Empfehlung für Regenjacke?

Dieses Thema im Forum "Sportsbar" wurde erstellt von Alhambra, 23 November 2017.

  1. Alhambra

    Alhambra Gilly Hicks

    Huhu!
    Ich weiß ich bin ziemlich spät dran, aber ich brauche noch ein Geburtstagsgeschenk für meinen Freund. Nächste Woche ist es soweit und mir fehlen noch ein paar Kleinigkeiten. Da er ein ziemlicher Rad-Freak ist besorge ich ein paar Sachen für sein Hobby. Neue Lichter z.B. hab ich schon. Was mir noch fehlt ist ne gute Regenjacke zum Fahrradfahren. Glaubt ihr, da kann man eine normale kaufen, oder sollte das schon eine Regenjacke speziell zum Radfahren sein?
    Wenn ja, kennt ihr vielleicht gute Marken? Wäre super, wenn die Jacke nicht mehr als 30-40 Euro kosten würde! :)
    Vielen Dank für eure Hilfe!
  2. sophielie

    sophielie Gilly Hicks

    Hallo!

    Naja mit Amazon Prime oder so kommt die Jacke fix noch rechtzeitig. Wenn du jetzt am WE bestellst, kommen die Sachen am Montag oder Dienstag auf jeden Fall. Reicht das?

    Und zu deiner eigentlichen Frage: JAAA, du musst auf jeden Fall eine spezielle Fahrrad Regenjacke nehmen! Auf gar keinen Fall ne Normale! Fahrrad Regenjacken sind anders geschnitten; in der Regel ein bisschen taillierter und am Rücken etwas länger. Viele Fahrrad Regenjacken haben auch Taschen am Rücken, wo man Sportnahrung usw. unterbringen kann.

    Wenn du mal auf https://www.fahrradmagazin.net/testberichte/fahrrad-regenjacken-test/ gehst, findest du auch einen ganz guten Artikel zu dem Thema. Dort wird das Wichtigste noch mal zusammengefasst. Etwas weiter unten gibt es auch noch eine Liste mit Empfehlungen für Jacken. Die liegen preislich alle bei ca. 20-30 Euro. Da bist du mit deinem Budget also voll dabei!

    Hoffe, das hilft dir schon mal weiter... LG
  3. Gurumnes

    Gurumnes Gilly Hicks

    Von Nike die sind ganz gut. Die Trainingsjacken sehen schon gar nicht mehr wie Trainingsjacken aus, aber halten was sie versprechen das du nciht durchnässt bibbern musst :cold::bounce:

Diese Seite empfehlen