Wie am besten gesund abnehmen?

Dieses Thema im Forum "Cooking & Dining" wurde erstellt von FLowrag, 8 Februar 2018.

  1. FLowrag

    FLowrag Gilly Hicks

    Schönen guten Tag!

    Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich schon auf viele verschiedene Diäten vertraut und das Abnehmen probiert habe, jedoch hat es entweder so überhaupt nicht geklappt, oder kurz danach setzte der berüchtigte Jojo-Effekt ein.

    Aus diesem Grund befinde ich mich daher jetzt im Moment gerade auf der Suche nach einer Möglichkeit, wie ich eben langsam und gezielt abnehmen kann, so dass ich dann auch später das Gewicht problemlos halten kann.

    In diesen Tagen habe ich gehört, dass Leptin sehr stark beim Abnehmen helfen soll.

    Hat da jemand von Euch vielleicht schon ein paar Erfahrungen damit gemacht?
  2. Johanna

    Johanna Gilly Hicks

    Guten Morgen,
    bei einer Diät spielen immer sehr viele unterschiedliche Faktoren mit. Bei mir sind die Umweltfaktoren immer sehr ausschlaggebend. Wenn ich viel Stress habe und wenig Zeit selbst zu kochen, neige ich zum Beispiel dazu mich nicht allzu bewusst zu ernähren und ich benötige oft auch Zucker. Hier versuche ich aber aufmerksamer zu sein und manchmal gelingt es mir in solchen Phasen schon mich bewusster zu ernähren. Es gibt ja auch einiges an gesunder Nervennahrung. Abnehmen bzw. dann auch mein Gewicht zu halten funktioniert bei mir allerdings nur in Kombination mit Bewegung. Ernähre ich mich zwar gesund, sitze aber nur in der Arbeit und zuhause herum, funktioniert das Abnehmen bei mir auch nicht. Ich habe dieses Jahr auch begonnen im Fitnessstudio bei mir in der Nähe trainieren zu gehen. Mit der Trainerin habe ich mir zuerst ein 2 Monatsprogramm erstellt und jetzt wird das immer wieder angepasst. Zur Unterstützung beim Abnehmen und meines Trainingsfortschrittes nehme ich in regelmäßigen Abständen Whey Protein zu mir, welches mich bei meinem Vorhaben unterstützt. Einige interessant Informationen dazu habe ich auf https://www.vitaminexpress.org/de/whey-protein gefunden.
    Mir hilft es sehr, dass ich einen Trainings- und auch einen Ernährungsplan habe. Auch wenn ich die nicht immer einhalten kann, helfen mir die Pläne eine gewisse Regelmäßigkeit in mein Vorhaben zu bringen. Was ich auch bemerkt habe ist, dass gerade in stressigen Zeiten das regelmäßige Training auch sehr positive Auswirkungen auf mein Gemüt hat. Die Trainerin ist auch sehr nett und wichtig für mich, so muss ich da nicht alleine durch. Von Leptin habe ich auch schon gehört, aber selbst noch keine Erfahrungen damit gemacht. Ich denke, wenn man sich gut informiert und auch in Absprache mit einem Profi verwendet, muss man nur darauf achten, ob es einem auch wirklich gut tut und hilft.
    Viel Erfolg und liebe Grüße,
    Johanna
  3. Gurumnes

    Gurumnes Gilly Hicks

    Am besten ist es, wenn du eine langfristiige Ernährungsumstellung machst. Diese solltest du dann beibehalten. Also keine Crash-Diäten und hungern. Das bringt meistens nur ein Jojo-Effekt. Schau am besten, welche schlechten Gewohnheiten du hast. Dann kannst du diese nach und nach verbessern.
  4. MarwinG1982

    MarwinG1982 Gilly Hicks

    Hey!

    Ja, eine Umstellung der Ernährung kann auf jeden Fall etwas bewirken. Es kommt halt immer darauf an, wie und was und natürlich auch wie viel du davon bisher in der Vergangenheit gegessen hast.

    Ich würde mir an deiner Stelle vielleicht mal kurz die Zeit nehmen und mir einige leckere und dennoch gesunde Rezepte zusammensuchen und du wirst dann sehen, dass gesundes Essen gar nicht schlecht schmecken muss.

