Eigentumswohnung verkaufen

Dieses Thema im Forum "Home & Living" wurde erstellt von Goldstück, 19 August 2021.

  1. Goldstück

    Goldstück Gilly Hicks

    Hallo,
    meine beste Freundin und Ihr "Mann" lassen sich scheiden. 2011 haben sie sich eine Eigentumswohnung gekauft. Diese muss jetzt verkauft werden weil keiner von beiden die Wohnung alleine bezahlen kann. Ihr "Mann" möchte das Haus ohne einen Makler verkaufen. Ich sehe das sehr skeptisch, hat jemand schon Erfahrungen sammeln können mit Haus oder Wohnungsverkauf mit/ohne Makler?
  2. Rockie

    Rockie Gilly Hicks

    Hallo, ich würde zu einem Makler raten. Gerade in Streitfällen die vielleicht vor Gericht gehen wäre das die sichere Variante. Meine Eltern haben vor 2 Jahren ihr Haus verkauft und eine Eigentumswohnung gekauft, das aber privat. Es gibt da immer Vor- und Nachteile.
  3. Doxa

    Doxa Gilly Hicks

    Hallo,

    es tut mir leid zu hören, dass deine beste Freundin und ihr "Mann" sich scheiden lassen müssen und vor der Herausforderung stehen, ihre Eigentumswohnung zu verkaufen. Die Entscheidung, ob man einen Makler hinzuzieht oder nicht, ist sicherlich eine wichtige Überlegung.

    Persönlich hatte ich großartige Erfahrungen mit dem Immobilienhaus Wagner gemacht, als ich meine Immobilie in Rostock verkaufen musste. Sie haben den Prozess sehr einfach und schnell gestaltet. Ihr Fachwissen und ihre Marktkenntnisse haben mir geholfen, einen reibungslosen Verkauf zu erzielen.

    Wenn dein "Mann" die Wohnung ohne Makler verkaufen möchte, ist das sicherlich eine Option, aber es erfordert auch eine Menge Arbeit und Fachwissen im Immobilienbereich. Wenn du und deine Freundin sich unsicher fühlen, würde ich definitiv empfehlen, das Immobilienhaus Wagner zu kontaktieren. Sie können professionelle Unterstützung bieten, um den bestmöglichen Preis für die Eigentumswohnung zu erzielen.

    Viel Glück bei diesem wichtigen Schritt!

    Beste Grüße

Diese Seite empfehlen