürlich ein Problem sein, so dass wohl nur der Paketversand in Frage kommt.
    Und für den weiter oben erwähnten verlustfreien Verkauf auf dem hiesigen Marktplatz kommt es nicht ganz unerheblich auf die Einstiegspreise an ...
  13. s.benett

    s.benett Gilly Hicks

    also es sind 4 Hemden a $80.00. Mit Versand und Zoll hat mich der Ganze Spaß umgerechnet 340 Euro gekostet.

    Ich habe mich beim Zoll erkundigt und das Geld könnte man zurückbekommen, wenn man es wieder wegsendet!

    Zudem habe ich in Oberhausen einen Abercrombie Store gefunden. Dort könnte ich aber nicht zufällig die Sachen hinbringen und eine Gutschrift bekommen?

    ECKSTEIN: Wie teuer war das Paket was du versendet hast?

    Lg s.benett
  14. Kressman

    Kressman est. 2004

    Du meinst sicher einen Hollister Store. Dahin kannst du aber keine Abercrombie & Fitch Sachen zurückbringen.
  15. capistrano

    capistrano nordisch by nature

    Deine Gesamtkosten dürften tatsächlich höher gewesen sein (>400 €). Rücksendung
    ist tatsächlich günstiger als ein Verkauf, sei es hier oder bei eBay.

    Wenn es leichter als 2 kg bleibt, kannst du es wie von Eckstein beschrieben versenden
    (Link in meinem ersten Beitrag, plus Einschreibgebühr). Dann bist du mit knapp
    20 Euro dabei, ansonsten gehts nur als Paket.

    In Oberhausen ist Hollister, da kann man keine Abercrombie & Fitch Sachen abgeben ...
  16. Mel

    Mel est. 2004

    Auch wenn es schon mehr als oft gesagt wurde:
    Verkauf die Sachen hier auf dem Marktplatz und bestell dir die Sachen neu bei Abercrombie & Fitch in den richtigen Größen. Ehrlich, das bedeutet unterm Strich geringsten Verlust und minimalen Stress. Hin- und Herschickerei mit Abercrombie & Fitch macht keinen Spaß, glaub mir..........ich hab da Erfahrung mit :pull:
  17. McMan

    McMan Gilly Hicks

    Kannst ja mal schauen, wie lange Abercrombie & Fitch die Ware zurücknimmt und innnerhalb dieser Frist versuchen die Sachen hier und/oder sonst wo loszuwerden. Wenn`s nicht klappt: Paket schnüren und weg damit...

    Zum Versand: Bei www.posttip.de kannst du dir die verschiedenen Möglichkeiten anzeigen lassen. Eckstein hat wohl einen http://www.deutschepost.de/mlm.nf/dpag/briefe_ins_ausland/brief/index.htmlMaxibrief mit der Zusatzoption "Einschreiben" verwendet. Ob einem die Versicherung bis ca. 34€ bei einem Warenwert von 320$ ausreichen, muss das persönliche Risikoempfinden entscheiden :winki:
  18. s.benett

    s.benett Gilly Hicks

    Ich habe gehört die Frist beläuft sich auf 2 Wochen nach bestellen. Diese wäre bei mir am kommeneden Sonntag zuende.
    Muss das Paket innerhalb dieser Zeit wieder da sein, oder reicht es wenn ich es heute oder morgen noch wegschicke ?

    und: ich habe soeben gesehen, dass Abercrombie ne neue kollektion rausgebracht hat... ist das weiter schlimm?
  19. obnivus

    obnivus est. 2004

    ja, wenn die eine neue Kollektion rausbringen, nehmen die die alten Sachen leider nicht mehr zurück. Unglücklicherweise weiß man das immer erst, wenn die Kollektion schon draußen ist.

    Ich drücke dir trotzdem die Daumen!!!!
  20. apde

    apde spam dept. Mitarbeiter

    Das wäre aber neu!
    Die haben bis dato die Ware auch noch nach einem Jahr zurückgenommen, da gab es keine Grenze.
  21. s.benett

    s.benett Gilly Hicks

    Das ist nicht wahr oder?
    Dann kann ich das ja aufjedenfall vergessern -.-
  22. funnydave

    funnydave ♥Ruehl No.925♥

    so langsam interessiert mich was das für hemden sind, die du bestellt hast. bestellst du zum ersten mal? poste doch mal die stockpics :dos:

    ps: und wenn du weiter so trödelst, dann kannst du es wirklich vergessen^^
  23. s.benett

    s.benett Gilly Hicks

    zwei plaid shirts:

    1. http://www.westoutlet.eu/files/photos/o ... 86b18d.jpg
    2. http://www.fitch-abercrombie.org/bmz_ca ... 20x120.jpg (auch wenns ein bisschen klein ist^^)

    zwei classic shirts:

    1. http://www.abercrombie.com/anf/onlinest ... 6_02_p.jpg
    2. http://www.abercrombie.com/anf/onlinest ... 4_03_p.jpg

    Ist meine erste Online Bestellung ;-)

    Lg
  24. seba

    seba Homo homini lupus est

    hahaha, wieder einer der Fakes gekauft hat...
  25. funnydave

    funnydave ♥Ruehl No.925♥

    wieso sind das verschiedene shop bilder? auf welcher seite hast du denn bestellt? :blush:

    und du bist dir sicher, dass keine fakes sind?!?! :arghs:
  26. Puffi

    Puffi est. 2004

    Schreib´ mal bitte den Link der Seite wo du bestellt hast :geek:
  27. s.benett

    s.benett Gilly Hicks

    Ich habe die von der Seite bestellt^^ nur die 2 Bilder von den Plaid Shirts habe ich von Google, da es die nichtmehr im Shop gibt.

    Fakes sollten es wohl nicht sein.
  28. basti

    basti elitäres Mitglied

    Wie von der Seite?!

    Von der du die ersten beiden pics gepostet hast oder von abercrombie.com?
  29. s.benett

    s.benett Gilly Hicks

    abercrombie.com
  30. McMan

    McMan Gilly Hicks

    Wenn du die in die Versandkosten eingelesen hast und die Sachen dennoch zurückschicken willst, würde ich einfach Abercrombie & Fitch `ne Mail schicken und denen dein Anliegen vortragen. Die werden dir dann schon sagen, wie der Hase läuft.

Diese Seite empfehlen