    Für den Anfang könnte ich dir das Rezept von https://www.figur-und-natur.de/aktuelles/erdnuss-kartoffel-curry/ für ein Erdnuss Kartoffel Curry empfehlen, das ist in der Zwischenzeit zu einer meiner absoluten Lieblingsgerichte geworden.
  5. Lillymaus

    Lillymaus Gilly Hicks

    Hallo,

    Ich würde die Finger von solchen Hormonen, oder generell Tablette beim abnehmen, einfach sein lassen. Man kann auch ohne irgendwelche Zusatzstoffe gesund abnehmen, da gehört eben ein wenig Disziplin dazu. Wenn ich wirklich Hormone oder sonstige Mittel zu mir nehmen wollte, dann würde ich das auf jeden Fall mit einem Arzt absprechen. Wie gesagt, ich ernähre mich auch gesund und kann mein Gewicht halten, ich brauche dazu keine Tabletten.

    Eine Ernährungsumstellung reicht vollkommen aus um sein Traumgewicht zu erzielen. Insbesondere in der Kombination mit Sport ist das wirklich möglich. Es muss einfach viel Gemüse, Vollkorn, Obst und Ähnliches auf dem Speiseplan stehen. Ich habe auch nicht wirklich auf süßes verzichtet, ich habe meine Süßigkeiten einfach durch Trockenfrüchte ersetzt. Wenn ich was zum knabbern wollte habe ich Nüsse gegessen anstatt Chips, wenn ich Lust auf Schokolade oder Gummibärchen habe, dann esse ich Trockenobst und Beeren. Natürlich ist das nicht dasselbe, schmeckt aber trotzdem und macht satt! Außerdem darf man sich natürlich IN MAßEN richtige Süßigkeiten gönnen.
    Sieht auch einfach lecker aus, findet ihr nicht?

    [​IMG]

    Das sind beispielsweise Gojibeeren. Die sind unfassbar gesund, schmecken wirklich lecker und man hat das Gefühl, dass man einfach was süßes isst. Ich bin wirklich ein Fan davon und sowas ist zum abnehmen auch genau das Richtige. Es gibt so viele gesunde Rezepte und man kann wirklich auf irgendwelche Abnehmtabletten oder Ähnliches verzichten. Ich glaube sowieso nicht wirklich an die Wirkung von sowas, gesunde Ernährung und Sport sind der Schlüssel!

    LG
  6. Lugabi

    Lugabi Gilly Hicks

    In dem man einfach weniger essen zu sich nimmt (ungesundes )
  7. MaikH81

    MaikH81 Gilly Hicks

    Hey!

    Hast du dich denn in der Zwischenzeit schon für einen Weg entschieden, wie du abnehmen möchtest? Vielleicht hast du es ja auch schon geschafft 2-3 Kilos von den Hüften wieder loszuwerden. Fiebere auf jeden Fall mit dir mit.

    Ich für meinen Teil habe in Puncto Abnehmen ja sehr positive Erfahrungen im Zusammenhang mit grünen Smoothies gemacht, die ich zu der Zeit täglich getrunken habe.

    Falls du keinen besitzt, würde ich mich dazu mal unter http://standmixer-ratgeber.org/ nach einem geeigneten Standmixer umsehen, den du für die Zubereitung guter Smoothies wohl brauchen wirst.
  8. Guilty

    Guilty Gilly Hicks

    Wer kennt es denn nicht..ich meine es gibt so viele Diäten die man sich anschauen kann.
    Ich habe auch schon so viele Diäten gemacht aber auch nicht alle haben mir was gebracht.

    Mache mich auch immer wieder über neue Methoden schlau.
    Bei https://feminea.net/abnehmpillen/ zum Beispiel habe ich auch Pillen zum abnehmen gefunden, die werde ich mir nun auch bestellen und gucken was die bringen.

    Hast du denn schon Erfolge ?
  9. Elena

    Elena Gilly Hicks

    Hallo, ich habe verschieden Tricks und Tipps ausprobiert, um abzunehmen und es hat nicht wirklich funktioniert, denn nach jeder Diät hatte ich entweder das gleiche Gewicht oder der Jojo-Effekt war da.
    Deshalb habe ich mich für Abnehmtabletten entschieden, aber da es auf dem Markt verschiedene Abnehmtabletten gibt, sollte man gut darüber nachdenken, was man mit den Abnehmtabletten erreichen will. Neben den Tabletten, muss man die Ernährung umstellen und natürlich viel Sport treiben, um einen gesunden Körper zu haben. Um zu sehen, welche Abnehmtabletten es auf den Markt gibt, die es unter die besten Abnehmtabletten im Jahr 2018. gebracht haben, könnt ihr einfach hier klicken und euch erkundigen.
    Liebe Grüße

Diese Seite empfehlen